Abo
  • Services:
Anzeige
Neue Funktionen für Webkits Web Inspector

Neue Funktionen für Webkits Web Inspector

Timeline, Audits und dedizierte Konsole

Der Web Inspector des Webkit-Projekts wartet in der aktuellen Entwicklerversion mit zahlreichen Neuerungen auf. Mit dabei sind drei neue Panels: Timeline, Audits und Dedicated Console. Bestehende Funktionen wurden erweitert.

Die neuen Funktionen des Web Insepctor finden sich sowohl in den aktuellen Nightly Builds von Webkit als auch in den Entwicklerversionen von Googles Chrome.

Timeline-Panel zeigt, was der Browser wann macht

Das neue Timeline-Panel zeigt detailliert an, wann ein Browser was macht, angefangen beim Parsen von HTML, über das Berechnen von Styles bis hin zum Zeichnen auf den Bildschirm. Die für einen Entwickler interessanten Abschnitte kann er sich vergrößert anzeigen lassen, um herauszufinden, wie er seine Applikation im Detail optimieren kann. Es wird auch angezeigt, welche Aktionen durch ein Ereignis ausgelöst werden und wie viel Zeit auf die einzelnen Verarbeitungsschritte entfällt.

Anzeige
  • Audits im Web Inspector
  • Audits im Web Inspector
  • Dedizierte Konsole
  • Kontextmenü mit DOM-Aktionen
  • CSS-Schnipsel mit Zeilennummern
  • CSS-Zeilennummern
  • Elementeigenschaften per Mouseover
  • Elementeigenschaften per Mouseover
  • Aufgerufene Styles
  • Behandlung großer DOM-Bäume
  • Umgang mit umfangreichen Ressourcen
  • Pseide-Elemente
  • Informationen zu HTTP-Redirects
  • Informationen zu HTTP-Redirects
  • Timeline-Übersicht
  • Timeline-Panel
  • Timeline-Details
Timeline-Panel

Eine Übersicht zeigt aggregiert Informationen zu den drei aufgezeichneten Kategorien: Loading, Scripting und Rendering. Jede davon kann mit Filtern versehen werden. Zum besseren Überblick können zudem kurze Einträge, also solche für Aktionen, die weniger als 15 ms dauern, ausgeblendet werden.

Audits-Panel für Plausibilitätsprüfungen

Das Audits-Panel führt einige Plausibilitätsprüfungen für eine Seite durch. Ausgehend vom Audit Launcher Panel werden die durchzuführenden Prüfungen ausgewählt. Anschließend lädt der Inspector die Seite gegebenenfalls neu und analysiert sie. So sollen sich nicht benutzte Ressourcen aufspüren, das Caching optimieren und die Zahl der pro Domain zu ladenden Ressourcen optimieren lassen. Künftig sollen Entwickler eigene Prüfungen ergänzen können, beispielsweise in den Bereichen Browsing, Sicherheit und statische Codeanalyse.

Die Konsole bekommt ein eigenes, dediziertes Panel, was ihr vor allem mehr Platz verschaffen soll.

Web Inspector zeigt künftig auch HTTP-Redirects 

eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Gira Giersiepen GmbH & Co. KG, Radevormwald
  2. Hornbach-Baumarkt-AG, Großraum Mannheim/Karlsruhe
  3. Giesecke+Devrient Mobile Security GmbH, München
  4. über Hays AG, Nordrhein-Westfalen


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 12,99€
  2. 199€
  3. ab 54,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Streaming

    Netflix gewinnt weiter Millionen Neukunden

  2. Zusammenlegung

    So soll das Netz von O2 einmal aussehen

  3. Kohlendioxid

    Island hat ein Kraftwerk mit negativen Emissionen

  4. Definitive Edition

    Veröffentlichung von Age of Empires kurzfristig verschoben

  5. Elex im Test

    Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern

  6. Raven Ridge

    HP bringt Convertible mit AMDs Ryzen Mobile

  7. Medion E6436 und P10602

    Preiswertes Notebook und Tablet bei Aldi Süd

  8. Smartphone mit KI

    Huawei stellt neues Mate 10 Pro für 800 Euro vor

  9. KRACK

    WPA2 ist kaputt, aber nicht gebrochen

  10. Medion Akoya E2228T

    280-Euro-Convertible von Aldi hat 1080p



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Science-Fiction wird real: Kampf der Robotergiganten
Science-Fiction wird real
Kampf der Robotergiganten
  1. Roboter Megabots kündigt Video vom Roboterkampf an
  2. IFR Zahl der verkauften Haushaltsroboter steigt stark an
  3. Automatisierung Südkorea erwägt eine Robotersteuer

Core i7-8700K und Core i5-8400 im Test: Ein Sechser von Intel
Core i7-8700K und Core i5-8400 im Test
Ein Sechser von Intel
  1. Core i7-8700K Ultra Edition Overclocking-CPU mit Silber-IHS und Flüssigmetall
  2. Intel Coffee Lake Von Boost-Betteln und Turbo-Tricks
  3. Coffee Lake Intel verkauft sechs Kerne für unter 200 Euro

Mittelerde Schatten des Krieges im Test: Ein Spiel, sie ewig zu binden
Mittelerde Schatten des Krieges im Test
Ein Spiel, sie ewig zu binden
  1. Schatten des Krieges Gold in Mittelerde kostet ab 5 Euro
  2. Schatten des Krieges Mikrotransaktionen in Mittelerde

  1. Re: Privatdaten?

    berritorre | 01:59

  2. Re: Was wohl Printwerbung kostet

    berritorre | 01:55

  3. Re: Stau und Wetterdaten

    berritorre | 01:51

  4. Re: Wow, 30-40 Mbit...

    TonyStark | 01:47

  5. Re: Deswegen darf man ja auch Pokerturniere...

    plutoniumsulfat | 01:22


  1. 23:03

  2. 19:01

  3. 18:35

  4. 18:21

  5. 18:04

  6. 17:27

  7. 17:00

  8. 15:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel