Abo
  • Services:
Anzeige
Spieletest: Alter Ego - Rätsel und Morde in England

Kein Frust und keine Herausforderungen

Bei der Bedienung unterscheiden sich Polizist und Dieb nicht: Per Mausklick nehmen sie Gegenstände auf, untersuchen oder kombinieren sie. Um das Inventar zu öffnen, muss der Mauszeiger an den unteren Bildschirmrand geführt werden. Multiple-Choice-Gespräche machen einen Großteil der Spielzeit aus, immer wieder muss der Spieler das richtige Thema anschneiden, bevor es im Spiel weitergeht. Der Schwierigkeitsgrad ist äußerst niedrig - die Rätsel erschließen sich fast immer direkt aus dem Spielablauf. Frustrierende Wartephasen gibt es so zwar keine, wirkliche Kopfnüsse oder Denkpausen aber auch nicht.

Anzeige
  • Alter Ego
  • Alter Ego
  • Alter Ego
  • Alter Ego
  • Alter Ego
  • Alter Ego
  • Alter Ego
  • Alter Ego
  • Alter Ego
  • Alter Ego
Alter Ego

Technisch hat Alter Ego im Vergleich zum mehr als fünf Jahre alten Black Mirror kaum Fortschritte gemacht. Bei den schönen und atmosphärischen Hintergründen stört das kaum, bei den hölzernen Animationen dafür umso mehr. Sogar die Lippenbewegungen der Akteure sind unerfreulich - wer die Lippen bewegt, ist selten der, dessen Stimme gerade aus den Boxen ertönt. Die deutsche Sprachausgabe ist zwar durchgängig professionell, allerdings nicht immer vollkommen identisch mit den Untertiteln und kaum in der Lage, den Charakteren echtes Leben einzuhauchen.

Alter Ego ist für Windows-PC erhältlich, hat eine USK-Freigabe ab zwölf Jahren und kostet rund 40 Euro. Die Hardwareanforderungen sind moderat: 512 MByte RAM, ein Prozessor mit 1,5 GHz und 4 GByte Festplattenspeicher reichen für einen Ausflug nach Plymouth.

Fazit

Trotz gelungener Story und einfacher Bedienung kann Alter Ego nicht ansatzweise die Spannung und Atmosphäre aufbauen, die Black Mirror erschuf. Plymouth und seine Bewohner wirken hölzern und farblos, die Rätsel sind zu einfach, die Helden zu unsympathisch. Schade um das schöne Szenario - es hätte ein fesselnderes Abenteuer verdient.

 Spieletest: Alter Ego - Rätsel und Morde in England

eye home zur Startseite
c64dude 09. Apr 2010

http://www.playalterego.com/

Unddasvideo 08. Apr 2010

Das Video ist leider auch absolut scheiße. Da war der die Einleitung von golem eine...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. DewertOkin GmbH, Hamburg
  2. IT Baden-Württemberg (BITBW), Stuttgart
  3. DIEBOLD NIXDORF, Paderborn
  4. ING-DiBa AG, Nürnberg, Frankfurt


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 49,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie

Folgen Sie uns
       


  1. Luminar

    Lightroom-Konkurrenz bringt sich in Stellung

  2. Kleinrechner

    Tim Cook verspricht Update für Mac Mini

  3. Elektrorennwagen

    VW will elektrisch auf den Pikes Peak

  4. Messung

    Über 23.000 Funklöcher in Brandenburg

  5. Star Wars Battlefront 2 Angespielt

    Sternenkrieger-Kampagne rund um den Todesstern

  6. Nach Wahlniederlage

    Netzpolitiker Klingbeil soll SPD-Generalsekrektär werden

  7. Adasky

    Autonome Autos sollen im Infrarot-Bereich sehen

  8. Münsterland

    Deutsche Glasfaser baut weiter in Nordrhein-Westfalen aus

  9. Infineon

    BSI zertifiziert unsichere Verschlüsselung

  10. R-PHY- und R-MACPHY

    Kabelnetzbetreiber müssen sich nicht mehr festlegen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Krack-Angriff: Kein Grund zur Panik
Krack-Angriff
Kein Grund zur Panik
  1. Neue WLAN-Treiber Intel muss WLAN und AMT-Management gegen Krack patchen
  2. Ubiquiti Amplifi und Unifi Erster Consumer-WLAN-Router wird gegen Krack gepatcht
  3. Krack WPA2 ist kaputt, aber nicht gebrochen

Flettner-Rotoren: Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
Flettner-Rotoren
Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
  1. Hyperflight China plant superschnellen Vactrain
  2. Sea Bubbles Tragflächen-Elektroboote kommen nach Paris
  3. Honolulu Strafe für Handynutzung auf der Straße

Cybercrime: Neun Jahre Jagd auf Bayrob
Cybercrime
Neun Jahre Jagd auf Bayrob
  1. Antivirus Symantec will keine Code-Reviews durch Regierungen mehr
  2. Verschlüsselung Google schmeißt Symantec aus Chrome raus
  3. Übernahme Digicert kauft Zertifikatssparte von Symantec

  1. Anzahl Artikel: Nach Apple kommt inzwischen...

    1nformatik | 09:08

  2. Re: Bitte nicht mehr Funk, sonst schlägt das...

    david_rieger | 09:08

  3. Re: Schade.

    Siliciumknight | 09:06

  4. "prestigeträchtige Rennserie Formel E" naja

    3dgamer | 09:06

  5. Re: Litium-Brände mit Wasser bekämpfen?!

    tomate.salat.inc | 09:05


  1. 07:28

  2. 07:13

  3. 18:37

  4. 18:18

  5. 18:03

  6. 17:50

  7. 17:35

  8. 17:20


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel