Google startet Twitter-Archiv

Bald sollen sich alle Tweets ab dem Jahr 2006 durchsuchen lassen

Google ergänzt seine Echtzeitsuche, die mittlerweile neben Twitter auch Myspace, Facebook und Buzz umfasst, um ein Twitter-Archiv. Nutzer können so die in der Vergangenheit über Twitter abgewickelte Kommunikation zu Suchbegriffen nochmals ablaufen lassen.

Artikel veröffentlicht am ,
Google startet Twitter-Archiv

Googles neue Archivsuche für Echtzeitkommunikation erlaubt es, Ausschnitte dieser Kommunikation aus der Vergangenheit aus einem neuen Blickwinkel zu betrachten. Nutzer können zu jedem Zeitpunkt zurückspringen und ansehen, was dazu über Dienste wie Twitter zu einem Thema verbreitet wurde.

Stellenmarkt
  1. IT-Systemadministrator (m/w/d)
    Technische Universität München, Garching
  2. Master Data Specialist (m/w / divers)
    edding Aktiengesellschaft, Ahrensburg
Detailsuche

Erreichbar ist diese Suche über die Schaltfläche "Zeige Optionen" auf den Suchergebnisseiten von Google unter dem Punkt "Updates". Auf der ersten Seite zeigt Google die aktuellen Tweets aus verschiedenen Quellen wie gewohnt an.

  • Googles Twitter-Archiv
  • Googles Twitter-Archiv
  • Googles Twitter-Archiv
Googles Twitter-Archiv

Ein Diagramm im Kopf der Seite zeigt das Kommunikationsvolumen zum jeweiligen Themen im Zeitverlauf. Darüber kann auch gezielt zu Zeitpunkten in der Vergangenheit gesprungen und die Kommunikation "abgespielt" werden.

Wie zumeist bei solchen Projekten führt Google die neue Funktion schrittweise ein. Den Anfang macht die englische Version von Google. Dabei umfasst das Archiv derzeit Tweets ab dem 11. Februar 2010, in Kürze will Google hierüber aber das gesamte Twitter-Archiv durchsuchbar machen, beginnend mit dem ersten Tweet am 21. März 2006.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Dito 19. Apr 2010

Ich stelle fest, dass es nun gar nur noch 1x statt bisher wenigstens 2x pro Viertelstunde...

hoody 15. Apr 2010

natenjo 15. Apr 2010

danke für die antwort genau das wollt ich wissen, dann macht ja die googel suche doch...

GUEST 14. Apr 2010

Das ist die Zukunft!



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Kabelnetz
Vodafone setzt neuartige Antennendosen ein

Ohne Radioport kommt die neue Antennendose und ist damit schon für DOCSIS 4.0 vorbereitet. Doch sie soll bereits jetzt Vorteile für Vodafone-Kunden bringen.

Kabelnetz: Vodafone setzt neuartige Antennendosen ein
Artikel
  1. Bundesnetzagentur: Streit um Preis fürs Recht auf Internet entbrannt
    Bundesnetzagentur
    Streit um Preis fürs Recht auf Internet entbrannt

    Das Recht auf Versorgung mit Internet braucht einen Preis. Ein Vorschlag der Bundesnetzagentur, diesen zu ermitteln, stößt auf Kritik der Betreiber.

  2. iPhone-Bildschirm: iOS 16 mit abermals veränderter Akkuanzeige
    iPhone-Bildschirm
    iOS 16 mit abermals veränderter Akkuanzeige

    Apple hat teilweise auf die Kritik an der Akkuanzeige in iOS 16 reagiert. In der Beta 6 gibt es mehr Einstellmöglichkeiten im Energiesparmodus.

  3. Data Mesh: Herr der Daten
    Data Mesh
    Herr der Daten

    Von Datensammelwut und Data Lake zu Pragmatismus und Data Mesh - ein Kulturwandel.
    Von Mario Meir-Huber

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Günstig wie nie: Zotac RTX 3080 12GB 829€, Mac mini 16GB 1.047,26€, Samsung SSD 1TB/2TB (PS5) 111€/199,99€ • MindStar (Sapphire RX 6900XT 939€, G.Skill DDR4-3200 32GB 98€) • PS5 bestellbar • Games für PS5/PS4 bis 84% günstiger • Bester 2.000€-Gaming-PC[Werbung]
    •  /