Abo
  • Services:

YUI 3.1.0 veröffentlicht

Yahoos YUI 3 macht Fortschritte

Yahoo hat seine User-Interface-Bibliothek YUI in der Version 3.1 veröffentlicht. Mit der neuen Version macht YUI 3 wesentliche Fortschritte, auch bei der Integration von YUI 2 in YUI 3.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Komponenteninfrastruktur für YUI 3 ist weitgehend fertig, die Module Basem Attribut, Plugin und Widget sind nun auch für den produktiven Einsatz geeignet. Neu ist ein Modul zur Internationalisierung, das Code und Übersetzungen trennt.

Stellenmarkt
  1. JOB AG Industrial Service GmbH, Erfurt
  2. BRZ Deutschland GmbH, Nürnberg

Mit Tabview liegt ein Referenzwidget vor, um zu zeigen, wie Widgets in YUI 3 umgesetzt werden. Der YUI-Loader wurde verbessert und arbeitet nun mit der YUI 3 Gallery zusammen.

Mit YUI 3.1.0 ist es zudem möglich, YUI-2-Module direkt per use() in YUI 3 zu integrieren. Dadurch soll der Umstieg von YUI 2 auf 3 einfacher werden.

Neu in YUI 3.1.0 ist das Utility Sortable, das sortierbare Listen ermöglicht. Zudem gibt es einige alternative Themes für Slider. Mit Y.Event.define() gibt es ein neues API, um eigene DOM-Events anzulegen.

YUI 3.1.0 steht unter der BSD-Lizenz als Open Source zur Verfügung und kann unter developer.yahoo.com heruntergeladen werden. Alle Änderungen im Detail listet das Changelog.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 389€ (Vergleichspreis 488€)
  2. 99,99€ + USK-18-Versand (Die Bestellbarkeit könnte sich jederzeit ändern bzw. kurzfristig...
  3. 587,37€ für Prime-Mitglieder (Vergleichspreis 696,11€)
  4. 529€ (Bestpreis!) - Das Galaxy Tab E erhalten Sie im Rahmen der Superdeals-Aktion von Samsung.

sowie 02. Apr 2010

wieso?


Folgen Sie uns
       


Coup Elektroroller in Berlin - Kurzbericht

Coup lädt bis zu 154 Akkus in Berlin an einer automatischen Ladestation für 1.000 Elektroroller auf.

Coup Elektroroller in Berlin - Kurzbericht Video aufrufen
SpaceX: Milliardär will Künstler mit zum Mond nehmen
SpaceX
Milliardär will Künstler mit zum Mond nehmen

Ein japanischer Milliardär ist der mysteriöse erste Kunde von SpaceX, der um den Mond fliegen will. Er will eine Gruppe von Künstlern zu dem Flug einladen. Die Pläne für das Raumschiff stehen kurz vor der Fertigstellung.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Mondwettbewerb Niemand gewinnt den Google Lunar X-Prize

Segelflug: Die Höhenflieger
Segelflug
Die Höhenflieger

In einem Experimental-Segelflugzeug von Airbus wollen Flugenthusiasten auf gigantischen Luftwirbeln am Rande der Antarktis fast 30 Kilometer hoch aufsteigen - ganz ohne Motor. An Bord sind Messinstrumente, die neue und unverfälschte Daten für die Klimaforschung liefern.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Luftfahrt Nasa testet leise Überschallflüge
  2. Low-Boom Flight Demonstrator Lockheed baut leises Überschallflugzeug
  3. Elektroflieger Norwegen will elektrisch fliegen

Elektroroller-Verleih Coup: Zum Laden in den Keller gehen
Elektroroller-Verleih Coup
Zum Laden in den Keller gehen

Wie hält man eine Flotte mit 1.000 elektrischen Rollern am Laufen? Die Bosch-Tochter Coup hat in Berlin einen Blick hinter die Kulissen der Sharing-Wirtschaft gewährt.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Neue Technik Bosch verkündet Durchbruch für saubereren Diesel
  2. Halbleiterwerk Bosch beginnt Bau neuer 300-mm-Fab in Dresden
  3. Zu hohe Investionen Bosch baut keine eigenen Batteriezellen

    •  /