• IT-Karriere:
  • Services:

Ironruby als finale Version 1.0 erschienen

Ruby für .Net-Framework kompatibel zu Version 1.8.6

Die quelloffene Implementierung der Skriptsprache Ruby für Microsofts .Net-Framework ist in der finalen Version 1.0 erschienen. Ironruby soll kompatibel zu Ruby 1.8.6 sein.

Artikel veröffentlicht am ,
Ironruby als finale Version 1.0 erschienen

Mit der Version 1.0 haben die Ironruby-Entwickler eine erste stabile Version der für das .Net-Framework und Silverlight portierten Skriptsprache Ruby veröffentlicht. Ironruby 1.0 soll mit der Ruby-Version 1.8.6 kompatibel sein.

Stellenmarkt
  1. COPA-DATA GmbH, Ottobrunn, Köln, Ludwigshafen
  2. Universität Potsdam, Potsdam

Ironruby 1.0 wurde in zwei Varianten veröffentlicht: Die erste läuft auf den .Net-Versionen ab Version 2.0 Service Pack 1. Eine weitere wurde speziell für .Net 4.0 entwickelt und unterstützt sämtliche neue Funktionen der aktuellen Version des Frameworks und damit auch die dynamischen Keywords von C#.

Ironruby wird auf der Codeplex-Webseite gehostet, der von Microsoft unterstützten Webseite für Open-Source-Projekte. Dort steht Ironruby in allen Versionen zum Download zur Verfügung. Die Release Notes der aktuellen Version beschreiben detailliert alle neue Funktionen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Samsung Portable SSD T5 500 GB für 69,21€, Seagate Expansion Portable SSD 2 TB für 56...
  2. (u. a. Samsung 55 Zoll TV Crystal UHD für 515,67€, HP 17-Zoll-Notebook für 449,00€, Huawei...
  3. 169,99€ (Bestpreis!)
  4. 77,01€ (Bestpreis!)

Heckenpenner 15. Apr 2010

Anwendungsgebiete sind die gleichen wie fuer andere Skriptsprachen(perl, python, etc...

hmjam 15. Apr 2010

Also, ich weiss nicht, ist zwar etwas OT, aber wie geht die Entwicklung dort vor sich...


Folgen Sie uns
       


Geforce RTX 3090 ausverkauft: Einmal Frust für 1.500 Euro, bitte!
Geforce RTX 3090 ausverkauft
Einmal Frust für 1.500 Euro, bitte!

Erst Vorfreude, dann Ernüchterung und Wut: Der Kauf der Geforce-RTX-3090-Grafikkarte wird zu einer Reise ohne Ziel, dafür mit Emotionen.
Ein IMHO von Oliver Nickel

  1. Ampere-Grafikkarten Kondensatoren sind der Grund für instabile Geforce RTX 3080

Facebook, Twitter und Youtube: Propaganda, Hetze und Manipulation
Facebook, Twitter und Youtube
Propaganda, Hetze und Manipulation

Immer stärker wird im US-Wahlkampf mit Falschnachrichten, Social Bots und politischen Influencern auf Facebook, Twitter oder Youtube um Wähler gebuhlt.
Eine Analyse von Sabrina Keßler

  1. Rechtsextremismus Wie QAnon zum größten Verschwörungsmythos wurde

Golem on Edge: Ein Sekt auf Glasfiber!
Golem on Edge
Ein Sekt auf Glasfiber!

Meine Datsche bekommt bald FTTH, darauf muss angestoßen werden! Das Verständnis für Glasfaser fehlt leider bei Nachbarn wie bei Kollegen.
Eine Kolumne von Sebastian Grüner

  1. EU-Kommission Glasfaser darf auch in Vectoringgebieten gefördert werden
  2. DNS:NET Cottbus bekommt Glasfaser
  3. Deutsche Telekom Gewerbegebiete bekommen bis zu 100 GBit/s

    •  /