Abo
  • Services:
Anzeige
Spiro und Zylo: Neue Walkman-Handys von Sony Ericsson

Spiro und Zylo: Neue Walkman-Handys von Sony Ericsson

Beide Mobiltelefone werden für die Nutzung sozialer Netzwerke beworben

Sony Ericsson hat mit den Modellen Spiro und Zylo zwei neue Walkman-Handys mit Schiebemechanismus vorgestellt, die auf die Nutzung sozialer Netzwerke zugeschnitten sein sollen. Das Zylo kann als Besonderheit Flac-Dateien wiedergeben und ist deutlich besser ausgestattet als das doch recht spartanische Spiro.

Spiro und Zylo verwenden die Walkman-Player-Software von Sony Ericsson, aber einige Komfortfunktionen gibt es nur für das Zylo. TrackID und Playnow unterstützen beide Modelle, aber Shake Control, Sensme, Music Genie, die Darstellung von Albencovern, eine automatische Zusammenstellung von Wiedergabelisten sowie Clear Bass, Clear Stereo und die Flachwiedergabe bietet nur das Zylo. Beide Mobiltelefone enthalten ein UKW-Radio mit RDS-Unterstützung.

Anzeige
  • Sony Ericsson Spiro
  • Sony Ericsson Spiro
  • Sony Ericsson Spiro
  • Sony Ericsson Spiro
  • Sony Ericsson Spiro
  • Sony Ericsson Spiro
  • Sony Ericsson Spiro
  • Sony Ericsson Spiro
  • Sony Ericsson Spiro
  • Sony Ericsson Spiro
  • Sony Ericsson Spiro
  • Sony Ericsson Spiro
  • Sony Ericsson Zylo
  • Sony Ericsson Zylo
  • Sony Ericsson Zylo
  • Sony Ericsson Zylo
  • Sony Ericsson Zylo
  • Sony Ericsson Zylo
  • Sony Ericsson Zylo
Sony Ericsson Spiro

Auch sonst ist das Spiro deutlich schlechter ausgestattet als das Zylo. Das Spiro besitzt eine 2-Megapixel-Kamera mit 2fachem Digitalzoom und einen TFT-Bildschirm mit einer Bilddiagonalen von 2,2 Zoll. Darauf werden bei einer Auflösung von 240 x 320 Pixeln bis zu 262.144 Farben dargestellt. Der interne Speicher fasst nur 5 MByte, weitere Daten können auf einer Micro-SD-Karte abgelegt werden, die maximal 16 GByte groß sein darf.

Obwohl Sony Ericsson das Spiro als ideales Mobiltelefon für die Nutzung sozialer Netzwerke anpreist, fehlt dem Mobiltelefon UMTS-Unterstützung. Daher bietet das Quad-Band-GSM-Handy lediglich GPRS und EDGE und verzichtet damit auf eine schnelle mobile Internetanbindung. Als weitere Drahtlostechik ist Bluetooth samt A2DP-Profil vorhanden, aber es steht auch eine 3,5-mm-Klinkenbuchse für handelsübliche Kopfhörer bereit.

Bei einer Größe von 92 x 48 x 17 mm wiegt das Mobiltelefon 90 Gramm. Zu den Akkulaufzeiten machte Sony Ericsson keine Angaben. Für den mobilen Internetbesuch ist der Q7-Browser von Obigo vorinstalliert sowie eine Facebook- und Twitter-Applikation.

Mehr Ausstattung gibt es beim Zylo 

eye home zur Startseite
blllaaaa 01. Aug 2010

das spiro hat doch nen klinkenanschluss Oo lernt mal lesen

Amanda B. 13. Apr 2010

Und muss ich dann ewig bei meinem alten bleiben oder darf ich auch ein neues haben ohne...

Öffifahrer 13. Apr 2010

Wenn er oft reist und bei Bahnverspätungen oder an unbekannten Bushaltestellen auf die...

Fido 13. Apr 2010

Und die Cassettenart könnte je nach Bitrate des Titels variieren. z.B. "HF" für 64 kB/s...


geizhandy.de - Dein Mobilfunkportal / 21. Apr 2010

Musik vom Feinsten - Sony Ericsson Spiro und Zylo



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Cassini AG, verschiedene Standorte
  2. BST eltromat International GmbH, Bielefeld
  3. ZIEHL-ABEGG SE, Künzelsau
  4. GK Software AG, Schöneck, Sankt Ingbert, Berlin, Köln


Anzeige
Top-Angebote
  1. 239,00€ inkl. Versand oder 203,51€ für Ebay-Plus-Mitglieder mit Gutscheincode PLUSXMAS...
  2. (u. a. Ghost Recon Wildlands 26,99€, GTA 5 24,99€, Rainbox Six Siege 17,99€, Urban Empire 9...
  3. 44,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Solarstrom

    Der erste Solarzug der Welt nimmt seinen Betrieb auf

  2. Microsoft

    Kostenloses Tool hilft bei der Migration von VMs auf Azure

  3. Streaming-Streit

    Amazon will wieder Chromecast und Apple TV verkaufen

  4. IT in der Schule

    Die finnische Modellschule hat Tablets statt Schreibtische

  5. Joanna Rutkowska

    Qubes OS soll "einfach wie Ubuntu" werden

  6. Niederlande

    Deutsche Telekom übernimmt Tele2

  7. Drive Me

    Volvo macht Rückzieher bei autonomen Autos

  8. Astronomie

    Die acht Planeten von Kepler-90

  9. Fuso eCanter

    Daimler liefert erste Elektro-Lkw aus

  10. Edge

    Eine Karte soll Daten mehrerer Kreditkarten speichern



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Vorratsdatenspeicherung: Die Groko funktioniert schon wieder
Vorratsdatenspeicherung
Die Groko funktioniert schon wieder
  1. Dieselgipfel Regierung fördert Elektrobusse mit 80 Prozent
  2. Gutachten Quote für E-Autos und Stop der Diesel-Subventionen gefordert
  3. Sackgasse EU-Industriekommissarin sieht Diesel am Ende

2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer: Das sekundengenaue Handyticket ist möglich
2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer
Das sekundengenaue Handyticket ist möglich
  1. Handy-Ticket in Berlin BVG will Check-in/Be-out-System in Bussen testen
  2. VBB Schwarzfahrer trotz Handy-Ticket

Kilopower: Ein Kernreaktor für Raumsonden
Kilopower
Ein Kernreaktor für Raumsonden
  1. Raumfahrt Nasa zündet Voyager-Triebwerke nach 37 Jahren
  2. Bake in Space Bloß keine Krümel auf der ISS
  3. Raumfahrtpionier Der Mann, der lange vor SpaceX günstige Raketen entwickelte

  1. Re: für Videos und TV, nicht für den PC

    Azzuro | 11:14

  2. Re: Nürnberger Nachrichten heute

    |=H | 11:14

  3. Re: das wird nix solange...

    Dwalinn | 11:12

  4. Re: Laaangweilig

    Profi | 11:12

  5. Steht im Link

    Marvin-42 | 11:12


  1. 10:48

  2. 10:26

  3. 10:20

  4. 10:12

  5. 09:59

  6. 09:01

  7. 08:58

  8. 08:31


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel