Abo
  • Services:
Anzeige
Palm steht zum Verkauf: HTC und Lenovo sind interessiert

Palm steht zum Verkauf: HTC und Lenovo sind interessiert

Angebote für eine Übernahme werden derzeit von Palm gesammelt

Palm sucht derzeit nach Kaufinteressenten für das Unternehmen. Als aussichtsreiche Käufer werden derzeit HTC und Lenovo gehandelt, die beide Interesse an einem Aufkauf von Palm signalisiert haben.

Goldman Sachs und Qatalyst Partners suchen derzeit im Auftrag von Palm nach einem Käufer für das Unternehmen, berichtet Bloomberg mit Verweis auf drei Personen aus dem Umfeld von Palm. Derzeit nimmt Palm demnach Gebote für eine Übernahme an.

Anzeige

Als aussichtsreiche Kandidaten werden derzeit Lenovo und HTC gehandelt. Lenovo hatte seinerzeit die Thinkpad-Produktfamilie von IBM übernommen und diese erfolgreich weitergeführt. HTC ist vor allem bekannt als führender Hersteller von Smartphones mit Windows Mobile und Android. Auch Dell soll Interesse an einer Palm-Übernahme gehabt haben, ist allerdings bereits davon abgerückt, für Palm zu bieten.

Vor allem der letzte Quartalsbericht von Palm überraschte mit enttäuschenden Zahlen. In der Folge sackte der Aktienkurs ein und Gerüchte zu einer möglichen Übernahme von Palm wurden lauter.


eye home zur Startseite
Dolin 20. Apr 2010

Das hört sich doch sehr nach Samsung und nicht nach HTC an. Bisher bin ich gerade wegen...

palmE 12. Apr 2010

ja, richtig porteros. apple ist abgeschottet, aber zur zeit das einfachste system. htc...

barbengo 12. Apr 2010

Ich schätze du bist eher jung und hast nicht jahrelang unter den miesen Palm-Produkten...

Cespenar 12. Apr 2010

Das apple gerne kopiert is ja auch hinlänglich bekannt. Hätte BSD ne ordentliche Lizenz...

Cespenar 12. Apr 2010

bekommen dann die neuen Palms so nen roten Knubbel auf die Tastatur? ;) Weiß auch nicht...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. BG-Phoenics GmbH, München
  2. Werner Sobek Group GmbH, Stuttgart
  3. Landeshauptstadt Potsdam, Potsdam
  4. über JobLeads GmbH, Berlin


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (Core i5-7600K + Asus GTX 1060 Dual OC)
  2. ab 486,80€

Folgen Sie uns
       


  1. ZTE

    Chinas großes 5G-Testprojekt läuft weiter

  2. Ubisoft

    Far Cry 5 bietet Kampf gegen Sekte in und über Montana

  3. Rockstar Games

    Waffenschiebereien in GTA 5

  4. Browser-Games

    Unreal Engine 4.16 unterstützt Wasm und WebGL 2.0

  5. Hasskommentare

    Bundesrat fordert zahlreiche Änderungen an Maas-Gesetz

  6. GVFS

    Windows-Team nutzt fast vollständig Git

  7. Netzneutralität

    Verbraucherschützer wollen Verbot von Stream On der Telekom

  8. Wahlprogramm

    SPD fordert Anzeigepflicht für "relevante Inhalte" im Netz

  9. Funkfrequenzen

    Bundesnetzagentur und Alibaba wollen Produkte sperren

  10. Elektromobilität

    Qualcomm lädt E-Autos während der Fahrt auf



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Redmond Campus Building 87: Microsofts Area 51 für Hardware
Redmond Campus Building 87
Microsofts Area 51 für Hardware
  1. Windows on ARM Microsoft erklärt den kommenden x86-Emulator im Detail
  2. Azure Microsoft betreut MySQL und PostgreSQL in der Cloud
  3. Microsoft Azure bekommt eine beeindruckend beängstigende Video-API

3D-Druck bei der Bahn: Mal eben einen Kleiderhaken für 80 Euro drucken
3D-Druck bei der Bahn
Mal eben einen Kleiderhaken für 80 Euro drucken
  1. Bahnchef Richard Lutz Künftig "kein Ticket mehr für die Bahn" notwendig
  2. Flatrate Öffentliches Fahrradleihen kostet 50 Euro im Jahr
  3. Nextbike Berlins neues Fahrradverleihsystem startet

Google I/O: Google verzückt die Entwickler
Google I/O
Google verzückt die Entwickler
  1. Neue Version im Hands On Android TV bekommt eine vernünftige Kanalübersicht
  2. Play Store Google nimmt sich Apps mit schlechten Bewertungen vor
  3. Daydream Standalone-Headsets auf Preisniveau von Vive und Oculus Rift

  1. Re: Volumenbegrenzungen abschaffen

    sundown73 | 20:50

  2. Re: Ubisoft Trailer...

    MadMonkey | 20:49

  3. Re: 700$ - Ich hätte da eine bessere Lösung...

    Oktavian | 20:48

  4. Re: Wundert mich nicht, die löschen auch...

    ex-Amazoner | 20:48

  5. Re: Mit Stream On gibt es noch ein ganz anderes...

    redmord | 20:46


  1. 17:40

  2. 16:40

  3. 16:29

  4. 16:27

  5. 15:15

  6. 13:35

  7. 13:17

  8. 13:05


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel