Abo
  • Services:
Anzeige

Amazon startet Benachrichtigungsdienst SNS

Nachrichten werden per HTTP-Push oder E-Mail verteilt

Mit dem Simple Notification Service (SNS) startet Amazon einen Benachrichtigungsdienst, über den Entwickler Informationen an Menschen und Applikationen verteilen können.

Der neue Cloud-Dienst Amazon Simple Notification erlaubt es, Benachrichtigungen zu versenden. Dazu stellt Amazon eine flexible und skalierbare Plattform bereit, die wie gewohnt nutzungsabhängig bezahlt wird. Neue Nachrichten werden dem Dienst per API übergeben und dann per HTTP oder E-Mail verteilt.

Anzeige

Entwickler richten dazu ein Thema ein, das Nutzer oder Applikationen abonnieren können. Sie erhalten dann Nachrichten, die zu diesem Thema verteilt werden. Ausgeliefert werden die Nachrichten über einen Push-Mechanismus.

Anwendungen für den Dienst sieht Amazon beispielsweise im Bereich Monitoring/Überwachung, bei Workflowsystemen, zeitkritischen Informationen und mobilen Anwendungen.

Abgerechnet wird nach API-Aufrufen und verteilten Nachrichten. Hinzu kommen wie üblich bei Amazon die anfallenden Traffickosten. Für 100.000 API-Requests stellt Amazon 6 US-Cent in Rechnung. Ebenso viel fallen pro 100.000 über HTTP oder HTTPS verteilten Nachrichten an. Teurer ist die Benachrichtigung per E-Mail, für die Amazon 2 US-Dollar für 100.000 Stück berechnet. Sowohl die ersten 100.000 API-Aufrufe sowie HTTP-/HTTPS-Nachrichten als auch die ersten 1.000 E-Mail-Benachrichtigungen pro Monat sind kostenlos.

Hinzu kommen die mittlerweile vereinheitlichen Trafficgebühren zwischen 8 und 15 US-Cent pro GByte.


eye home zur Startseite
cH40z-Lord 07. Apr 2010

Ich denke da speziell an die eMail-Versendung im Sinne von RSS.

cH40z-Lord 07. Apr 2010

Arbeitest du umsonst ? Nimmst du für deine Dienste nichts ? Wenn nein: wo kann man dich...

Amazon startet 07. Apr 2010

In den Berichten über die Preise von Amazon und Google-Compunting/Cloud-Diensten wird oft...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ENERCON GmbH, Aurich
  2. exscitron GmbH, Chemnitz
  3. Senacor Technologies AG, verschiedene Standorte
  4. Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt, Frankfurt am Main


Anzeige
Hardware-Angebote

Folgen Sie uns
       


  1. Desktop-Modi im Vergleich

    Fast ein PC für die Hosentasche

  2. Android 8.0

    Samsung verteilt Oreo-Upgrade wieder für Galaxy S8

  3. Bilanzpressekonferenz

    Telekom bestätigt Super-Vectoring für dieses Jahr

  4. Honorbuddy

    Bossland muss keine Millionen an Blizzard zahlen

  5. Soziale Netzwerke

    Twitter sperrt Tausende verdächtige Accounts

  6. Qualcomm

    802.11ax-WLAN kann bald in Smartphones kommen

  7. Synthesizer IIIp

    Moog legt Synthie-Klassiker für 35.000 US-Dollar wieder auf

  8. My Playstation

    Sony überarbeitet sein soziales PS-Ökosystem

  9. Android

    Samsung fehlt bei Googles Empfehlungen für Unternehmen

  10. Cat S61 im Hands on

    Smartphone kann Luftreinheit und Entfernungen messen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Age of Empires Definitive Edition Test: Trotz neuem Look zu rückständig
Age of Empires Definitive Edition Test
Trotz neuem Look zu rückständig
  1. Echtzeit-Strategie Definitive Edition von Age of Empires hat neuen Termin
  2. Matt Booty Mr. Minecraft wird neuer Spiele-Chef bei Microsoft
  3. Vorschau Spielejahr 2018 Zwischen Kuhstall und knallrümpfigen Krötern

Homepod im Test: Smarter Lautsprecher für den Apple-affinen Popfan
Homepod im Test
Smarter Lautsprecher für den Apple-affinen Popfan
  1. Rückstände Homepod macht weiße Ringe auf Holzmöbeln
  2. Smarter Lautsprecher Homepod schwer reparierbar
  3. Smarter Lautsprecher Homepod-Reparaturen kosten fast so viel wie ein neues Gerät

HP Omen X VR im Test: VR auf dem Rücken kann nur teils entzücken
HP Omen X VR im Test
VR auf dem Rücken kann nur teils entzücken
  1. 3D Rudder Blackhawk Mehr Frags mit Fußschlaufen
  2. Kreativ-Apps für VR-Headsets Austoben im VR-Atelier
  3. Apps und Games für VR-Headsets Der virtuelle Blade Runner und Sport mit Sparc

  1. Pahah

    AllDayPiano | 12:19

  2. Re: Selbst im Iran besseres Netz

    Dwalinn | 12:17

  3. Re: trololol

    crack_monkey | 12:16

  4. Re: bissel überteuert

    Umaru | 12:15

  5. Re: Kurzfristig...

    SanderK | 12:15


  1. 12:07

  2. 12:05

  3. 12:01

  4. 11:50

  5. 11:44

  6. 11:29

  7. 11:14

  8. 10:59


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel