Abo
  • Services:
Anzeige

Adober Reader: Patch lässt Sicherheitsloch offen

15 gefährliche Sicherheitslücken im Adobe Reader und in Acrobat beseitigt

Adobe hat für den Adobe Reader und für Acrobat einen Sicherheitspatch veröffentlicht, der insgesamt 15 Sicherheitslecks beseitigt, über die Angreifer Schadcode ausführen können. Das Ende März 2010 bekanntgewordene Sicherheitsloch im Adobe Reader wurde hingegen nicht beseitigt.

Das Update für Adobe Reader und Acrobat schließt insgesamt 15 Sicherheitslücken, die allesamt zur Ausführung von Schadcode missbraucht werden können. Mit der aktuellen Version startet Adobe mit der Softwareaktualisierung im Hintergrund. Der neue Updatemechanismus installiert neue Programmversionen ohne Rückfrage im Hintergrund und richtet sich damit vor allem an Privatnutzer, die niemanden haben, der sich um das Softwaremanagement auf ihrem System kümmert.

Anzeige

Wer das nicht möchte, soll den automatischen Updateprozess auch abschalten können, so dass Updates erst nach Rückfrage installiert werden. Das gefährliche Sicherheitsleck in den PDF-Spezifikationen vom März 2010 wird mit dem Update nicht beseitigt. Derzeit bleibt als Lösung nur der von Adobe vorgeschlagene Workaround für den Adobe Reader. Auch der Foxit Reader war von dem Problem betroffen, aber der Fehler wurde bereits wenige Tage nach Bekanntwerden des Sicherheitslochs geschlossen.

Der Adobe Reader 9.3.2 sowie Acrobat 9.3.2 stehen für Windows, Mac OS und Linux als Download über Adobes Security Bulletin zur Verfügung. Zudem wird die neue Version über die Updatefunktion der Software installiert.


eye home zur Startseite
Haarbob 16. Apr 2010

http://download.gnome.org/binaries/win32/evince/2.30/evince-2.30.0.msi Bitteschön.

0xDEADC0DE 14. Apr 2010

Gab doch neulich erst eine ähnliche News... Ist das Feature mittlerweile per Default...


Verstand in Gefahr?! / 14. Apr 2010

Mehr statt weniger



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Fresenius Netcare GmbH, Bad Homburg
  2. über Dr. Heimeier & Partner, Management- und Personalberatung GmbH, Stuttgart
  3. über duerenhoff GmbH, Köln
  4. mateco GmbH, Stuttgart


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 129,99€ (219,98€ für zwei)
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de

Folgen Sie uns
       


  1. Ohrhörer

    Neue Airpods sollen Hey Siri unterstützen

  2. Amazon Go

    Sechs weitere kassenlose Supermärkte geplant

  3. Elektromobilität

    UPS arbeitet an elektrischem Lieferwagen

  4. VBB Fahrcard

    E-Ticket-Kontrolle am Prüfgerät wird in Berlin zur Pflicht

  5. Glasfaser

    M-net schließt weitere 75.000 Haushalte an

  6. Pwned Passwords

    Troy Hunt veröffentlicht eine halbe Milliarde Passworthashes

  7. Smach Z

    PC-Handheld nutzt Ryzen V1000

  8. Staatstrojaner und Quick-Freeze

    Österreich verschärft frühere Überwachungspläne

  9. Allensbach-Studie

    Altersvorsorge selbständiger IT-Experten ist sehr solide

  10. Maschinelles Lernen

    Biometrisches Captcha nutzt Sprache und Bild



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Star Trek Discovery: Die verflixte 13. Folge
Star Trek Discovery
Die verflixte 13. Folge
  1. Star Trek Bridge Crew Sternenflotte verlässt Holodeck

Materialforschung: Stanen - ein neues Wundermaterial?
Materialforschung
Stanen - ein neues Wundermaterial?
  1. Colorfab 3D-gedruckte Objekte erhalten neue Farbgestaltung
  2. Umwelt China baut 100-Meter-Turm für die Luftreinigung
  3. Crayfis Smartphones sollen kosmische Strahlung erfassen

Samsung C27HG70 im Test: Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
Samsung C27HG70 im Test
Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
  1. Volumendisplay US-Forscher lassen Projektion schweben wie in Star Wars
  2. Sieben Touchscreens Nissan Xmotion verwendet Koi als virtuellen Assistenten
  3. CJ791 Samsung stellt gekrümmten Thunderbolt-3-Monitor vor

  1. Ware zurückstellen

    Fushimi | 07:55

  2. Und ich dachte...

    somedudeatwork | 07:51

  3. Re: Guter Artikel

    asa (Golem.de) | 07:50

  4. Re: Noch nie einen Fahrer gehabt der eine Karte...

    Thiesi | 07:46

  5. Re: Der Sinn dahinter ?

    muhzilla | 07:41


  1. 07:46

  2. 07:38

  3. 07:17

  4. 18:21

  5. 18:09

  6. 18:00

  7. 17:45

  8. 17:37


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel