Abo
  • Services:
Anzeige
Ubuntu Lucid Lynx als Beta 2 veröffentlicht

Ubuntu Lucid Lynx als Beta 2 veröffentlicht

Gnome-Desktop auf Version 2.30 aktualisiert, Kubuntu erhält Plymouth

Canonical hat die zweite Beta der bevorstehenden Ubuntu-Version 10.04 LTS veröffentlicht. Der Gnome-Desktop wurde auf Version 2.30 aktualisiert. Zusätzlich flossen etliche reparierte Pakete in die Version mit ein.

Mit der zweiten und letzten Beta der Linux-Distribution Ubuntu 10.04 haben die Canonical-Entwickler erneut eine Vorabversion zum Testen freigegeben. Die Lucid Lynx Beta 2 enthält den eben erschienenen Gnome-Desktop 2.30, der auch mit der finalen Version ausgeliefert wird. Nachdem die Fensterschaltflächen im neuen Design auf die linke Seite der Titelleiste gewandert sind, ist in der aktuellen Version die Schaltfläche zum Schließen ganz nach links gerutscht. Zudem haben die Entwickler Reparaturen in die aktuelle Version eingepflegt.

Anzeige

Die KDE-Version Kubuntu 10.04 LTS bringt jetzt die aktuelle Version 4.4.2 des KDE-Desktops mit, der ebenfalls zahlreiche Aktualisierungen gegenüber der Version 4.4.0 enthält. Zudem haben die Entwickler das Paket Plymouth in Kubuntu eingebaut, das für einen schnelleren und glatteren Systemstart sorgt.

  • Der Splashscreen ist Teil des neuen Light-Themes von Ubuntu 10.04.
  • Der GDM-Login-Manager wurde ebenfalls angepasst.
  • Der Desktop von Ubuntu 10.04 wurde mit einem neuen Hintergrundbild versehen.
  • Das Fenstertheme nennt sich nun Ambiance, das ehemals verwendete Theme Human ist komplett entfernt.
  • Ubuntu 10.04 soll als LTS-Variante drei Jahre lang mit Updates versorgt werden.
  • Die Entwickler bei Canonical haben in dieser Version auf die Bildbearbeitung Gimp verzichtet.
  • Das Software-Center bietet weitere Programme zur Installation aus dem Internet an.
  • Der Programmmanager ist zur besseren Übersicht überarbeitet worden.
  • Zu den meisten Programmen bietet das Software-Center einen ausführlichen Beschreibungstext samt Bild an.
  • Auf den bisherigen Paketmanager Synaptic haben die Entwickler dennoch nicht verzichtet.
  • Neu mit dabei ist der Videoeditor Pitivi.
  • Zusätzlich hat Canonical zahlreiche Programme für den PC-Alltag beigelegt, etwa die Bürosuite Openoffice.org
  • Das Audioprogramm Rhythmbox bietet ein Plugin zum neuen Online-Musikstore von Canonical.
  • Das Musikgeschäft soll Ubuntu weitere Einkünfte bringen und die bisherigen Musikquellen Jamendo und Magnatune ergänzen.
Der Splashscreen ist Teil des neuen Light-Themes von Ubuntu 10.04.

Noch bereitet das Aufspielen mit dem textbasierten Installer der Alternate-Version von Ubuntu 10.04 Beta 2 auf RAID1-Systemen Probleme, die zum Datenverlust führen. Zusätzlich wird die maximal mögliche Größe von LVM, RAID oder verschlüsselten Block-Devices fälschlicherweise auf 2 TByte beschränkt. Zudem funktioniert der Nvidia-eigene Installer für Grafikchiptreiber in dieser Version nicht - die Entwickler bei Canonical haben die Infrastruktur für die Einbindung proprietärer Treiber geändert.

Die aktuelle Beta 2 steht auf den Downloadservern in der 32- sowie 64-Bit-Variante zum Download bereit. Dort finden sich auch Images für Marvells Dove- und Freescales i.MX51-Plattform. Hinweise auf die aktuelle Version sind in den Release-Notes nachzulesen. Wer die Vorabversion von Kubuntu ausprobieren möchte, findet die entsprechenden ISO-Images sowie die Release-Notes auf den Downloadservern des Kubuntu-Projekts.


eye home zur Startseite
/mecki78 12. Apr 2010

Das ganze wurde ausgelegt nach Fitt's Law. http://www.codinghorror.com/blog/2006/08...

mw88 12. Apr 2010

Ohje, auf keinen Fall die Beta auf einem Produktivsystem nutzen! Es ist auch schon...

renegade334 10. Apr 2010

Ich vermute, dass jetzt WLAN weniger zieht und wenn mehrere Anwendungen laufen, weniger...

BT90 10. Apr 2010

Gewohnheitssache :D Ich will auf meinem Laptop ständig nach links klicken,weil ich...

xubuntu 10. Apr 2010

schade, dass xubuntu nicht erwähnt wurde...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Daimler AG, Germersheim
  2. operational services GmbH & Co. KG, Berlin, Frankfurt, Nürnberg, Zwickau, Dresden
  3. SSI Schäfer Automation GmbH, Giebelstadt bei Würzburg
  4. Robert Bosch GmbH, Böblingen


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 27,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. 299,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Fraport

    Autonomer Bus im dichten Verkehr auf dem Flughafen

  2. Mixed Reality

    Microsoft verdoppelt Sichtfeld der Hololens

  3. Nvidia

    Shield TV ohne Controller kostet 200 Euro

  4. Die Woche im Video

    Wegen Krack wie auf Crack!

  5. Windows 10

    Fall Creators Update macht Ryzen schneller

  6. Gesundheitskarte

    T-Systems will Konnektor bald ausliefern

  7. Galaxy Tab Active 2

    Samsungs neues Ruggedized-Tablet kommt mit S-Pen

  8. Jaxa

    Japanische Forscher finden riesige Höhle im Mond

  9. Deep Descent

    Aquanox lädt in Tiefsee-Beta

  10. Android-Apps

    Google belohnt Fehlersuche im Play Store



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Krack-Angriff: Kein Grund zur Panik
Krack-Angriff
Kein Grund zur Panik
  1. Neue WLAN-Treiber Intel muss WLAN und AMT-Management gegen Krack patchen
  2. Ubiquiti Amplifi und Unifi Erster Consumer-WLAN-Router wird gegen Krack gepatcht
  3. Krack WPA2 ist kaputt, aber nicht gebrochen

Flettner-Rotoren: Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
Flettner-Rotoren
Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
  1. Hyperflight China plant superschnellen Vactrain
  2. Sea Bubbles Tragflächen-Elektroboote kommen nach Paris
  3. Honolulu Strafe für Handynutzung auf der Straße

Cybercrime: Neun Jahre Jagd auf Bayrob
Cybercrime
Neun Jahre Jagd auf Bayrob
  1. Antivirus Symantec will keine Code-Reviews durch Regierungen mehr
  2. Verschlüsselung Google schmeißt Symantec aus Chrome raus
  3. Übernahme Digicert kauft Zertifikatssparte von Symantec

  1. Re: Bin vollauf positiv überrascht

    DY | 16:08

  2. Re: Hab einen mit Linux bestellt.

    DY | 16:06

  3. Re: Ich will möglichst viele Quellen nutzen können!

    zuschauer | 16:04

  4. Re: Herausforderung bei Mixed Reality / AR

    Poison Nuke | 15:54

  5. Re: Die 210 Grad werden indes mit einem anderen...

    xmaniac | 15:44


  1. 15:34

  2. 13:05

  3. 11:59

  4. 09:03

  5. 22:38

  6. 18:00

  7. 17:47

  8. 16:54


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel