• IT-Karriere:
  • Services:

Test: Das iPad als Spielemaschine

Apples Tablet spielt mit im Markt für mobiles Gaming - auch zu Hause

Von Call of Duty bis Civilization Revolution - reihenweise setzen große Publisher ihre Marken als Launchtitel für das iPad um. Noch wirken viele Spiele wie Versuchsballons. Doch langfristig hat Apples Hightech-Handheld das Zeug dazu, den Spielemarkt umzukrempeln.

Artikel veröffentlicht am ,
Test: Das iPad als Spielemaschine

"Stell dir vor, das ist ein Lenkrad" - mehr Erklärung ist nicht nötig, damit ein Mensch, der bislang keinen Kontakt mit der Steuerung von Spielen hatte, im Rennspiel Real Racing HD für Apples iPad um Kurven saust. Und er bekommt Überholmanöver fast auf Anhieb hin, die auf Nintendo DS oder Playstation Portable an der nächsten Leitplanke zu Ende gewesen wären. Zugegeben, Rennwagen lassen sich auf dem iPhone und iPod touch schon länger auf gleiche Weise lenken, aber es ist ein Unterschied, ob das Ergebnis die Größe einer halben Handfläche oder einer Zeitschrift hat.

Auf den ersten Blick unterscheidet sich das iPad - abgesehen von seiner Größe - wenig vom iPod touch. Beide verfügen über Bewegungssteuerung und die Möglichkeit, Befehle über den Touchscreen einzugeben, beide haben keine speziellen Tasten wie klassische Handhelds. Doch wer das iPad in der Hand hält, bemerkt den Unterschied zu den kleinen Geschwistern schnell, allein weil die dafür programmierten Spiele in einer Auflösung von 1.024 x 768 Bildpunkten laufen.

  • Air Hockey
  • Air Hockey
  • Call of Duty
  • Call of Duty
  • CastleCraft
  • CastleCraft
  • CastleCraft
  • Civilization Revolution
  • Civilization Revolution
  • Civilization Revolution
  • Geometry Wars
  • Geometry Wars
  • Geometry Wars
  • Harbour Master
  • Harbour Master
  • Real Racing HD
  • Real Racing HD
  • Real Racing HD
  • Small World
  • Small World
  • Warpgate HD
  • Warpgate HD
  • Warpgate HD
  • X-Plane
  • X-Plane
  • X-Plane
  • App Store: Spieleangebot
  • App Store: Details zu Mirror's Edge
  • Spielesammlung auf dem iPad
  • Plants vs. Zombies
  • Plants vs. Zombies
Civilization Revolution

Die Bildschirmgröße hat direkte Auswirkungen auf die Spielmechanik: Entwickler müssen - anders als auf iPhone und iPod touch - nicht mehr darauf achten, alles möglichst einfach und großflächig zu gestalten. Schon in den ersten Titeln für das iPad erinnert die Gestaltung von Menüs an PC-Spiele. In Strategiespielen wie Civilization Revolution oder dem kostenlosen Aufbauspiel Castlecraft kann der Spieler auf dem Touchpad beherzt mitten ins Geschehen tippen, statt vorsichtig seine Einheiten anvisieren zu müssen. Karten, Statistiken und andere Übersichten werde jetzt mit deutlich mehr Details dargestellt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
Actionspiele kämpfen mit der Steuerung 
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4.  


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. BenQ 24,5 Zoll Monitor für 99,00€, Sharkoon PureWriter Tastatur 59,90€, Lenovo IdeaPad...
  2. 99,00€ (Bestpreis!)
  3. (aktuell u. a. Sharkoon Shark Zone M51, Astro Gaming C40 TR Gamepad für 169,90€, QPAD MK-95...
  4. (u. a. Tropico 6 - El Prez Edition für 21,99€, Minecraft Xbox One für 5,99€ und Red Dead...

Blair 16. Apr 2010

---------------------------------------------------------------------. Das iPad...

Blair 16. Apr 2010

Sorry, aber das ist Bullshit. Niemand außer Apple wusste das, es gab lediglich Gerüchte.

IhrName9999 12. Apr 2010

Das halte ich mal für ein Gerücht - die 25fps-Regel ist zwar nur ein Mythos aber...

Flipperkugel 12. Apr 2010

Hmm.. ich möchte nicht bestreiten, dass es gewisse Spiele gibt, die von einem...

flasherle 12. Apr 2010

gut das erklärt einiges ;)


Folgen Sie uns
       


Asus Zephyrus G14 - Hands on (CES 2020)

Das Zephyrus G14 von Asus ist ein Gaming-Notebook, das nicht nur gute Hardware bietet, sondern ein zusätzliches LED-Display auf der Vorderseite. Darauf können Nutzer eigene Schriftzüge, Logos oder Animationen anzeigen lassen.

Asus Zephyrus G14 - Hands on (CES 2020) Video aufrufen
Schräges von der CES 2020: Die Connected-Kartoffel
Schräges von der CES 2020
Die Connected-Kartoffel

CES 2020 Wer geglaubt hat, er hätte schon alles gesehen, musste sich auch dieses Jahr auf der CES eines Besseren belehren lassen. Wir haben uns die Zukunft der Kartoffel angesehen: Sie ist smart.
Ein Bericht von Martin Wolf

  1. Smart Lock Netatmo und Yale zeigen smarte Türschlösser
  2. Eracing Simulator im Hands on Razers Renn-Simulator bringt uns zum Schwitzen
  3. Zu lange Ladezeiten Ford setzt auf Hybridantrieb bei autonomen Taxis

Shitrix: Das Citrix-Desaster
Shitrix
Das Citrix-Desaster

Eine Sicherheitslücke in Geräten der Firma Citrix zeigt in erschreckender Weise, wie schlecht es um die IT-Sicherheit in Behörden steht. Es fehlt an den absoluten Grundlagen.
Ein IMHO von Hanno Böck

  1. Perl-Injection Citrix-Geräte mit schwerer Sicherheitslücke und ohne Update

Mr. Robot rezensiert: Domo Arigato, Mr. Robot!
Mr. Robot rezensiert
Domo Arigato, Mr. Robot!

Wie im Achtziger-Klassiker Mr. Roboto von Styx hat auch Elliot in Mr. Robot Geheimnisse. Die Dramaserie um den Hacker ist nicht nur wegen Rami Malek grandios. Sie hat einen ganz eigenen beeindruckenden visuellen Stil und zeigt Hacking, wie es wirklich ist. Wir blicken nach dem Serienfinale zurück.
Eine Rezension von Oliver Nickel und Moritz Tremmel

  1. Openideo-Wettbewerb Die fünf besten Hacker-Symbolbilder sind ausgewählt
  2. Cyberangriffe Attribution ist wie ein Indizienprozess
  3. Double Dragon APT41 soll für Staat und eigenen Geldbeutel hacken

    •  /