• IT-Karriere:
  • Services:

Gears of War 3 mit Frauen und mehr Aliens

Marcus Fenix kämpft künftig gegen außerirdische Tentakelmonster

In einer amerikanischen Late-Night-Show hat Epic-Designer Cliff Bleszinski den dritten Teil der Actionspielreihe Gears of Wars offiziell angekündigt. Der soll im April 2011 erscheinen und eine Reihe von Neuerungen bieten.

Artikel veröffentlicht am ,
Gears of War 3 mit Frauen und mehr Aliens

In der Talkshow des amerikanischen Comedians hat Cliff Bleszinski von Epic Games die schon länger anhaltenden Spekulationen beendet und Gears of War 3 offiziell angekündigt. Das Actionspiel erscheint nach seinen Angaben exklusiv für Xbox 360 im April 2011. Ob es auch in Deutschland auf den Markt kommt, ist noch nicht abzusehen - die Vorgänger hat Publisher Microsoft hierzulande nicht veröffentlicht, weil die USK keine Freigabe erteilen wollte; später wurden die Titel von der Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Medien auf den Index gesetzt.

Das Spiel soll eine Reihe von Neuerungen bieten, unter anderem gibt es erstmals weibliche Soldaten. Unter den Waffen soll sich künftig auch eine doppelläufige Schrotflinte befinden. Hauptfigur Marcus Fenix kämpft gegen die ebenso außerirdischen wie weltbedrohenden Lambent, die schon im direkten Vorgänger eine Rolle gespielt haben. Die Aliens greifen mit langen Tentakeln an, was es dem Spieler deutlich erschweren soll, wie gewohnt aus der Deckung heraus zu operieren.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. GTA 5 - Premium Online Edition für 13,99€ und Devil May Cry 5 für 20,99€)
  2. (u. a. ELEX für 49,99€, Stealth Bastard Deluxe für 7,99€, Styx: Shards Of Darkness für 17...
  3. 159,90€ (Bestpreis!)

Hentai4life 14. Apr 2010

dachte ich auch gerade :)

^Andreas... 14. Apr 2010

Schrieb der Typ mit dem nicht vorhandenen Ironiedetektor...

guukel 14. Apr 2010

http://www.gamepro.com/article/news/214796/gears-of-war-3-revealed-on-late-night-with...

splod 13. Apr 2010

Die Frau im Trailer ist Anya (Ihr wisst schon. Das Mädel, mit dem man immer telefoniertin...


Folgen Sie uns
       


Parksensor von Bosch ausprobiert

Wenn es darum geht, Autofahrer auf freie Parkplätze zu lotsen, lassen sich die Bosch-Sensoren sinnvoll einsetzen.

Parksensor von Bosch ausprobiert Video aufrufen
Raumfahrt: Mehr Geld für die Raumfahrt reicht nicht aus
Raumfahrt
Mehr Geld für die Raumfahrt reicht nicht aus

Eine mögliche leichte Senkung des deutschen Beitrags zur Esa bringt nicht die Raumfahrt in Gefahr. Deren heutige Probleme sind Resultat von Fehlentscheidungen, die hohe Kosten und Ausgaben nach sich ziehen. Zuerst braucht es Reformen statt noch mehr Geld.
Ein IMHO von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Space Rider Neuer Anlauf für eine eigene europäische Raumfähre
  2. Vega Raketenabsturz lässt Fragen offen

In eigener Sache: Aktiv werden für Golem.de
In eigener Sache
Aktiv werden für Golem.de

Keine Werbung, kein unerwünschtes Tracking - kein Problem! Wer Golem.de-Inhalte pur nutzen möchte, hat neben dem Abo Golem pur jetzt eine weitere Möglichkeit, Golem.de zu unterstützen.

  1. Golem Akademie Von wegen rechtsfreier Raum!
  2. In eigener Sache Wie sich Unternehmen und Behörden für ITler attraktiv machen
  3. In eigener Sache Unser Kubernetes-Workshop kommt auf Touren

Definitive Editon angespielt: Das Age of Empires 2 für Könige
Definitive Editon angespielt
Das Age of Empires 2 für Könige

Die 27 Einzelspielerkampagnen sollen für rund 200 Stunden Beschäftigung sorgen, dazu kommen Verbesserungen bei der Grafik und Bedienung sowie eine von Grund auf neu programmierte Gegner- oder Begleit-KI: Die Definitive Edition von Age of Empires 2 ist erhältlich.

  1. Microsoft Age of Empires 4 schickt Spieler ins Mittelalter

    •  /