Abo
  • IT-Karriere:

Google startet Follow Finder

Dienst empfiehlt Twitter-Nutzer, denen sich zu folgen lohnt

Mit dem Follow Finder startet Google einen neuen experimentellen Dienst, der für den Nutzer interessante Twitterer finden soll. Damit will Google das Entdecken relevanter Twitter-Nutzer erleichtern.

Artikel veröffentlicht am ,
Google startet Follow Finder

Übergibt der Nutzer dem Google Follow Finder einen Twitter-Accountnamen, zeigt er eine Liste von anderen Twitter-Nutzern an, die für den jeweiligen Nutzer gegebenenfalls interessant sind. Auch zu anderen Twitter-Accounts passende Twitterer lassen sich so entdecken.

  • Google Follow Finder
Google Follow Finder
Stellenmarkt
  1. Reply AG, deutschlandweit
  2. NetCom BW GmbH, Ellwangen

Den so gefundenen Twitterern kann direkt aus dem Follow Finder heraus gefolgt werden. Dazu nutzt Google Twitters neue @anywhere-Funktion.

Der Follow Finder bedient sich ausschließlich der öffentlich verfügbaren Informationen und generiert daraus Empfehlungen, ähnlich wie es manche Onlineshops machen. Es handelt sich also um eine Funktion der Art: Wer X Folgt, folgt auch Y.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 519,72€ (Bestpreis!)
  2. 1.199,00€
  3. 449,00€
  4. (u. a. Wreckfest für 16,99€, Fallout 76 für 16,99€)

meno 16. Apr 2010

und ihr seit auch nicht besser. Warum habt ihr den Link nicht in euren Kommentar...

kurze 15. Apr 2010

Hab gerade gelesen das die Nachrichten Archiviert werden. Wenn ein ehem...

Finder Follow 15. Apr 2010

Schau mal "The Ophrah-Effect" auf CNBC oder halt irgendwo im ÖR vermutlich. Die Leute der...

Hazamel 15. Apr 2010

Wenn ich mir das so durchlese, dann kommt mir das doch alles schon sehr bekannt vor...

Rookee 15. Apr 2010

Soweit ich weiß hat der Twitter Typ mal gesagt das Twitter nicht zum verkauft steht...


Folgen Sie uns
       


Microsoft Surface Pro X - Hands on

Schon beim ersten Ausprobieren wird klar: Das Surface Pro X ist ein sehr gutes Beispiel für ARM-Geräte mit Windows 10. Viele Funktionen wirken durchdacht - die Preisvorstellung gehört nicht dazu.

Microsoft Surface Pro X - Hands on Video aufrufen
Cyberangriffe: Attribution ist wie ein Indizienprozess
Cyberangriffe
Attribution ist wie ein Indizienprozess

Russland hat den Bundestag gehackt! China wollte die Bayer AG ausspionieren! Bei großen Hackerangriffen ist oft der Fingerzeig auf den mutmaßlichen Täter nicht weit. Knallharte Beweise dafür gibt es selten, Hinweise sind aber kaum zu vermeiden.
Von Anna Biselli

  1. Double Dragon APT41 soll für Staat und eigenen Geldbeutel hacken
  2. Internet of Things Neue Angriffe der Hackergruppe Fancy Bear
  3. IT-Security Hoodie-Klischeebilder sollen durch Wettbewerb verschwinden

Mädchen und IT: Fehler im System
Mädchen und IT
Fehler im System

Bis zu einem gewissen Alter sind Jungen und Mädchen gleichermaßen an Technik interessiert. Wenn es dann aber um die Berufswahl geht, entscheiden sich immer noch viel mehr junge Männer als Frauen für die IT. Ein wichtiger Grund dafür ist in der Schule zu suchen.
Von Valerie Lux

  1. IT an Schulen Intelligenter Stift zeichnet Handschrift von Schülern auf
  2. 5G Milliardenlücke beim Digitalpakt Schule droht
  3. Medienkompetenz Was, Ihr Kind kann nicht programmieren?

Rabbids Coding angespielt: Hasenprogrammierung für Einsteiger
Rabbids Coding angespielt
Hasenprogrammierung für Einsteiger

Erst ein paar einfache Anweisungen, dann folgen Optimierungen: Mit dem kostenlos erhältlichen PC-Lernspiel Rabbids Coding von Ubisoft können Jugendliche und Erwachsene ein bisschen über Programmierung lernen und viel Spaß haben.
Von Peter Steinlechner

  1. Transport Fever 2 angespielt Wachstum ist doch nicht alles
  2. Mordhau angespielt Die mit dem Schwertknauf zuschlagen
  3. Bus Simulator angespielt Zwischen Bodenschwelle und Haltestelle

    •  /