Abo
  • Services:
Anzeige
Starcraft: Betrugsskandal um südkoreanische E-Sportler

Starcraft: Betrugsskandal um südkoreanische E-Sportler

Manipulierte Turniere und illegal verkaufte Datensammlungen

Es erinnert an bundesdeutsche Betrugsskandale im Fußball - und schlägt wohl ähnlich große Wellen: In Südkoreas Starcraft-E-Sport-Szene gibt es Hinweise auf massiven Betrug und auf Manipulation. Auch Stars stehen unter Verdacht.

Was in Deutschland der Fußball, ist in Südkorea das Echtzeitstrategiespiel Starcraft - nämlich Nationalsport. Derzeit erschüttern allerdings Hinweise auf manipulierte Turniere und weitere Betrügereien die E-Sport-Szene. Nach Medienberichten sollen Spieler absichtlich Partien verloren haben, um gemeinsam mit organisierten Banden über Spielewetten Geld zu verdienen. Andere sollen teaminterne Datensammlungen mit Taktiken an die Konkurrenz verkauft haben. Den Berichten zufolge gibt es auch Vorwürfe gegen einige der bekanntesten professionellen Spielestars, darunter den legendären Ma Jae Yoon (Savior).

Anzeige
 
Video: Starcraft Savior vs. PJ (Finale, World Cyber Games 2007)

Zu ersten Betrügereien soll es laut einem englischsprachigen Starcraft-Forum seit 2006 gekommen sein, größere Dimensionen hätten die Unregelmäßigkeiten seit 2008. Angeblich waren zumindest Teile der Vorwürfe bei den Organisatoren der Turniere schon länger bekannt, die aber nichts unternommen haben sollen, bis ab April 2010 ein unbekannter Insider sein Wissen in Spieleforen verbreitet hat. Es gibt keinerlei Hinweise darauf, dass Starcraft-Entwickler Blizzard in die Vorgänge verwickelt ist.


eye home zur Startseite
Abeer 27. Aug 2010

Ich habe ebenfalls Schach gespielt und habs auf eine ELO von ca 1800+ gebracht. Das ist...

Muhahar 19. Apr 2010

Ganz klarer Fall von "falsch gedacht". Um das aber letztlich abschließend beurteilen zu...

Muhahar 19. Apr 2010

Was _du_ für Sport hältst und was nicht hängt wohl in erster Linie von _deiner_...

feierabend 15. Apr 2010

Was willst du dann für Beweise, wenn dir Wikipediaartikel und Aussagen anderer Menschen...

MSKORP 15. Apr 2010

Auf 3min.de gibts ne serie über e-sports in Deutschland: Bubble Universe 2 Zeigt...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ABB AG, Heidelberg
  2. qSkills GmbH & Co. KG, Nürnberg
  3. Brückner Group GmbH, Siegsdorf
  4. operational services GmbH & Co. KG, verschiedene Standorte, deutschlandweit


Anzeige
Top-Angebote
  1. (-72%) 16,99€
  2. (-47%) 31,99€
  3. (-60%) 15,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Search Light

    Google testet schlanke Such-App

  2. 3D-Drucker

    Neues Verfahren erkennt Manipulationen beim 3D-Druck

  3. AVS Device SDK

    Amazon bringt Alexa auf Raspberry Pi und andere Boards

  4. Adblock Plus

    OLG München erklärt Werbeblocker für zulässig

  5. Streaming

    Netflix plant 7 Milliarden US-Dollar für eigenen Content ein

  6. Coffee Lake

    Core i3 als Quadcores und Core i5 als Hexacores

  7. Starcraft Remastered im Test

    Klick, klick, klick, klick, klick als wär es 1998

  8. KB4034658

    Anniversary-Update-Update macht Probleme mit WSUS

  9. Container

    Githubs Kubernetes-Cluster überlebt regelmäßige Kernel-Panic

  10. Radeon RX Vega

    Mining-Treiber steigert MH/s deutlich



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Mitmachprojekt: HTTPS vermiest uns den Wetterbericht
Mitmachprojekt
HTTPS vermiest uns den Wetterbericht

Breitbandausbau auf Helgoland: Deutschlands Hochseefelsen bekommt nur Vectoring
Breitbandausbau auf Helgoland
Deutschlands Hochseefelsen bekommt nur Vectoring
  1. Provider Dreamhost will keine Daten von Trump-Gegnern herausgeben
  2. Home Sharing Airbnb wehrt sich gegen Vorwürfe zu Großanbietern
  3. Illegale Waffen Migrantenschreck gibt es wieder - jetzt als Betrug

Google Home auf Deutsch im Test: "Tut mir leid, ich verstehe das nicht"
Google Home auf Deutsch im Test
"Tut mir leid, ich verstehe das nicht"
  1. Kompatibilität mit Sprachassistenten Trådfri-Update kommt erst im Herbst
  2. Smarte Lampen Ikeas Trådfri wird kompatibel mit Echo, Home und Homekit
  3. Lautsprecher-Assistent Google Home ab 8. August 2017 in Deutschland erhältlich

  1. Re: Solange sie Content produzieren wie

    ve2000 | 04:41

  2. Re: i3 ohne SMT?

    hardtech | 04:29

  3. Ich habe einfach kein Interesse an Werbung

    torrbox | 04:16

  4. Re: Auswahl SOC *Kopfschüttel*

    ve2000 | 04:06

  5. Re: Was nicht alles geht wenn konkurrenz da ist.

    grorg | 04:03


  1. 17:02

  2. 15:55

  3. 15:41

  4. 15:16

  5. 14:57

  6. 14:40

  7. 14:26

  8. 13:31


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel