• IT-Karriere:
  • Services:

Details zum Service Pack 1 für Exchange Server 2010

Betaversion für Juni 2010 angekündigt

Im Juni 2010 will Microsoft eine erste Betaversion des Service Pack 1 (SP1) für Exchange Server 2010 veröffentlichen. Mit dem SP1 soll der Umgang mit E-Mails, die Archivierung von E-Mail-Postfächern sowie der Webzugriff verbessert werden. Zudem sind Optimierungen für die Verwaltung der Serversoftware geplant.

Artikel veröffentlicht am ,

In einem Blogbeitrag hat Microsoft das Service Pack 1 für Exchange Server 2010 angekündigt und verraten, welche Veränderungen sich dadurch ergeben. Die mit Exchange Server 2010 eingeführte Archivfunktion lässt sich mit dem SP1 besser individualisieren, so dass etwa weniger häufig genutzte E-Mail-Postfächer nicht so häufig archiviert werden. PST-Dateien lassen sich direkt in Exchange importieren und die Suchfunktion bekommt eine Vorschau sowie einen Filter für Dubletten.

Stellenmarkt
  1. ACP IT Solutions AG, Mainz
  2. Dürr IT Service GmbH, Bietigheim-Bissingen

Outlook Web Access erhält eine Prefetch-Funktion, so dass Inhalte schneller angezeigt werden können, weil diese bereits vorher geladen werden und nicht erst beim Aufruf. Zudem wird Outlook Web Access nicht mehr blockiert, wenn etwa eine große Datei an eine E-Mail angehangen wird. Die Bedienung von Outlook Web Access soll weiter vereinfacht worden sein und die Bedienoberfläche ist auf kleine Netbook-Displays angepasst. Außerdem werden Themes in Outlook Web Access wieder aktiviert.

Eine Betaversion des Service Pack 1 für den Exchange Server 2010 will Microsoft im Juni 2010 veröffentlichen. Die finale Version des SP 1 soll dann irgendwann im Laufe des Jahres erscheinen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Warhammer 40.000: Mechanicus für 12,99€, Project Highrise für 6,99€, Filament für 9...
  2. (u. a. This War of Mine für 4,75€, Children of Morta für 11,99€, Frostpunk für 9,99€, Beat...
  3. 15,49€

Darkster 08. Apr 2010

kann man wohl sagen, mein outlook liess sich nach einiger zeit nicht mehr starten...


Folgen Sie uns
       


Beoplay H95 im Test: Toller Klang, aber für 800 Euro zu schwache ANC-Leistung
Beoplay H95 im Test
Toller Klang, aber für 800 Euro zu schwache ANC-Leistung

Der Beoplay H95 ist ein ANC-Kopfhörer mit einem tollen Klang. Aber wer dafür viel Geld ausgibt, muss sich mit einigen Kompromissen abfinden.
Ein Test von Ingo Pakalski


    IT-Jobs: Feedback für Freelancer
    IT-Jobs
    Feedback für Freelancer

    Gutes Feedback ist vor allem für Freelancer rar. Wenn nach einem IT-Projekt die Rückblende hintenüberfällt, ist das aber eine verschenkte Chance.
    Ein Bericht von Louisa Schmidt

    1. IT-Freelancer Der kürzeste Pfad zum nächsten Projekt
    2. Selbstständiger Sysadmin "Jetzt fehlen nur noch die Aufträge"

    Klassische Spielkonzepte: Retro, brandneu
    Klassische Spielkonzepte
    Retro, brandneu

    Aktuelle Games wie Iron Harvest, Desperados 3 und Wasteland 3 bringen Jahrzehnte alte Spielideen in die Gegenwart - und das mit Stil.
    Von Rainer Sigl

    1. Gaming-Handheld Analogue Pocket erscheint erst 2021
    2. Retro-Gaming Vic-20-Nachbau in Originalgröße für 120 Euro vorgestellt
    3. Retrogaming Odroids Selbstbau-Handheld bekommt USB-C und WLAN

      •  /