Abo
  • Services:

Das iPad von innen - dank FCC (Update)

iFixit kommentiert die Bilder

Eigentlich hatte Apple die FCC um längere Vertraulichkeit gebeten, doch Fotos vom Innenleben des iPad sind in der Onlinedatenbank der Behörde schon zu finden. Die Experten von iFixit haben die Fotos analysiert, wollen aber noch selbst ein iPad auseinandernehmen.

Artikel veröffentlicht am ,
Das iPad von innen - dank FCC (Update)

Eigentlich hatte Apple-Ingenieur Mike Kriege die Federal Communications Commission (FCC) darum gebeten, die zur Verfügung gestellten Dokumente noch bis zum 17. August 2010 unter Verschluss zu halten. Die FCC hat diese Bitte jedoch ignoriert und die Dokumente, Testergebnisse und Fotos zum iPad veröffentlicht - passend zum US-Verkaufsstart. Die Fotos wurden vom Reparaturratgeber iFixit untersucht, wobei einige von der FCC nicht verlinkte Dateien entdeckt wurden und somit auch die Maskierungen auf Chips keine Hürde mehr darstellten.

  • iPad von innen (Quelle: FCC)
  • iPad von innen (Quelle: FCC)
  • iPad von innen (Quelle: FCC)
  • iPad von innen (Quelle: FCC)
  • iPad von innen (Quelle: FCC)
  • iPad von innen (Quelle: FCC)
  • iPad von innen (Quelle: FCC)
  • iPad von innen (Quelle: FCC)
  • iPad von innen (Quelle: FCC)
  • iPad von innen (Quelle: FCC)
  • iPad von innen (Quelle: FCC)
  • iPad von innen (Quelle: FCC)
  • iPad von innen (Quelle: FCC)
  • iPad von innen (Quelle: FCC)
  • iPad von innen (Quelle: FCC)
  • iPad von innen (Quelle: FCC)
  • iPad von innen (Quelle: FCC)
iPad von innen (Quelle: FCC)
Stellenmarkt
  1. HANSA-FLEX AG, Bremen
  2. IKK classic, Bergisch Gladbach, Bielefeld, Erfurt

Das iPad-Display könnte wegen seiner Teilenummer LP097X02 von LG-Philips stammen. Es handelt sich dabei laut iFixit wegen der IPS-Technik und LED-Hintergrundbeleuchtung um die vermutlich teuerste Komponente von Apples Tablet-Gerät.

Der Akku besteht offenbar aus zwei separaten 3,75-V-Lithium-Polymer-Zellen, mit denen Apple eine Laufzeit von bis zu 10 Stunden erreichen will. Da der Akku nicht aufgelötet ist, sondern die gleiche Akkuhalterung wie das iPhone 3G und 3GS genutzt wird, kann er nach dem Öffnen des Gehäuses ausgetauscht werden. Wenn das nicht Apple oder ein Fachhändler vornehmen, geht die Garantie dabei aber verloren.

Das 10-Watt-USB-Netzteil des iPad stammt von Foxlink Technology. Es trägt die Teilenummer A1357 W010A051.

Außerdem ist zu sehen, dass das iPad Wi-Fi nicht einfach durch Austauschen der Netzwerkplatine zu einem UMTS-Modell wird, da dafür die Antenne fehlt. Fast die ganze Rückseite des iPad besteht aus Aluminium, das Apple-Logo dient dabei als Fenster für die WLAN-Antenne, damit die nicht nur durch die Gehäusefront empfangen und senden kann.

Da das iPad Wi-Fi seit dem 3. April 2010 in den USA verkauft wird, will iFixit in Kürze mit eigenen Fotos und einer genaueren Analyse der Komponenten und ihrer Kosten aufwarten.

Nachtrag vom 6. April 2010, um 11:20 Uhr:
Mittlerweile hat iFixit selbst ein iPad zerlegt. Eine ebenfalls interessante bebilderte Analyse des iPad-Innenlebens findet sich allerdings beim Reverse-Engineering-Team von Chipworks.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 103,90€
  2. 208,71€ für Prime-Mitglieder

Bedanker 08. Apr 2010

Danke an dich zurück. Full Ack. Ich bin zwar erst seit G4-Zeiten dabei, aber habe...

DASPRiD 07. Apr 2010

Stimmt, gut dass das iPad nur 50cm dick ist.

FCC danke 06. Apr 2010

Danke für die Erläuterungen. Das hätte ich mir dann vielleicht selber zusammenfuddeln...

www.de 06. Apr 2010

..., oder? Was war denn jetzt so spannend daran, dass das geheim gehalten werden musste...

Unfold 06. Apr 2010

Lass den Fanboys doch ihren Spaß - solange sie sich mit dem Kram beschäftigen stellen sie...


Folgen Sie uns
       


HMD zeigt das Nokia 210 (MWC 2019)

Das Nokia 210 ist ein 2,5G Featurephone.

HMD zeigt das Nokia 210 (MWC 2019) Video aufrufen
EEG: Windkraft in Gefahr
EEG
Windkraft in Gefahr

Besitzer älterer Windenergieanlagen könnten bald ein Problem bekommen: Sie erhalten keine Förderung mehr. Das könnte sogar die Energiewende ins Wanken bringen.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Windenergie Mister Windkraft will die Welt vor dem Klimakollaps retten
  2. Offshore-Windparks Neue Windräder sollen mehr Strom liefern
  3. Fistuca Der Wasserhammer hämmert leise

Flugzeugabsturz: Boeing 737 MAX geht wegen Softwarefehler außer Betrieb
Flugzeugabsturz
Boeing 737 MAX geht wegen Softwarefehler außer Betrieb

Wegen eines bekannten Softwarefehlers wird der Flugbetrieb für Boeings neustes Flugzeug fast weltweit eingestellt - Die letzte Ausnahme war: die USA. Der Umgang der amerikanischen Flugaufsichtsbehörde mit den Problemen des neuen Flugzeugs erscheint zweifelhaft.

  1. Boeing Rollout der neuen 777X in wenigen Tagen
  2. Boeing 747 Der Jumbo Jet wird 50 Jahre alt
  3. Lufttaxi Uber sucht eine weitere Stadt für Uber-Air-Test

Pauschallizenzen: CDU will ihre eigenen Uploadfilter verhindern
Pauschallizenzen
CDU will ihre eigenen Uploadfilter verhindern

Absurder Vorschlag aus der CDU: Anstatt die Urheberrechtsreform auf EU-Ebene zu verändern oder zu stoppen, soll nun der "Mist" von Axel Voss in Deutschland völlig umgekrempelt werden. Nur "pures Wahlkampfgetöse" vor den Europawahlen, wie die Opposition meint?
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Uploadfilter Merkel verteidigt Bruch des Koalitionsvertrages
  2. Europawahlen Facebook will mit dpa Falschnachrichten bekämpfen
  3. Urheberrecht Europas IT-Firmen und Bibliotheken gegen Uploadfilter

    •  /