Plextor mit NAS für den Heimgebrauch

Platz für zwei Sata-Festplatten

Plextor hat mit dem PX-NAS2 ein einfaches NAS-Laufwerk für Heimanwender vorgestellt. Es beherbergt zwei Sata-Festplatten und erreicht eine maximale Kapazität von 4 TByte. Über seinen frontseitigen USB-Anschluss können auf Knopfdruck Backups eingesteckter Medien erzeugt werden. Das NAS wird über Gigabit-Ethernet mit dem Netzwerk verbunden.

Artikel veröffentlicht am ,
Plextor mit NAS für den Heimgebrauch

Das NAS-Laufwerk PX-NAS2 besitzt vom Anwender auswechselbare Festplatten mit Sata-(I- und II-)Schnittstelle. Es kann wahlweise als RAID 1 oder RAID 0 betrieben werden.

  • Plextor PX-NAS2
  • Plextor PX-NAS2
  • Plextor PX-NAS2
  • Plextor PX-NAS2
  • Plextor PX-NAS2
  • Plextor PX-NAS2
  • Plextor PX-NAS2
Plextor PX-NAS2
Stellenmarkt
  1. IT-Administrator Service & Support (m/w/d) - Fokus Client Management
    Sana IT Services GmbH, Berlin, Woltersdorf
  2. SAP Inhouse Berater (m/w/d) Module SD/MM und SAP CPI
    Conmetall Meister GmbH, Wuppertal
Detailsuche

Über ein Webinterface werden die Benutzer und Verzeichnisse eingerichtet. Außerdem können die Zusatzfunktionen wie der Media Server mit UPnP (DLNA 1.5) konfiguriert werden. Das Gerät arbeitet auch als FTP- und Webserver zusammen und kann auch in den Varianten HTTPS und FTP over TLS betrieben werden. Ein Bittorrent-Client ist ebenfalls enthalten. Die mitgelieferte Windows-Software Memeo kann von angeschlossenen Rechnern im Netzwerk automatisiert Backups auf das NAS schreiben. Das beigelegte "Plextor PX-NAS2 Utility Program" schiebt auf Wunsch direkt von dem Gerät aus Fotos und Videos auf Flickr und Youtube.

Sollte im Betrieb der Strom ausfallen, startet das System automatisch neu, wenn der Strom wieder da ist. Zudem kann der PX-NAS2 auch als Druckerserver (USB) benutzt werden und lässt sich als Time-Machine-Speicherort von Mac OS X einsetzen.

Der Plextor PX-NAS2 soll ab Mai 2010 in den Handel kommen. Das Gehäuse misst 135 x 120 x 255 mm und wiegt leer 1,6 kg. Neben einem Leergehäuse zur Selbstbestückung (180 Euro) wird ein Modell mit zwei 500-GByte-Festplatten für 285 Euro angeboten. Das Spitzenmodell beinhaltet zwei 1 TByte große Platten und kostet 390 Euro.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


rpm8200 14. Apr 2010

Also ein wenig kann ich diesen thread hier schon verstehen, auch wenn ich mir sicher bin...

SynoSL 13. Apr 2010

meine Angaben bzgl. der Syno DS109 bezogen sich auf mein eigenes NAS, selbst...

D. Janeiro 13. Apr 2010

Ich gehe eigentlich davon aus, aber frage zur Sicherheit: Unterstützt die Kiste auch...

homeuser 13. Apr 2010

Wahnsinn. Von drei Antworten, war immerhin eine sehr brauchbare dabei. An die Anderen...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Linux-Distro
CutefishOS ist doch nicht tot.

CutefishOS ist eine von Hunderten Linux-Distibutionen. Es starb, sollte geforkt werden und war plötzlich wieder da. Und wieso? Weil es "cute" ist.
Von Boris Mayer

Linux-Distro: CutefishOS ist doch nicht tot.
Artikel
  1. AKW Saporischschja: Ukraine äußert Sorge vor Atomkatastrophe
    AKW Saporischschja
    Ukraine äußert Sorge vor Atomkatastrophe

    Die Ukraine meldet, Russland habe das Kernkraftwerk Saporischschja mit Sprengstoff bestückt. Eine Sprengung könnte eine Katastrophe auslösen.

  2. Quartalszahlen: Nvidias Gaming-Geschäft verliert ein Drittel
    Quartalszahlen
    Nvidias Gaming-Geschäft verliert ein Drittel

    Eine Umsatzwarnung vorab: Nvidia hat im zweiten Quartal 2022 weit über eine Milliarde US-Dollar weniger mit Geforce-Grafikkarten verdient.

  3. Sparmaßnahmen: Komplettes Chaos nach Entlassungen bei Oracle
    Sparmaßnahmen
    "Komplettes Chaos" nach Entlassungen bei Oracle

    Auch Oracle hat einen massiven Stellenabbau begonnen. Das Unternehmen will eine Milliarde US-Dollar an Kosten einsparen.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Günstig wie nie: MSI 29,5" 200 Hz 259€, LG QNED 75" 120 Hz 1.455,89€ • MindStar (XFX RX 6950 XT 999€, Gainward RTX 3070 559€) • WD Black 2TB m. Kühlkörper (PS5) 219,90€ • Gigabyte Deals • Der beste Gaming-PC für 2.000€ • Apple Week bei Media Markt • be quiet! Deals [Werbung]
    •  /