Apple zeigt iPhone OS 4.0 am Donnerstagabend

Noch keine Details zu den neuen Funktionen

Am Abend des 8. April 2010 zeigt Apple das neue iPhone OS 4.0. Zu den neuen Funktionen und zur Verfügbarkeit der neuen iPhone-Firmware liegen noch keine Informationen vor.

Artikel veröffentlicht am ,
Apple zeigt iPhone OS 4.0 am Donnerstagabend

Allgemein wird erwartet, dass das iPhone OS 4.0 Multitasking lernt und somit eine neue Bedienoberfläche erhält. Zudem gibt es das Gerücht, dass neue Multitouch-Gesten zur Verfügung gestellt werden, um die Bedienung zu vereinfachen. Bestätigt sind diese Angaben allerdings nicht, so dass nicht feststeht, welche Verbesserungen die neue iPhone-Firmware tatsächlich bringen wird.

Stellenmarkt
  1. Team Manager (m/w/d) PAISY
    OEDIV KG, Bielefeld
  2. IT-Support-Professional
    Universitätsklinikum Frankfurt, Frankfurt am Main
Detailsuche

Auch ist nicht bekannt, wann das neue iPhoneOS zur Verfügung gestellt wird. Es ist allerdings davon auszugehen, dass die neue Version noch in diesem Monat angeboten wird.

Angeblich dauert es noch bis zum 22. Juni 2010, bis die kommende iPhone-Gerätegeneration erscheint. Das neue iPhone soll dünner sein und schneller reagieren.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


iphone-freund 08. Apr 2010

Das mit der Bedienung peilen die einfach nicht. Weil sie ständig von minderwertiger...

Yeeeeeeeeha 07. Apr 2010

Ich für meinen Teil erprobe gerade das Leben mit Flashblock. Bis jetzt hat es mir nur bei...

windowsverabsch... 07. Apr 2010

Du bist also auch der Auffassung, dass Multitasking auf einem Singlecore-Prozessor nicht...

RPGamer 06. Apr 2010

Ach, wußte ich ja gar nicht... Zitat: "Am 9. September 2009 wurde ein technisch leicht...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Kabelnetz
Vodafone setzt neuartige Antennendosen ein

Ohne Radioport kommt die neue Antennendose und ist damit schon für DOCSIS 4.0 vorbereitet. Doch sie soll bereits jetzt Vorteile für Vodafone-Kunden bringen.

Kabelnetz: Vodafone setzt neuartige Antennendosen ein
Artikel
  1. Bundesnetzagentur: Streit um Preis fürs Recht auf Internet entbrannt
    Bundesnetzagentur
    Streit um Preis fürs Recht auf Internet entbrannt

    Das Recht auf Versorgung mit Internet braucht einen Preis. Ein Vorschlag der Bundesnetzagentur, diesen zu ermitteln, stößt auf Kritik der Betreiber.

  2. iPhone-Bildschirm: iOS 16 mit abermals veränderter Akkuanzeige
    iPhone-Bildschirm
    iOS 16 mit abermals veränderter Akkuanzeige

    Apple hat teilweise auf die Kritik an der Akkuanzeige in iOS 16 reagiert. In der Beta 6 gibt es mehr Einstellmöglichkeiten im Energiesparmodus.

  3. Data Mesh: Herr der Daten
    Data Mesh
    Herr der Daten

    Von Datensammelwut und Data Lake zu Pragmatismus und Data Mesh - ein Kulturwandel.
    Von Mario Meir-Huber

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Günstig wie nie: Zotac RTX 3080 12GB 829€, Mac mini 16GB 1.047,26€, Samsung SSD 1TB/2TB (PS5) 111€/199,99€ • MindStar (Sapphire RX 6900XT 939€, G.Skill DDR4-3200 32GB 98€) • PS5 bestellbar • Games für PS5/PS4 bis 84% günstiger • Bester 2.000€-Gaming-PC[Werbung]
    •  /