• IT-Karriere:
  • Services:

Microsoft Deutschland wechselt seinen Chef aus

Achim Berg geht in die USA

Achim Berg, der Landeschef von Microsoft Deutschland, bekommt einen neuen Job in der Konzernzentrale in Redmond, USA. Seine Nachfolge tritt der Sales-Experte Ralph Haupter an. Berg war drei Jahre Chef von Microsoft Deutschland. Über seine neuen Aufgaben ist noch nichts bekannt.

Artikel veröffentlicht am ,
Ralph Haupter
Ralph Haupter

Microsoft wechselt nach nur drei Jahren seinen Landeschef in Deutschland aus. Das gab das Unternehmen bekannt. Die Nachfolge tritt Ralph Haupter an, der derzeit Chief Operating Officer von Microsoft Deutschland ist und seit mehr als drei Jahren der Geschäftsleitung angehört. Der Personalwechsel erfolgt zum 1. Mai 2010. Achim Berg, der bisherige Chef von Microsoft Deutschland, wechselt in die Konzernzentrale in die USA "in eine neue wichtige Position", so das Unternehmen.

Stellenmarkt
  1. SodaStream GmbH, Frankfurt am Main
  2. ALTE LEIPZIGER Lebensversicherung a. G, Oberursel

Haupter war zuvor General Manager für das Mittelstands- und Partnergeschäft Microsoft in Westeuropa. Davor war er zwölf Jahre bei IBM in verschiedenen Salesfunktionen tätig gewesen, zuletzt als Software Channel Sales Executive für den Wirtschaftsraum EMEA, eine Abkürzung, die für Europe (West- und Osteuropa), Middle East (Naher Osten) und Afrika steht. "Wir sind bei Microsoft in einer sehr guten Ausgangslage, aber der Wettbewerb schläft nicht", sagte der designierte Microsoft-Deutschland-Chef heute vor rund 2.000 deutschen Mitarbeitern.

Haupter werde "Microsoft Deutschland zu neuen Höhen führen", sagte Jean-Philippe Courtois, President Microsoft International. "Deutschland ist inzwischen der drittgrößte Markt für das Unternehmen", sagte Courtois.

Als Landeschef Microsofts war Berg zugleich Vizepräsident des IT-Branchenverbands Bitkom. Berg war von der Deutschen Telekom, wo er zuletzt enger Mitarbeiter des Konzernchefs René Obermann war, zu Microsoft gewechselt. Bei der Telekom hatte er das Vertriebsgeschäft geleitet. Bergs Vorgänger Jürgen Gallmann soll im Streit mit der US-Konzernzentrale gelegen haben. Er hatte vor seinem Abgang die Vorgaben für die Geschäftszahlen von Microsoft Deutschland nicht erfüllen können.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Netgear GS305P 5 Port Gigabit Ethernet Switch für 47,49€, Vention CAT7-Ethernet-Kabel...
  2. ab 49,90€ neuer Bestpreis auf Geizhals
  3. (u. a. Red Dead Redemption 2 (PC) für 34,99€, Fallout 76 für 10,99€, FIFA 21 (PC) für 40...
  4. 479€ (Bestpreis!)

nachtreten 14. Apr 2010

ganz so nach wlan-kabel riecht das aber nicht.... Redmond/Unterschleißheim, 13. April...

schneeflocke 12. Apr 2010

Unser Land braucht Leute, die die deutsche Zeichensetzung beherrschen!

ideefixx 09. Apr 2010

Einstellen schon, malochen lassen auch - irgendwie müssen die Zahlen ja zurande kommen...

Jedi 09. Apr 2010

Liegt Redmond nicht in der Wüste?

autor... 09. Apr 2010

Like a Boss http://www.youtube.com/watch?v=NisCkxU544c


Folgen Sie uns
       


Samsung Galaxy Note 20 (Ultra) - Hands On

Die neuen Galaxy Note 20 und Galaxy Note 20 Ultra von Samsung kommen wieder mit dem S Pen.

Samsung Galaxy Note 20 (Ultra) - Hands On Video aufrufen
Mobilfunk: UMTS-Versteigerungstaktik wird mit Nobelpreis ausgezeichnet
Mobilfunk
UMTS-Versteigerungstaktik wird mit Nobelpreis ausgezeichnet

Sie haben Deutschland zum Mobilfunk-Entwicklungsland gemacht und wurden heute mit dem Nobelpreis ausgezeichnet: die Auktionstheorien von Paul R. Milgrom und Robert B. Wilson.
Ein IMHO von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Coronakrise Deutsche Urlaubsregionen verzeichnen starke Mobilfunknutzung
  2. LTE Telekom benennt weitere Gewinner von "Wir jagen Funklöcher"
  3. Mobilfunk Rufnummernportierung darf maximal 7 Euro kosten

Oneplus 8T im Test: Oneplus gutes Gesamtpaket kostet 600 Euro
Oneplus 8T im Test
Oneplus gutes Gesamtpaket kostet 600 Euro

Das Oneplus 8 wird durch das 8T abgelöst. Im Test überzeugen vor allem die Kamera und die Ladegeschwindigkeit. Ein 8T Pro gibt es 2020 nicht.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Bloatware Oneplus installiert keine Facebook-Dienste mehr vor
  2. Smartphone Oneplus 8 und 8 Pro bekommen Android 11
  3. Mobile Neues Oneplus-Smartphone für 200 US-Dollar erwartet

Shifoo: Golem.de startet Betatest seiner Karriere-Coaching-Plattform
Shifoo
Golem.de startet Betatest seiner Karriere-Coaching-Plattform

Beratung, die IT-Profis in Job & Karriere effizient und individuell unterstützt: Golem.de startet die Video-Coaching-Plattform Shifoo. Hilf uns in der Betaphase, sie für dich perfekt zu machen, und profitiere vom exklusiven Angebot!

  1. Stellenanzeige Golem.de sucht Verstärkung für die Redaktion
  2. Stellenanzeige Golem.de sucht CvD (m/w/d)
  3. In eigener Sache Die 24-kernige Golem Workstation ist da

    •  /