Abo
  • Services:

Devolo: Digitales Satellitenfernsehen per Powerline

Komplettset verbindet LNB und Fernseher

Devolo bietet mit dem dLAN TV Sat 1300-HD eine Lösung zur Übertragung von digitalem Satellitenfernsehen im Haus. Die Übertragung zwischen Satellitenschüssel und Fernseher wird über die Stromleitung abgewickelt.

Artikel veröffentlicht am ,
Devolo: Digitales Satellitenfernsehen per Powerline

Die neue Powerline-Lösung von Devolo ermöglicht den Empfang von hochauflösendem, digitalem Satellitenfernsehen nach DVB S2 und überträgt die Daten zwischen Satellitenschüssel und Fernseher über die hausinterne Stromverkabelung. So wird der Empfang von Satellitenfernsehsendern in HD-Qualität in jedem Raum eines Hauses möglich, auch wenn dort kein Antennenkabel liegt.

  • Devolo dLAN TV Sat 1300-HD
  • Devolo dLAN TV Sat 1300-HD
Devolo dLAN TV Sat 1300-HD
Stellenmarkt
  1. ING-DiBa AG, Nürnberg
  2. BWI GmbH, verschiedene Standorte

Der Adapter dLAN TV Sat 1300-HD fungiert dabei selbst als DVB-S2-Set-Top-Box, die per Powerline mit dem dLAN TV Sat Tuner verbunden wird, der wiederum direkt an den LNB angeschlossen wird: Der Anschluss der Set-Top-Box an den Fernseher erfolgt per HDMI und auch einen digitalen Audioausgang bietet der Powerlineadapter. Für klassische Röhrenfernseher steht alternativ auch ein Scart-Anschluss bereit. Eine Aufnahmefunktion mit EPG-Unterstützung speichert Filme direkt auf einer angeschlossenen USB-Festplatte.

Angeboten wird der devolo dLAN TV Sat 1300-HD als Komplettpaket, bestehend aus Tuner, HD-Receiver, Fernbedienung sowie dem benötigten Zubehör wie Sat- und HDMI-Kabel für 399,90 Euro. Das System soll sich ohne Einschränkungen parallel zu einem Heimnetzwerk auf Basis von Devolos dLAN-Produkten betreiben lassen.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 219,90€
  2. (u. a. SanDisk SSD Plus 1 TB für 99€ + Versand oder Marktabholung)
  3. 339€ (Bestpreis!)

gk 13. Apr 2010

Genau. Ein DSL-Modem-Router ist genau das selbe wie ein Powerline-Adapter. Ich bin mir...

gk 13. Apr 2010

Du kannst auch von einem Tuner aus mehrere Settop-Boxen versorgen - es kann halt nur mit...

dvb 12. Apr 2010

Hallo, das devolo Produkt kann das, da beide Teile einen ETH Eingang haben. Einfach den...

dvb 12. Apr 2010

Hallo, ein BDA Treiber inkl. Cyberlink Software für Windows und EyeTV für MAC liegt dem...

Voltron 09. Apr 2010

Was hast denn du? Der Lan hat ja recht, das tollste an Sat-Netzwerk-Teilen ist ja die...


Folgen Sie uns
       


Huawei Matebook 14 - Hands on (MWC 2019)

Das Matebook 14 ist eines von zwei neuen Notebooks, das Huawei auf dem MWC 2019 vorgestellt hat. Golem.de hat sich das Gerät genauer angeschaut.

Huawei Matebook 14 - Hands on (MWC 2019) Video aufrufen
Geforce GTX 1660 im Test: Für 230 Euro eine faire Sache
Geforce GTX 1660 im Test
Für 230 Euro eine faire Sache

Die Geforce GTX 1660 - ohne Ti am Ende - rechnet so flott wie AMDs Radeon RX 590 und kostet in etwa das Gleiche. Der klare Vorteil der Nvidia-Grafikkarte ist die drastisch geringere Leistungsaufnahme.

  1. EC2 G4 AWS nutzt Nvidias Tesla T4 für Inferencing-Cloud
  2. Zotac Geforce GTX 1660 Ti im Test Gute 1440p-Karte für unter 300 Euro
  3. Nvidia Turing OBS unterstützt Encoder der Geforce RTX

Mobile Bezahldienste: Wie sicher sind Apple Pay und Google Pay?
Mobile Bezahldienste
Wie sicher sind Apple Pay und Google Pay?

Die Zahlungsdienste Apple Pay und Google Pay sind nach Ansicht von Experten sicherer als klassische Kreditkarten. In der täglichen Praxis schneidet ein Dienst etwas besser ab. Einige Haftungsfragen sind aber noch juristisch ungeklärt.
Von Andreas Maisch

  1. Anzeige Was Drittanbieter beim Open Banking beachten müssen
  2. Finanzdienstleister Wirecard sieht kein Fehlverhalten
  3. Fintech Wirecard wird zur Smartphone-Bank

Uploadfilter: Voss stellt Existenz von Youtube infrage
Uploadfilter
Voss stellt Existenz von Youtube infrage

Gut zwei Wochen vor der endgültigen Abstimmung über Uploadfilter stehen sich Befürworter und Gegner weiter unversöhnlich gegenüber. Verhandlungsführer Voss hat offenbar kein Problem damit, wenn es Plattformen wie Youtube nicht mehr gäbe. Wissenschaftler sehen hingegen Gefahren durch die Reform.

  1. Uploadfilter SPD setzt auf Streichung von Artikel 13
  2. Uploadfilter Koalition findet ihren eigenen Kompromiss nicht so gut
  3. Uploadfilter Konservative EVP will Abstimmung doch nicht vorziehen

    •  /