• IT-Karriere:
  • Services:

Tschüss Linux - PS3-Firmware 3.21 ist da

Über die Updatefunktion der Konsole erhältlich

Für die Playstation 3 ist das vorangekündigte Firmwareupdate 3.21 erschienen. Neue Funktionen bietet es nicht, es entfernt nur die Möglichkeit, ein zusätzliches Betriebssystem ("Other OS") wie Linux zu installieren.

Artikel veröffentlicht am ,

Bei der PS3 Slim war es bereits zum Verkaufsstart im September 2009 so, jetzt werden nach dem Einspielen der neuen Firmware auch die älteren PS3-Modelle ohne die Funktion "Install Other OS" geliefert. Sony will damit den PS3-Kopierschutz retten, den Hacker wie George "Geohot" Hotz über ein installiertes Linux kompromittieren wollten und erste Erfolge vermeldeten. Hotz hofft nun, eine gehackte Firmware 3.21 mit Other-OS-Funktion anbieten zu können, allerdings wird das keine einfache Aufgabe.

Stellenmarkt
  1. Armira Beteiligungen GmbH & Co. KG, München, Hamburg
  2. Allianz Deutschland AG, Stuttgart

Menschen und Organisationen, die für ihre Projekte auf die Linux-Unterstützung der PS3 angewiesen sind, müssen das Update nicht einspielen. Allerdings kann etwa das Playstation Network (PSN) ab sofort nur noch ab der Firmware 3.21 genutzt werden.

Das Gleiche gilt für künftige PS3-Spiele oder Blu-ray-Filme, die die neue Firmware voraussetzen. Ohne Update ist es nicht mehr möglich, über das Netzwerk von einem Mediaserver mittels DTCP-IP verschlüsselt zur Verfügung gestellte kopiergeschützte Videos wiederzugeben.

Sony rät dazu, vor dem Update auf die Firmware 3.21 eine Sicherheitskopie des installierten Other OS anzulegen, da später mit der PS3 selbst kein Zugriff auf die Partition mehr möglich ist. Allerdings kann die Festplatte jederzeit ausgebaut und die frei zugängliche Linux-Partition am Computer ausgelesen werden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. 289,00€ (Bestpreis!)
  2. (u. a. HP 15s Power Notebook für 629,00€, LG 27 Zoll Monitor für 279,00€, Lenovo V155 Laptop...
  3. (aktuell u. a. Emtec X150 SSD Power Plus 480 GB für 51,90€ (Tages-Deal), BenQ EX3203R, 31,5-Zoll...
  4. (u. a. F1 2019 Anniversary Edition für 26,99€, Hitman 2 Gold Edition für 20,99€)

trantüte 14. Apr 2010

Leute! Der Jochen ist wieder da! Und verlinkt, wie so oft und gerne, mal wieder auf seine...

Caracal 13. Apr 2010

Die passende Facebook-Gruppe: http://www.facebook.com/group.php?gid=110372715662955

Caracal 13. Apr 2010

Die passende Facebook-Gruppe: Sony PlayStation 3 - Update 3.21 we don't accept it! http...

Caracal 13. Apr 2010

Die passende Facebook-Gruppe: Sony PlayStation 3 - Update 3.21 we don't accept it! http...

Caracal 13. Apr 2010

Die passende Facebook-Gruppe: Sony PlayStation 3 - Update 3.21 we don't accept it! http...


Folgen Sie uns
       


Pocketalk Übersetzer - Test

Mit dem Pocketalk können wir gesprochene Sätze in eine andere Sprache übersetzen lassen. Im Test funktioniert das gut, allerdings macht Pocketalk auch nicht viel mehr als gängige und kostenlose Übersetzungs-Apps.

Pocketalk Übersetzer - Test Video aufrufen
Threadripper 3970X/3960X im Test: AMD wird uneinholbar
Threadripper 3970X/3960X im Test
AMD wird uneinholbar

7-nm-Fertigung, Zen-2-Architektur und dank Chiplet-Design keine Scheduler-Probleme unter Windows 10: AMDs Threadripper v3 überzeugen auf voller Linie, die CPUs wie die Plattform. Intel hat im HEDT-Segment dem schlicht nichts entgegenzusetzen. Einzig Aufrüster dürften sich ärgern.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Via Technologies Centaur zeigt x86-Chip mit AI-Block
  2. Nuvia Apples Chip-Chefarchitekt gründet CPU-Startup
  3. Tiger Lake Intel bestätigt 10-nm-Desktop-CPUs

Mikrocontroller: Sensordaten mit Micro Python und ESP8266 auslesen
Mikrocontroller
Sensordaten mit Micro Python und ESP8266 auslesen

Python gilt als relativ einfach und ist die Sprache der Wahl in der Data Science und beim maschinellen Lernen. Aber die Sprache kann auch anders. Mithilfe von Micro Python können zum Beispiel Sensordaten ausgelesen werden. Ein kleines Elektronikprojekt ganz ohne Löten.
Eine Anleitung von Dirk Koller

  1. Programmiersprache Python verkürzt Release-Zyklus auf ein Jahr
  2. Programmiersprache Anfang 2020 ist endgültig Schluss für Python 2
  3. Micropython Das Pyboard D ist ein Steckbausatz für IoT-Bastler

Geforce GTX 1650 Super im Test: Kleine Super-Karte hat große Konkurrenz
Geforce GTX 1650 Super im Test
Kleine Super-Karte hat große Konkurrenz

Mit der Geforce GTX 1650 Super positioniert Nvidia ein weiteres Modell für unter 200 Euro. Dort trifft die Turing-Grafikkarte allerdings auf AMDs Radeon RX 580, die zwar ziemlich alt und stromhungrig, aber immer noch schnell ist. Zudem erscheint bald die sparsame Radeon RX 5500 als Nachfolger.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Nvidia-Grafikkarte Geforce GTX 1650 Super erscheint Ende November
  2. Geforce GTX 1660 Super im Test Nvidias 250-Euro-Grafikkarte macht es AMD schwer
  3. Geforce-Treiber 436.02 Integer-Scaling macht Pixel-Art hübscher

    •  /