Abo
  • Services:

Großes Spieleangebot zum Start

Die Preise der kostenpflichtigen Titel sind durchschnittlich etwas höher als für iPhone und iPod touch, Spitzenspiele auf Basis bekannter Marken kosten fast durchgehend mehr als 10 US-Dollar. Für Command & Conquer: Red Alert etwa muss der Spieler 12,99 US-Dollar anlegen.

Stellenmarkt
  1. ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH, München
  2. EXEC Software Team GmbH, Ransbach-Baumbach

Neben den speziell für das iPad programmierten Spielen hat der Anwender auch Zugriff auf das riesige Portfolio an Titeln, die ursprünglich für iPhone und iPod touch entwickelt wurden. Sie verwenden die deutlich niedrigere Auflösung dieser Geräte von 480 x 320 Pixeln. Auf dem iPad lassen sich die Programme wahlweise in Originalgröße oder großgezogen über den ganzen Bildschirm ausführen - schön sieht das aber nicht aus und es gibt wegen des anderen Formats Probleme mit der Steuerung.

  • Air Hockey
  • Air Hockey
  • Call of Duty
  • Call of Duty
  • CastleCraft
  • CastleCraft
  • CastleCraft
  • Civilization Revolution
  • Civilization Revolution
  • Civilization Revolution
  • Geometry Wars
  • Geometry Wars
  • Geometry Wars
  • Harbour Master
  • Harbour Master
  • Real Racing HD
  • Real Racing HD
  • Real Racing HD
  • Small World
  • Small World
  • Warpgate HD
  • Warpgate HD
  • Warpgate HD
  • X-Plane
  • X-Plane
  • X-Plane
  • App Store: Spieleangebot
  • App Store: Details zu Mirror's Edge
  • Spielesammlung auf dem iPad
  • Plants vs. Zombies
  • Plants vs. Zombies
App Store: Spieleangebot

Fazit

Mit dem iPad hat Apple eine neue Kategorie mobiler Spielegeräte veröffentlicht: Die Kombination aus großem Bildschirm, Touchscreen und vollständig digitaler Distribution gibt es in dieser Form bislang nicht. Letztlich ist das iPad aber weniger eine Konkurrenz für Xbox 360, Playstation 3 oder einen leistungsstarken PC, sondern für Nintendo DS, Playstation Portable und iPhone sowie iPod touch.

Die Stärke des Geräts ist seine unkomplizierte Bedienung, dank derer auch Einsteiger sofort Spielspaß haben können. Vor allem bei Strategie- und Aufbauspielen eröffnet das iPad völlig neue Möglichkeiten - für Neulinge und Experten. Wer einmal Civilization mit Touchscreen-Steuerung gespielt hat, erlebt ein so unhandliches Ding wie eine Computermaus oder einen klassischen Konsolenkontroller als Zumutung.

Etwas anders sieht es bei vielen Actionspielen aus. Zum einen verliert das iPad bei schnellen Aktionen zu oft die Touchscreen-Verbindung zum Spieler, zum anderen hat noch kein Entwickler eine wirklich gelungene, intuitive Bedienung für Ego-Shooter entwickelt. Die meisten Systeme fühlen sich eher an, als ob ein Laptop-Touchpad die bewährte Maus-WASD-Kombination vom PC ersetzen soll. Hier schafft langfristig womöglich nur Zubehör Abhilfe. Alles in allem hat das iPad aber jetzt schon das Zeug dazu, den Spielemarkt gehörig aufzumischen.

 Actionspiele kämpfen mit der Steuerung
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. und 4 Spiele gratis erhalten
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de
  3. und 20€ Steam-Guthaben geschenkt bekommen

Blair 16. Apr 2010

---------------------------------------------------------------------. Das iPad...

Blair 16. Apr 2010

Sorry, aber das ist Bullshit. Niemand außer Apple wusste das, es gab lediglich Gerüchte.

IhrName9999 12. Apr 2010

Das halte ich mal für ein Gerücht - die 25fps-Regel ist zwar nur ein Mythos aber...

Flipperkugel 12. Apr 2010

Hmm.. ich möchte nicht bestreiten, dass es gewisse Spiele gibt, die von einem...

flasherle 12. Apr 2010

gut das erklärt einiges ;)


Folgen Sie uns
       


Smartphones Made in Germany - Bericht

Gigaset baut Smartphones - in Deutschland.

Smartphones Made in Germany - Bericht Video aufrufen
Nasa-Teleskop: Überambitioniert, überteuert und in dieser Form überflüssig
Nasa-Teleskop
Überambitioniert, überteuert und in dieser Form überflüssig

Seit 1996 entwickelt die Nasa einen Nachfolger für das Hubble-Weltraumteleskop. Die Kosten dafür stiegen seit dem von 500 Millionen auf über 10 Milliarden US-Dollar. Bei Tests fiel das Prestigeprojekt zuletzt durch lockere Schrauben auf. Wie konnte es dazu kommen?
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Nasa Forscher entdecken Asteroiden, bevor er die Erde erreicht
  2. Nasa 2020 soll ein Helikopter zum Mars fliegen
  3. Raumfahrt Nasa startet neue Beobachtungssonde Tess

Windenergie: Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?
Windenergie
Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?

Windturbinen auf hoher See liefern verlässlich grünen Strom. Frei von Umwelteinflüssen sind sie aber nicht. Während die eine Tierart profitiert, leidet die andere. Doch Abhilfe ist in Sicht.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Hywind Scotland Windkraft Ahoi

Esa: Sonnensystemforschung ohne Plutonium
Esa
Sonnensystemforschung ohne Plutonium

Forscher der Esa arbeiten an Radioisotopenbatterien, die ohne das knappe und aufwendig herzustellende Plutonium-238 auskommen. Stattdessen soll Americium-241 aus abgebrannten Brennstäben von Kernkraftwerken zum Einsatz kommen. Ein erster Prototyp ist bereits fertig.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Jaxa Japanische Sonde Hayabusa 2 erreicht den Asteroiden Ryugu
  2. Mission Horizons @Astro_Alex fliegt wieder
  3. Raumfahrt China lädt die Welt zur neuen Raumstation ein

    •  /