• IT-Karriere:
  • Services:

Samsung: Kompakte Laserdrucker für den Schreibtisch

ML-1660/ML-1665 drucken bis zu 16 Seiten pro Minute

Samsung hat mit dem Duo ML-1660/ML-1665 zwei neue Monochromlaserdrucker vorgestellt, die sich durch ihre Gehäusefarbe unterscheiden. Der 1660 ist schwarz-cremefarben, der 1655 schwarz. Sie sind mit 341 x 224 x 184 mm besonders kompakt geraten und für den Schreibtisch gedacht.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Mono-GDI-Laserdrucker sollen bis zu 16 Seiten pro Minute drucken können und erreichen eine Auflösung von 600 dpi. Die erste Seite soll nach 8,5 Sekunden aus dem Bereitschaftsmodus vorliegen. Aus dem Sleepmodus heraus dauert es allerdings eine halbe Minute, bis die erste Seite im Ausgabeschacht liegt.

  • Samsung ML1660
  • Samsung ML1660
  • Samsung ML1660
  • Samsung ML1665
  • Samsung ML1665
  • Samsung ML1665
  • Samsung ML1665
Samsung ML1665
Stellenmarkt
  1. Melitta Business Service Center GmbH & Co. KG, deutschlandweit
  2. Dr. Fritz Faulhaber GmbH & Co. KG, Schönaich

Die Geräte sollen beim Druck einen Lärmpegel von 49 dB (A) erreichen. Ihr Papiervorrat ist nur 150 Seiten groß - eine Auswirkung der geringen Gehäusegröße. Die Papierausgabe fasst 100 Blatt. Die Laserdrucker werden über USB 2.0 an den Rechner angeschlossen. Einen Netzwerkanschluss gibt es nicht.

Die Tonerreichweite liegt bei rund 1.500 Seiten, wobei im Lieferumfang nur eine halbvolle Kartusche enthalten ist - sie soll ungefähr 700 Seiten weit reichen. Die mitgelieferten Treiber sind für Windows (ab 2000), diverse Linux-Distributionen sowie Mac OS X geeignet.

Die Samsung-Mono-Laserdrucker ML-1660 und ML-1665 sollen ab sofort für rund 100 Euro erhältlich sein.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 77,97€ (Release 19.11.)
  2. 19,49€
  3. 59,99€
  4. 20,49€

tasm 07. Apr 2010

Beispiel CLP-300: drei Technikerbesuche in zwei Jahren. Einmal, da Samsung ab Werk die...

Amanda B. 07. Apr 2010

"Die Mono-GDI-Laserdrucker..." schon da wusste ich: "Nicht kaufen" (GDI) Davon...

Anonym 07. Apr 2010

Der Toner des Vorgängermodells von Samsung enthält bzw. enthielt CMR-Stoffe, z.B...

dsfsfsklb 07. Apr 2010

ja, da hast du recht. so ist es nur ein nischenprodukt für die wenigen menschen, die...


Folgen Sie uns
       


IT-Freelancer: Der kürzeste Pfad zum nächsten Projekt
IT-Freelancer
Der kürzeste Pfad zum nächsten Projekt

Die Nachfrage nach IT-Freelancern ist groß - die Konkurrenz aber auch. Der nächste Auftrag kommt meist aus dem eigenen Netzwerk oder von Vermittlern. Doch wie findet man den passenden Mix?
Ein Bericht von Manuel Heckel

  1. Selbstständiger Sysadmin "Jetzt fehlen nur noch die Aufträge"

Galaxy Buds Live im Test: So hat Samsung gegen Apples Airpods Pro keine Chance
Galaxy Buds Live im Test
So hat Samsung gegen Apples Airpods Pro keine Chance

Bluetooth-Hörstöpsel in Bohnenform klingen innovativ und wir waren auf die Galaxy Buds Live gespannt. Die Enttäuschung im Test war jedoch groß.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Freebuds Pro Huawei bringt eine Fast-Kopie der Airpods Pro
  2. Airpods Studio Patentanträge bestätigen Apples Arbeit an ANC-Kopfhörer
  3. Bluetooth-Hörstöpsel mit ANC JBL tritt doppelt gegen Airpods Pro an

Geforce RTX 3080: Wir legen die Karten offen
Geforce RTX 3080
Wir legen die Karten offen

Am 16. September 2020 geht der Test der Geforce RTX 3080 online. Wir zeigen vorab, welche Grafikkarten und welche Spiele wir einsetzen werden.

  1. Ethereum-Mining Nvidias Ampere-Karten könnten Crypto-Boom auslösen
  2. Gaming Warum DLSS das bessere 8K ist
  3. Nvidia Ampere Geforce RTX 3000 verdoppeln Gaming-Leistung

    •  /