Abo
  • Services:
Anzeige
HD+: Aufnahme und Timeshift ja, Vorspulen nein

HD+: Aufnahme und Timeshift ja, Vorspulen nein

Astra nennt Bedingungen für Festplattenreceiver und Prosieben und RTL in HD

Nach einem halben Jahr Verwirrungen und Spekulationen nennt die HD Plus GmbH endlich konkrete Bedingungen für den Empfang von kostenpflichtigen Privatsendern mit Festplattenreceivern. Die bisher vermutete Aufzeichnungssperre greift nur bei Geräten mit CI-Plus-Slot, bei anderen nicht. Das Durcheinander wird damit noch größer.

In einer kurz vor Ostern 2010 verbreiteten Pressemitteilung (PDF) mit dem Titel "Service: Empfang von HD+ und Aufnahmemöglichkeiten" führt die Tochter HD Plus des Satellitenbetreibers SES Astra detailliert auf, was mit welchen Empfangsgeräten möglich sein soll. Seit September 2009, als die Pläne für HD+ bekanntwurden, kursierten zahlreiche Horrorszenarien, die weder HD+ noch Astra, weder die Privatsender noch die Hersteller von Satellitenreceivern je klar dementieren konnten.

Anzeige
  • Wer kann was mit HD+?
Wer kann was mit HD+?

Offenbar waren die Planungen ständig im Fluss und wurden stets an die Reaktionen der potenziellen Kunden angepasst. Bisher war unter anderem vermutet worden, Sendungen der Plattform HD+ ließen sich gar nicht aufzeichnen, und wenn, dann würden die Aufnahmen automatisch nach einer bestimmten Zeit gelöscht. Beides ist laut HD+ so nicht richtig, ein Verfallsdatum ist nun nicht vorgesehen.

Herausgekommen ist bei den nun konkretisierten Plänen eine Dreiteilung nach der Art des Empfangsgeräts. Ältere Receiver, die über das 99 Euro teure Legacy-Modul von HD+ für die Verschlüsselung der Privatsender nachgerüstet werden können, dürfen Sendungen aufzeichnen und Timeshift benutzen. Ein Vorspulen bei der Wiedergabe von HD+-Inhalten ist verboten. Das gilt auch für die inzwischen verfügbaren und von Elektronikmärkten stark beworbenen "HD+-Receiver": Aufnehmen und Timeshift ist erlaubt, Vorspulen nicht.

Keine Aufzeichnungen mit CI Plus 

eye home zur Startseite
anoNym 11. Aug 2010

Die Wahrheit über HD+ http://www.youtube.com/watch?v=EwT83FXau2k

Der Kaiser! 20. Mai 2010

Er hatt aber Recht. ^^

Der Kaiser! 20. Mai 2010

Zur Dreambox* und Gemini* hab ich Links gefunden. Was Enigma2 ist hab ich trotzdem nicht...

Der Kaiser! 20. Mai 2010

Kann man sich dagegen impfen?

Der Kaiser! 20. Mai 2010

Und wieviel man erstmal sparen könnte wenn man den Verwaltungsapperat "entschlackt"..


blogdoch.net – jetzt wird zurückgeblogt / 06. Apr 2010

Der Etikettenschwindel mit dem Plus: CI+ und HD+



Anzeige

Stellenmarkt
  1. OEDIV KG, Bielefeld
  2. HelloFresh, Berlin
  3. Brabbler Secure Message and Data Exchange Aktiengesellschaft, München
  4. AMADA GmbH, Haan


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Game of Thrones, Supernatural, The Big Bang Theory)
  2. (u. a. Blade Runner, Inception, Erlösung, Mad Max Fury Road, Creed, Legend of Zarzan)
  3. (u. a. Arrow, Pretty Little Liars, The Big Bang Theory, The 100)

Folgen Sie uns
       


  1. FSFE

    "War das Scheitern von Limux unsere Schuld?"

  2. Code-Audit

    Kaspersky wirbt mit Transparenzinitiative um Vertrauen

  3. iOS 11+1+2=23

    Neuer Apple-Taschenrechner versagt bei Kopfrechenaufgaben

  4. Purism Librem 13 im Test

    Freiheit hat ihren Preis

  5. Andy Rubin

    Drastischer Preisnachlass beim Essential Phone

  6. Sexismus

    US-Spielforum Neogaf offenbar abgeschaltet

  7. Kiyo und Seiren X

    Razer bringt Ringlicht-Webcam für Streamer

  8. Pixel 2 XL

    Google untersucht Einbrennen des Displays

  9. Max-Planck-Gesellschaft

    Amazon eröffnet AI-Center mit 100 Jobs in Deutschland

  10. Windows 10

    Trueplay soll Cheating beim Spielen verhindern



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
ZFS ausprobiert: Ein Dateisystem fürs Rechenzentrum im privaten Einsatz
ZFS ausprobiert
Ein Dateisystem fürs Rechenzentrum im privaten Einsatz
  1. Librem 5 Purism zeigt Funktionsprototyp für freies Linux-Smartphone
  2. Pipewire Fedora bekommt neues Multimedia-Framework
  3. Linux-Desktops Gnome 3.26 räumt die Systemeinstellungen auf

Verschlüsselung: Niemand hat die Absicht, TLS zu knacken
Verschlüsselung
Niemand hat die Absicht, TLS zu knacken
  1. RSA-Sicherheitslücke Infineon erzeugt Millionen unsicherer Krypto-Schlüssel
  2. TLS-Zertifikate Zertifizierungsstellen müssen CAA-Records prüfen
  3. Certificate Transparency Webanwendungen hacken, bevor sie installiert sind

Zotac Zbox PI225 im Test: Der Kreditkarten-Rechner
Zotac Zbox PI225 im Test
Der Kreditkarten-Rechner

  1. Re: Sicherlich dämlicher Fehler, aber...

    Otto d.O. | 15:49

  2. Re: Barbie vs. He-Man

    SelfEsteem | 15:48

  3. Re: Da fällt Trump die Kinnlade runter

    quineloe | 15:48

  4. Re: Katastrophale UX

    Truster | 15:47

  5. Alternatives entspanntes Browsergame?

    TarikVaineTree | 15:46


  1. 15:53

  2. 15:38

  3. 15:23

  4. 12:02

  5. 11:47

  6. 11:40

  7. 11:29

  8. 10:50


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel