Abo
  • Services:

Einsatz mit Enterhaken

Für Chaos und Zerstörung kann Rico auf mehrere unterschiedliche Feuerwaffen von Pistole bis zum Maschinengewehr zurückgreifen. Als nettes Extra verfügt er aber auch über einen Enterhaken - und dessen Einsatzmöglichkeiten sind erfreulich vielseitig. An Häusern hochkraxeln und große Entfernungen überwinden ist ebenso möglich wie Gegner zu attackieren, per Haken heranzuziehen oder sie beispielsweise auch an stehenden oder fahrenden Objekten festzubinden.

Stellenmarkt
  1. Fresenius Netcare GmbH, Bad Homburg
  2. AMS Marketing Service GmbH, München

Der riesige Inselstaat ist optisch hervorragend in Szene gesetzt. Wer einmal minutenlang die Landschaft durchquert, ohne für Verwüstung zu sorgen, staunt über die vielfältige Flora oder die schönen Strände. Im Gefechtsgetümmel hingegen überzeugt, wie gewaltige Actionszenen der Titel darstellen kann, ohne dass es zu unschönen Rucklern kommt.

Die PC-Version bietet Spielern vielfältige Grafikoptionen, um den Titel an den jeweiligen Windows-Boliden anzupassen. Außerdem gibt es drei schicke Grafikbenchmarks, um das eigene System zu testen. Im Vergleich zu den Versionen für Xbox 360 und Playstation 3 fallen keine großen Qualitätsunterschiede auf. Auch auf den Konsolen sieht Just Cause 2 beeindruckend aus, hat kaum aufpoppende Objekte und alle Effekte. Um Just Cause 2 auf dem PC spielen zu können, muss der Nutzer über ein DirectX-10-kompatibles Betriebssystem verfügen: sprich Windows 7 oder Vista.

Just Cause 2 ist für Playstation 3, Xbox 360 und PC erhältlich. Das Spiel hat eine USK-Freigabe ab 18 Jahren erhalten und kostet etwa 60 (Konsolen) beziehungsweise 50 Euro (PC). Über Steam unterstützt das Spiel Errungenschaften.

  • Auf der Inselkarte hat der Spieler Überblick über neue Missionen.
  • Rico 'Scorpio' Rodriguez post in einem Lager.
  • Die verwendete Farbpalette im Spiel sorgt für romantische Sonnenuntergänge.
  • Rico ist auch in diversen Helikoptern unterwegs.
  • Fallschirme hat Held Scorpio unbegrenzt in seinem Rucksack.
  • Dieser Inselbewohner wird nicht mehr lange auf seinem Zweirad sitzen.
  • Die Flora der Insel ist dicht bewachsen.
  • Auch unter Wasser kann Rico einiges entdecken.
  • Aus der Luft einen Lkw kapern, absolut realistisch in Just Cause 2
  • Voluminöse Explosionen gibt es am laufenden Band.
  • Nichts explodiert schöner als Benzintanks. Viele Objekte sind aber auch gar nicht zerstörbar.
  • Aus der Luft ortet Rico sein nächstes Ziel: diese Kleinstadt mit Wolkenkratzer.
  • Ein körniger Filter wird in den Ingame-Sequenzen über das Bild gelegt.
Rico ist auch in diversen Helikoptern unterwegs.

Fazit

Just Cause 2 könnte spannender sein. Die Story folgt gängigen Klischees und wird zudem im Spielverlauf immer wieder vernachlässigt. Wem gute Action und ständige Explosionen wichtiger sind als spannende Geschichten, sollte sich vom Kauf des Titels aber nicht abhalten lassen: Eine riesige, schön anzusehende, mit einer Fülle kompromisslos auf Action setzender Missionen gefüllte Welt wie Panau wird nicht oft geboten. Just Cause 2 ist ein spaßiger Spielplatz für Actionblödsinn. [von Michael Wieczorek und Thorsten Wiesner]

 Spieletest: Just Cause 2 - Inselurlaub mit Chaosgarantie
  1.  
  2. 1
  3. 2


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (Neuware für kurze Zeit zum Sonderpreis bei Mindfactory)

ps 23. Apr 2010

na dann gleich mal verklagen, geklaut werden darf nämlich nicht. hoffentlich verklagt...

Kabelsalat 06. Apr 2010

Der Screenshot ist nichts sagend, wenn dann bitte bilder an der gleichen stelle machen...

Kabelsalat 06. Apr 2010

Ähem Hust. http://support.microsoft.com/lifecycle/?LN=en-gb&C2=1173 Warum sollte Eidos...

Kabelsalat 06. Apr 2010

Die Faune hat bestimmt schuppenflechte, was mit der Flora ist kann ich dir auch nicht...

amp amp nico 06. Apr 2010

Ich habe Just Cause 1 o. 2 noch nie gespielt, aber was überall so geschrieben wird...


Folgen Sie uns
       


Sonnet eGFX Box 650W - Test

Die eGFX Box von Sonnet hat 650 Watt und ist ein externes Grafikkarten-Gehäuse. Sie funktioniert mit AMDs Radeon RX Vega 64 und wird per Thunderbolt 3 an ein Notebook angeschlossen. Der Lüfter und das Netzteil sind vergleichsweise leise, der Preis fällt mit 450 Euro recht hoch aus.

Sonnet eGFX Box 650W - Test Video aufrufen
Kreuzschifffahrt: Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen
Kreuzschifffahrt
Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

Die Schifffahrtsbranche ist nicht gerade umweltfreundlich: Auf hoher See werden die Maschinen der großen Schiffe mit Schweröl befeuert, im Hafen verschmutzen Dieselabgase die Luft. Das sollen Brennstoffzellen ändern - wenigstens in der Kreuzschifffahrt.
Von Werner Pluta

  1. Roboat MIT-Forscher drucken autonom fahrende Boote
  2. Elektromobilität Norwegen baut mehr Elektrofähren
  3. Elektromobilität Norwegische Elektrofähre ist sauber und günstig

K-Byte: Byton fährt ein irres Tempo
K-Byte
Byton fährt ein irres Tempo

Das Startup Byton zeigt zur Eröffnung der Elektronikmesse CES Asia in Shanghai das Modell K-Byte. Die elektrische Limousine basiert auf der Plattform des SUV, der vor fünf Monaten auf der CES in Las Vegas vorgestellt wurde. Unter deutscher Führung nimmt der Elektroautohersteller in China mächtig Fahrt auf.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. KYMCO Elektroroller mit Tauschakku-Infrastruktur
  2. Elektromobilität Niu stellt zwei neue Elektromotorroller vor
  3. 22Motor Flow Elektroroller soll vor Schlaglöchern warnen

Nasa: Wieder kein Leben auf dem Mars
Nasa
Wieder kein Leben auf dem Mars

Analysen von Kohlenwasserstoffen durch den Marsrover Curiosity zeigten keine Hinweise auf Leben. Dennoch versucht die Nasa mit allen Mitteln, den gegenteiligen Eindruck zu vermitteln.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer


      •  /