Abo
  • Services:
Anzeige
Lösung für WLAN-Probleme beim iPad

Lösung für WLAN-Probleme beim iPad

Apple gibt Tipps

Das Apple iPad wird in manchen Fällen von schwachen und unzuverlässigen WLAN-Verbindungen geplagt. Apple hat dazu nun Stellung genommen. Vor allem Besitzer von WLAN-Routern mit Dual-Band sind betroffen. Doch es gibt Abhilfe.

In den USA beklagen sich viele Nutzer über unzuverlässige oder schwache WLAN-Performance des iPads. Manche machen das Gehäuse und die Antenne verantwortlich, die im Gerät steckt. Doch nach Angaben von Apple ist dies nicht der Grund.

Anzeige
 
Video: Apple iPad - Test von Golem.de

Apple schreibt auf seiner Supportwebsite, dass der Nutzer unterschiedliche Namen für jedes Netzwerkband vergeben soll - also beispielsweise ein G dem WLAN-Netzwerknamen hinzufügen, der zum 802.11b/g-Band gehört, und ein N dem 802.11n-Netzwerknamen. So kommt das iPad beim Wiederverbinden nicht durcheinander.

Außerdem sollten für beide Netze wenn möglich die gleichen Sicherheitsmaßnahmen ergriffen werden - zum Beispiel WEP, WPA oder WPA2. Wer weiterhin Probleme mit dem iPad hat, soll die Netzwerkeinstellungen zurücksetzen.

Nach Angaben der Website iFixit, die das iPad auseinandernahm und die einzelnen Bauteile versucht zu identifizieren, wird in Apples Tablet das gleiche WLAN-Modul verwendet wie im iPod touch der dritten Generation. Auch hier berichten Nutzer von WLAN-Problemen. Der Broadcom BCM4329 enthält die komplette Elektronik für WLAN nach IEEE 802.11 a/b/g/n sowie Bluetooth 2.1 und einen UKW-Radioempfänger.


eye home zur Startseite
flasherle 09. Apr 2010

das ist kein tüv prüfkriterium. garantie? die ist nach2 jahren eh ausgelaufen...

Entsetzt 08. Apr 2010

...und die Videos auf apple.com kann ich mir auch nicht anschauen, da es kein Quicktime...

blub 08. Apr 2010

mit den airports solls ja auch keine probleme geben. ist warscheinlich auch der einzige...

mac_bash 08. Apr 2010

Apple hat definitiv keinen DAU von WLAN. Die Teile laufen nicht rund. Und das bei dem...

iBug 08. Apr 2010

Absolut. Und nur darum geht es beim Konsumieren.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Mercedes-Benz Consulting GmbH, Leinfelden-Echterdingen
  2. WESTPRESS GmbH & Co. KG Werbeagentur, Hamm
  3. Medion AG, Essen
  4. Deutsche Telekom IT GmbH, Darmstadt


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ab 439,85€
  2. ab 649,90€

Folgen Sie uns
       


  1. Interview auf Youtube

    Merkel verteidigt Ziel von 1 Million Elektroautos bis 2020

  2. Ransomware

    Not-Petya-Angriff kostet Maersk 200 Millionen US-Dollar

  3. Spielebranche

    Mikrotransaktionen boomen zulasten der Kaufspiele

  4. Autonomes Fahren

    Fiat Chrysler kooperiert mit BMW und Intel

  5. Auto

    Toyota will Fahrzeugsäulen unsichtbar machen

  6. Amazon Channels

    Prime-Kunden erhalten Fußball-Bundesliga für 5 Euro im Monat

  7. Dex-Bytecode

    Google zeigt Vorschau auf neuen Android-Compiler

  8. Prozessor

    Intels Ice Lake wird in 10+ nm gefertigt

  9. Callya Flex

    Vodafone eifert dem Congstar-Prepaid-Tarif nach

  10. Datenbank

    MongoDB bereitet offenbar Börsengang vor



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Breitbandausbau auf Helgoland: Deutschlands Hochseefelsen bekommt nur Vectoring
Breitbandausbau auf Helgoland
Deutschlands Hochseefelsen bekommt nur Vectoring
  1. Provider Dreamhost will keine Daten von Trump-Gegnern herausgeben
  2. Home Sharing Airbnb wehrt sich gegen Vorwürfe zu Großanbietern
  3. Illegale Waffen Migrantenschreck gibt es wieder - jetzt als Betrug

Google Home auf Deutsch im Test: "Tut mir leid, ich verstehe das nicht"
Google Home auf Deutsch im Test
"Tut mir leid, ich verstehe das nicht"
  1. Kompatibilität mit Sprachassistenten Trådfri-Update kommt erst im Herbst
  2. Smarte Lampen Ikeas Trådfri wird kompatibel mit Echo, Home und Homekit
  3. Lautsprecher-Assistent Google Home ab 8. August 2017 in Deutschland erhältlich

Mercedes S-Klasse im Test: Das selbstfahrende Auto ist schon sehr nahe
Mercedes S-Klasse im Test
Das selbstfahrende Auto ist schon sehr nahe
  1. 3M Verkehrsschilder informieren autonom fahrende Autos
  2. Waymo Autonomes Auto zerstört sich beim Unfall mit Fußgängern
  3. Mobileye Intel will 100 autonom fahrende Autos auf die Straßen lassen

  1. Re: Welche Display Größe & Auflösung?

    Friko44 | 19:43

  2. Re: Wenn AMD mit 7nm in 2018 an den Start gehen...

    Baptist | 19:41

  3. Re: Immerhin ne alternative zu hd+

    Daepilin | 19:38

  4. Re: gemeinnützige Stiftung???

    thinksimple | 19:38

  5. Re: Dankeschön, wie großzügig

    asdgeasfg | 19:32


  1. 16:57

  2. 16:25

  3. 16:15

  4. 15:32

  5. 15:30

  6. 15:02

  7. 14:49

  8. 13:50


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel