Abo
  • IT-Karriere:

Twitter künftig mit Werbung

Konzept für Promoted Tweets vorgestellt

Twitter stellt heute sein lang angekündigtes Konzept für Onlinewerbung vor. Mit Promoted Tweets soll das starke Wachstum des Microbloggingdienstes entsprechende Umsätze bringen.

Artikel veröffentlicht am ,
Dick Costolo, Chief Operating Officer bei Twitter
Dick Costolo, Chief Operating Officer bei Twitter

Twitter hat sein Geschäftsmodell Promoted Tweets fertiggestellt. Wenn Twitterer nach Begriffen suchen, soll die Werbung künftig ganz oben eingeblendet werden, sagte Dick Costolo, Twitters Chief Operating Officer, der New York Times. Unternehmen müssen dazu wie bei Suchmaschinenwerbung Keywords kaufen. Später will der Betreiber auch Werbeeinblendungen in der Liste der getwitterten Beiträge zulassen, auch wenn der Nutzer einem Werbetreibenden nicht folgt. Die Promoted Tweets sollen speziell hervorgehoben werden, damit sie in unzähligen Textnachrichten zu einem Thema nicht untergehen.

Stellenmarkt
  1. Deloitte, verschiedene Standorte
  2. ifp ? Personalberatung Managementdiagnostik, Ulm

Erste Werbetreibende bei Twitter seien der Unterhaltungselektronikhändler Best Buy, die Kaffeehauskette Starbucks und die Fluggesellschaft Virgin America. Wer beispielsweise Menschen folgt, die über Reisen twittern, könnte Werbeeinblendungen von Virgin America bekommen. "Wenn Menschen nach Starbucks suchen, wollen wir ihnen zeigen, dass gerade etwas Interessantes bei Starbucks passiert. Promoted Tweets wird uns dazu die Möglichkeit geben", sagte Chris Bruzzo, Vice President für Brand, Content und Online bei Starbucks, der Zeitung. Die Werbeeinblendungen starten am 13. April 2010.

Viele Firmen haben bereits Softwaretools, mit denen sie beobachten, wie sie bei Twitter beurteilt werden. Twitter will Unternehmen mit Promoted Tweets zudem die Möglichkeit geben, beispielsweise einen Link auf eine positive Filmbesprechung zu twittern, wenn sie zuvor bei den Nutzern eher schlecht abschnitten.

Wenn ein Promoted Tweet nicht eine bestimmte Resonanz bekommt, wird er nicht mehr angezeigt und der Werbetreibende muss dafür auch nichts bezahlen. Promoted Tweets werden per tausend Sichtkontakte abgerechnet. Später soll es auch andere Abrechnungsmodelle geben, sagte Costolo der New York Times.

Seit seinem Start im Jahr 2006 ist Twitter extrem schnell gewachsen. Laut dem Reichweitenmesser Comscore hatte Twitter.com im März 2010 22,3 Millionen Nutzer (Unique Visitors), im Vorjahreszeitraum waren es 524.000. Dabei sind Millionen Menschen, die den Twitter-Dienst über Smartphone- und Webapplikationen von Drittanbietern wie Tweetdeck oder Tweetie nutzen, noch nicht eingerechnet.

Die Twitter-Gründer Biz Stone und Evan Williams hatten erklärt, sie wollten zuerst einen Dienst aufbauen, der Millionen Menschen erreicht. Ein Geschäftsmodell sollte erst später folgen. Einnahmen verzeichnet Twitter bereits mit der Lizenzierung der veröffentlichten Nachrichten an Google, Microsoft und Yahoo.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Akku Schlagbohrschrauber für 182,99€, Akku Bohrhammer für 114,99€, Linienlaser für...
  2. GRATIS im Ubisoft-Sale
  3. 329,00€

Yeeeeeeeeha 13. Apr 2010

- Leute die kostenlose Dienste anbieten ;)

tune21 13. Apr 2010

ich dachte so etwas gibt es doch schon. Mit Magpie kann man schon lange bei Twitter...

filterlos 13. Apr 2010

...und damit man sie besser herausfiltern kann ;-)

SJ55 13. Apr 2010

Video-Link: http://www.youtube.com/watch?v=9cKGuxZVWjY


Folgen Sie uns
       


Sony Xperia 1 - Test

Das Xperia 1 eignet sich dank seines breiten OLED-Displays hervorragend zum Filmeschauen. Im Test zeigt Sonys neues Smartphone aber noch weitere Stärken.

Sony Xperia 1 - Test Video aufrufen
WEG-Gesetz: Bundesländer preschen bei Anspruch auf Ladestellen vor
WEG-Gesetz
Bundesländer preschen bei Anspruch auf Ladestellen vor

Können Elektroauto-Besitzer demnächst den Einbau einer Ladestelle in Tiefgaragen verlangen? Zwei Bundesländer haben entsprechende Ergebnisse einer Arbeitsgruppe schon in einem eigenen Gesetzentwurf aufgegriffen.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Startup Rivian plant elektrochromes Glasdach für seine Elektro-SUVs
  2. Elektroautos Mehr als 7.000 neue Ladepunkte in einem Jahr
  3. Elektroautos GM und Volkswagen verabschieden sich vom klassischen Hybrid

Google Game Builder ausprobiert: Spieldesign mit Karten statt Quellcode
Google Game Builder ausprobiert
Spieldesign mit Karten statt Quellcode

Bitte Bild wackeln lassen und dann eine Explosion: Solche Befehle als Reaktion auf Ereignisse lassen sich im Game Builder relativ einfach verketten. Der Spieleeditor des Google-Entwicklerteams Area 120 ist nicht nur für Einsteiger gedacht - sondern auch für Profis, etwa für die Erstellung von Prototypen.
Von Peter Steinlechner

  1. Spielebranche Immer weniger wollen Spiele in Deutschland entwickeln
  2. Aus dem Verlag Neue Herausforderungen für Spieler und Entwickler

Raspberry Pi 4B im Test: Nummer 4 lebt!
Raspberry Pi 4B im Test
Nummer 4 lebt!

Das Raspberry Pi kann endlich zur Konkurrenz aufschließen, aber richtig glücklich werden wir mit dem neuen Modell des Bastelrechners trotz bemerkenswerter Merkmale nicht.
Ein Test von Alexander Merz

  1. Eben Upton Raspberry-Pi-Initiator spielt USB-C-Fehler herunter
  2. 52PI Ice Tower Turmkühler für Raspberry Pi 4B halbiert Temperatur
  3. Kickstarter Lyra ist ein Gameboy Advance mit integriertem Raspberry Pi

    •  /