Abo
  • Services:
Anzeige
Google startet Twitter-Archiv

Google startet Twitter-Archiv

Bald sollen sich alle Tweets ab dem Jahr 2006 durchsuchen lassen

Google ergänzt seine Echtzeitsuche, die mittlerweile neben Twitter auch Myspace, Facebook und Buzz umfasst, um ein Twitter-Archiv. Nutzer können so die in der Vergangenheit über Twitter abgewickelte Kommunikation zu Suchbegriffen nochmals ablaufen lassen.

Googles neue Archivsuche für Echtzeitkommunikation erlaubt es, Ausschnitte dieser Kommunikation aus der Vergangenheit aus einem neuen Blickwinkel zu betrachten. Nutzer können zu jedem Zeitpunkt zurückspringen und ansehen, was dazu über Dienste wie Twitter zu einem Thema verbreitet wurde.

Anzeige

Erreichbar ist diese Suche über die Schaltfläche "Zeige Optionen" auf den Suchergebnisseiten von Google unter dem Punkt "Updates". Auf der ersten Seite zeigt Google die aktuellen Tweets aus verschiedenen Quellen wie gewohnt an.

  • Googles Twitter-Archiv
  • Googles Twitter-Archiv
  • Googles Twitter-Archiv
Googles Twitter-Archiv

Ein Diagramm im Kopf der Seite zeigt das Kommunikationsvolumen zum jeweiligen Themen im Zeitverlauf. Darüber kann auch gezielt zu Zeitpunkten in der Vergangenheit gesprungen und die Kommunikation "abgespielt" werden.

Wie zumeist bei solchen Projekten führt Google die neue Funktion schrittweise ein. Den Anfang macht die englische Version von Google. Dabei umfasst das Archiv derzeit Tweets ab dem 11. Februar 2010, in Kürze will Google hierüber aber das gesamte Twitter-Archiv durchsuchbar machen, beginnend mit dem ersten Tweet am 21. März 2006.


eye home zur Startseite
Dito 19. Apr 2010

Ich stelle fest, dass es nun gar nur noch 1x statt bisher wenigstens 2x pro Viertelstunde...

hoody 15. Apr 2010

natenjo 15. Apr 2010

danke für die antwort genau das wollt ich wissen, dann macht ja die googel suche doch...

GUEST 14. Apr 2010

Das ist die Zukunft!



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Landeshauptstadt Potsdam, Potsdam
  2. Schwarz Business IT GmbH & Co. KG, Neckarsulm
  3. T-Systems International GmbH, verschiedene Einsatzorte
  4. ABB AG, Ladenburg


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Samsung 960 Evo 500 GB 229,90€, Evo 1 TB 429,00€)
  2. (u. a. AOC AG271QG LED-Monitor 599,00€, Asus ROG Swift PG348Q 999,00€)
  3. (u. a. Cooler Master 500W 34,99€, 600W 44,99€, Sharkoon TG5 59,90€)

Folgen Sie uns
       


  1. Umweltbundesamt

    Software-Updates für Diesel reichen nicht

  2. Acer Nitro 5 Spin

    Auf dem Gaming-Convertible spielen und zeichnen

  3. Galaxy Note 8 im Hands on

    Auch das Galaxy Note sieht jetzt doppelt - für 1.000 Euro

  4. Microsoft

    Git-Umzug von Windows-Team abgeschlossen

  5. Play Store

    Google entfernt 500 Android-Apps mit 100 Millionen Downloads

  6. DreamHost

    US-Regierung will nun doch keine Daten von Trump-Gegnern

  7. Project Brainwave

    Microsoft beschleunigt KI-Technik mit Cloud-FPGAs

  8. Microsoft

    Im Windows Store gibt es viele illegale Streaming-Apps

  9. Alpha-One

    Lamborghini-Smartphone für über 2.000 Euro vorgestellt

  10. Wireless-AC 9560

    Intel packt WLAN in den Prozessor



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sysadmin Day 2017: Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte
Sysadmin Day 2017
Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte

Ausweis: Prepaid-Registrierung bislang nicht konsequent umgesetzt
Ausweis
Prepaid-Registrierung bislang nicht konsequent umgesetzt
  1. 10 GBit/s Erste 5G-Endgeräte sind noch einen Kubikmeter groß
  2. Verbraucherzentrale Datenlimits bei EU-Roaming wären vermeidbar
  3. Internet Anbieter umgehen Wegfall der EU-Roaming-Gebühren

Orange Pi 2G IoT ausprobiert: Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
Orange Pi 2G IoT ausprobiert
Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
  1. Odroid HC-1 Bastelrechner besser stapeln im NAS
  2. Bastelrechner Nano Pi im Test Klein, aber nicht unbedingt oho

  1. Heuchelei

    MoonShade | 00:43

  2. Re: vom Autoschrauber zum Softwarepfuscher

    teenriot* | 00:34

  3. Re: Der Central Processor weist zehn CPU-Kerne

    honna1612 | 00:27

  4. Re: GIF

    Eheran | 00:09

  5. Re: Android ist sicher

    hayrettinhh | 00:08


  1. 17:51

  2. 17:08

  3. 17:00

  4. 16:55

  5. 16:38

  6. 16:08

  7. 15:54

  8. 14:51


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel