Abo
  • Services:
Anzeige
Nokia E5 und C3: Mobiltelefone im Blackberry-Stil

Erstes S40-Mobiltelefon mit QWERTZ-Tastatur

Bislang gab es Mobiltelefone mit QWERTZ-Tastatur von Nokia nur für Smartphones. Mit dem C3 kommt erstmals ein S40-Mobiltelefon mit einer solchen Tastatur auf den Markt. Wie das E5 bietet auch das C3 ein 2,4 Zoll großes Display mit einer Auflösung von 320 x 240 Pixeln, das maximal 262.144 Farben darstellt. Fotos nimmt die 2-Megapixel-Kamera auf, die einen 4fachen Digitalzoom bietet, ein Fotolicht gibt es nicht.

  • Nokia C3
  • Nokia C3
  • Nokia C3
  • Nokia C3
  • Nokia C3
  • Nokia E5
  • Nokia E5
  • Nokia E5
  • Nokia E5
  • Nokia E5
  • Nokia E5
  • Nokia E5
Nokia C3

Das S40-Mobiltelefon wird mit einem Webkit-Browser und Opera Mini ausgeliefert, so dass der Nutzer beide Browser je nach Bedarf verwenden kann. Der interne Speicher fasst 55 MByte, während weitere Daten auf einer Micro-SD-Karte abgelegt werden können. Das Mobiltelefon unterstützt dabei nur Micro-SD-Karten mit bis zu 8 GByte. Dem C3 legt Nokia keine Speicherkarte bei.

Anzeige

Das Quad-Band-GSM-Mobiltelefon mit GPRS und EDGE soll nach Aussage von Nokia gut für die mobile Internetnutzung und den Einsatz in sozialen Netzwerken geeignet sein. Allerdings fehlt dem Mobiltelefon dafür UMTS- und HSDPA-Unterstützung. Immerhin wird WLAN nach 802.11b/g unterstützt und Bluetooth 2.1 ist als weitere Drahtlostechnik vorhanden.

Über eine 3,5-mm-Klinkenbuchse lassen sich handelsübliche Kopfhörer verwenden. Einen GPS-Empfänger besitzt das Mobiltelefon nicht und auch das kostenlose Ovi Maps ist hier nicht vorhanden. Bei einem Gewicht von 114 Gramm misst das C3 115,5 x 58,1 x 13,6 mm.

Mit einer Akkuladung verspricht Nokia eine maximale Sprechzeit von bis zu 7 Stunden. Im Bereitschaftsmodus soll der Akku bis zu 20 Tage durchhalten.

Im zweiten Quartal 2010 will Nokia das C3 zum Preis von rund 110 Euro auf den Markt bringen. 215 Euro kostet dann das E5, das erst im dritten Quartal 2010 auf den Markt kommen soll. Alle Preisangaben gelten ohne Abschluss eines Mobilfunkvertrages.

 Nokia E5 und C3: Mobiltelefone im Blackberry-Stil

eye home zur Startseite
Bold-User 09. Jun 2010

Besser kann man es nicht ausdrücken!

Billy 15. Apr 2010

Die Frage sollte lauten "wo liegt der Unterschied zwischen E5 und E72", denn das E71...

cvbxcvb 14. Apr 2010

wobei die kostendeckelung bei o2 ja 1monat laufzeit beträgt ;) "o"

Kamal21 13. Apr 2010

Man munkelt von einem Nokia E7-00! Das heute vorgestellte E5-00 soll nicht der E72...

Coldzero 13. Apr 2010

danke endlich einer der es weiß wie ich das das N900 ein Tablet ist! Meamo 5 ist halt nen...


Das Rootserver-Experiment / 13. Apr 2010

Randnotizen, 13. April 2010

geizhandy.de - Dein Mobilfunkportal / 13. Apr 2010

Neue Nokia Handys C3, C6 und E5 vorgestellt



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ADWEKO Consulting GmbH, deutschlandweit
  2. Daimler AG, Hamburg
  3. Daimler AG, Affalterbach
  4. ETAS GmbH, Stuttgart


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 29,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. für 1€ über Sky Ticket (via App auch auf Smartphone/Tablet, Apple TV, PS3, PS4, Xbox One...
  3. 299,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Electronic Arts

    Hunde, Katzen und Weltraumschlachten

  2. Microsoft

    Age of Empires 4 angekündigt

  3. Google

    Android 8.0 heißt Oreo

  4. KI

    Musk und andere fordern Verbot von autonomen Kampfrobotern

  5. Playerunknown's Battlegrounds

    Bluehole über Camper, das Wetter und die schussfeste Pfanne

  6. Vega 64 Strix ausprobiert

    Asus' Radeon macht fast alles besser

  7. Online-Tracking

    Händler können Bitcoin-Anonymität zerstören

  8. ANS-Coding

    Google will Patent auf freies Kodierverfahren

  9. Apple

    Aufregung um iPhone-Passcode-Entsperrbox

  10. Coffee Lake

    Intels 6C-Prozessoren erfordern neue Boards



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Nach Anschlag in Charlottesville: Nazis raus - aber nur aus PR-Gründen
Nach Anschlag in Charlottesville
Nazis raus - aber nur aus PR-Gründen
  1. Bundesinnenministerium Neues Online-Bürgerportal kostet 500 Millionen Euro
  2. EU-Transparenz EuGH bekräftigt nachträglichen Zugang zu Gerichtsakten
  3. Rücknahmepflicht Elektronikschrott wird kaum zurückgegeben

Radeon RX Vega 64 im Test: Schnell und durstig mit Potenzial
Radeon RX Vega 64 im Test
Schnell und durstig mit Potenzial
  1. Radeon RX Vega Mining-Treiber steigert MH/s deutlich
  2. Radeon RX Vega 56 im Test AMD positioniert sich in der Mitte
  3. Workstation AMD bringt Radeon Pro WX 9100

Threadripper 1950X und 1920X im Test: AMD hat die schnellste Desktop-CPU
Threadripper 1950X und 1920X im Test
AMD hat die schnellste Desktop-CPU
  1. Ryzen AMD bestätigt Compiler-Fehler unter Linux
  2. CPU Achtkerniger Threadripper erscheint Ende August
  3. Ryzen 3 1300X und 1200 im Test Harte Gegner für Intels Core i3

  1. Re: Sieht ja chic aus

    DetlevCM | 07:24

  2. Re: Bauernfängerei

    Ext3h | 07:20

  3. Das Veröffentlichungsdatum von Age of Empires 1...

    Maxz | 07:15

  4. Re: Icon mit Zahl

    NaruHina | 07:15

  5. Re: Früher war alles besser

    foho | 06:56


  1. 07:23

  2. 07:06

  3. 20:53

  4. 18:40

  5. 18:25

  6. 17:52

  7. 17:30

  8. 15:33


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel