Abo
  • Services:

Google arbeitet angeblich an einem iPad-Konkurrenten

US-Berichte über Experimente mit Verlagen

Nachdem Google Apple mit Android bereits bei Mobiltelefonen Konkurrenz macht, soll das mobile Betriebssystem bald auch auf neuartigen Tablets laufen. Aus den USA gibt es erste Berichte, dass dafür - ganz wie beim iPad - schon zum Marktstart Inhalte von Verlagen vorbereitet werden.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Stimmung zwischen Google und Apple ist schon länger nicht mehr freundlich, und mit der mobilen Werbeplattform iAds hat Apple seinen einstigen Verbündeten nun in einem zentralen Bereich seines Geschäftsmodells angegriffen. Einem Bericht der New York Times zufolge will Google aber bald mit einem eigenen Tablet kontern, welches dem iPad Konkurrenz machen soll.

Stellenmarkt
  1. Dataport, Hamburg
  2. Bosch Rexroth, Lohr am Main

Demnach hat Googles CEO Eric Schmidt kürzlich auf einer Party Freunden von dem Gerät erzählt. Andere Quellen des Konzerns, die nicht namentlich genannt werden wollten, sollen zudem an den für einen Erfolg nötigen Inhalten arbeiten. Dabei würden, so die New York Times, derzeit unter Geheimhaltung Experimente mit Zeitungen und Zeitschriften laufen.

Das neue Gerät soll unter Googles mobilem OS Android laufen. Wann und zu welchem Preis es auf den Markt kommen soll, weiß aber auch die New York Times noch nicht.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 2,99€
  2. 45,99€ (Release 19.10.)
  3. (-82%) 8,88€
  4. 31,99€

Jeem 13. Apr 2010

Eine anständige Auflösung im Gegensatz zu eBook-Readern? Mein eBook-Reader hat 200 dpi...

Jeem 13. Apr 2010

Na, selbst Golem hat damals iPhones bekommen - und es auch hier geschrieben.

so-isses 13. Apr 2010

Apple mag zwar einen zeitlichen Vorsprung haben, aber wenn die Apple-User merken, wie...

jack_jack 13. Apr 2010

google arbeitet angeblich am Google Phone nexus one für Deutschland hat man...

werter 13. Apr 2010

...mit einem vernünftigen TabletPC, wenn sich ein paar große Firmen zusammentun, z.B...


Folgen Sie uns
       


FritzOS 7 - Test

FritzOS 7 steckt voller sinnvoller Neuerungen: Im Test gefallen uns der einfach einzurichtende WLAN-Gastzugang und die praktische Mesh-Übersicht. Nachholbedarf gibt es aber noch bei der NAS-Funktion.

FritzOS 7 - Test Video aufrufen
Red Dead Redemption 2 angespielt: Mit dem Trigger im Wilden Westen eintauchen
Red Dead Redemption 2 angespielt
Mit dem Trigger im Wilden Westen eintauchen

Überfälle und Schießereien, Pferde und Revolver - vor allem aber sehr viel Interaktion: Das Anspielen von Red Dead Redemption 2 hat uns erstaunlich tief in die Westernwelt versetzt. Aber auch bei Grafik und Sound konnte das nächste Programm von Rockstar Games schon Punkte sammeln.
Von Peter Steinlechner

  1. Red Dead Redemption 2 Von Bärten, Pferden und viel zu warmer Kleidung
  2. Rockstar Games Red Dead Online startet im November als Beta
  3. Rockstar Games Neuer Trailer zeigt Gameplay von Red Dead Redemption 2

SpaceX: Milliardär will Künstler mit zum Mond nehmen
SpaceX
Milliardär will Künstler mit zum Mond nehmen

Ein japanischer Milliardär ist der mysteriöse erste Kunde von SpaceX, der um den Mond fliegen will. Er will eine Gruppe von Künstlern zu dem Flug einladen. Die Pläne für das Raumschiff stehen kurz vor der Fertigstellung.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Mondwettbewerb Niemand gewinnt den Google Lunar X-Prize

Zukunft der Arbeit: Was Automatisierung mit dem Grundeinkommen zu tun hat
Zukunft der Arbeit
Was Automatisierung mit dem Grundeinkommen zu tun hat

Millionen verlieren ihren Job, aber die Gesellschaft gewinnt dabei trotzdem: So stellen sich die Verfechter des bedingungslosen Grundeinkommens die Zukunft vor. Wie soll das gehen?
Eine Analyse von Daniel Hautmann

  1. Verbraucherschutzminister Kritik an eingeschränktem Widerspruchsrecht im Online-Handel
  2. Bundesfinanzminister Scholz warnt vor Schnellschüssen bei Digitalsteuer
  3. Sommerzeit EU-Kommission will die Zeitumstellung abschaffen

    •  /