Abo
  • Services:

Neue Versionen von Firefox, Thunderbird und Seamonkey

Aktuelle Versionen beseitigen mehrere Sicherheitslücken

Firefox 3.0.19 und 3.5.9, Thunderbird 3.0.4 sowie Seamonkey 2.0.4 sind offiziell veröffentlicht worden und beseitigen jeweils eine Reihe von Sicherheitslücken. Außerdem wurden kleinere Korrekturen an der Bedienoberfläche von Thunderbird vorgenommen, in Seamonkey gab es verschiedene Fehlerkorrekturen.

Artikel veröffentlicht am ,
Neue Versionen von Firefox, Thunderbird und Seamonkey

Die aktuellen Versionen von Firefox, Thunderbird und Seamonkey beseitigen eine Reihe gefährlicher Sicherheitslücken, die zum Ausführen von Schadcode missbraucht werden können. Zudem wurden einige weniger gefährliche Sicherheitslecks beseitigt. Deutlich weniger Sicherheitslücken als in Firefox und Seamonkey wurden in Thunderbird beseitigt. Zu Firefox 3.0.19 liegen keine genauen Angaben vor.

Stellenmarkt
  1. Bosch Gruppe, Abstatt
  2. BWI GmbH, Wilhelmshaven, Strausberg

Mit Firefox 3.0.19 endet nun der Support für Firefox 3.0.x, weitere Updates für diese Firefox-Version sind nicht vorgesehen. Nutzer sind aufgerufen, gleich auf Firefox 3.6.2 zu wechseln.

An den beiden Firefox-Versionen wurden ansonsten kleinere Fehler beseitigt, um die Stabilität der Software zu erhöhen. In Thunderbird gab es Korrekturen an der Bedienoberfläche, Seamonkey korrigiert Fehler beim Dateiupload per ftp, im Chatzilla-Client sowie an den E-Mail-Funktionen.

Firefox 3.5.9, Thunderbird 3.0.4 sowie Seamonkey 2.0.4 stehen für Windows, Linux und Mac OS kostenlos als Download zur Verfügung. Ein direkter Downloadlink für Firefox 3.0.19 steht nicht bereit, hier bleibt nur der Weg über die Updatefunktion des Browsers, um die aktuelle Version zu erhalten. Außerdem werden die aktuellen Versionen über die Updatefunktion der jeweiligen Programme verteilt.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 34,99€ (erscheint am 14.02.)
  2. 10,95€
  3. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie (Release 26.02.)
  4. (-80%) 7,99€

Hotohori 31. Mär 2010

Ja, so wie ich, hatte 3.6.1 ausprobiert und ist mir direkt zwei mal in einer Stunde...

Lars154 31. Mär 2010

Für den 3.0er ftp://ftp.mozilla.org/pub/firefox/releases/latest-3.0/


Folgen Sie uns
       


Kingdom Hearts 3 - Test

Das Actionspiel Kingdom Hearts 3 von Square Enix bietet schöne und stimmige Abenteuer in vielen unterschiedlichen Welten von Disney.

Kingdom Hearts 3 - Test Video aufrufen
EU-Urheberrecht: Die verdorbene Reform
EU-Urheberrecht
Die verdorbene Reform

Mit dem Verhandlungsergebnis zur EU-Urheberrechtsrichtlinie ist eigentlich niemand zufrieden. Die Einführung von Leistungsschutzrecht und Uploadfiltern sollte daher komplett gestoppt werden.
Ein IMHO von Friedhelm Greis

  1. Uploadfilter Fast 5 Millionen Unterschriften gegen Urheberrechtsreform
  2. Uploadfilter EU-Kommission bezeichnet Reformkritiker als "Mob"
  3. Leistungsschutzrecht und Uploadfilter EU-Unterhändler einigen sich auf Urheberrechtsreform

Honor View 20 im Test: Schluss mit der Wiederverwertung
Honor View 20 im Test
Schluss mit der Wiederverwertung

Mit dem View 20 weicht Huawei mit seiner Tochterfirma Honor vom bisherigen Konzept ab, altgediente Komponenten einfach neu zu verpacken: Das Smartphone hat nicht nur erstmals eine Frontkamera im Display, sondern auch eine hervorragende neue Hauptkamera, wie unser Test zeigt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Huawei Honor View 20 mit 48-Megapixel-Kamera kostet ab 570 Euro
  2. Huawei Honor 10 Lite mit kleiner Notch kostet 250 Euro
  3. Huawei Honor View 20 hat die Frontkamera im Display

Emotionen erkennen: Ein Lächeln macht noch keinen Frohsinn
Emotionen erkennen
Ein Lächeln macht noch keinen Frohsinn

Wer lächelt, ist froh - zumindest in der Interpretation eines Computers. Die gängigen Systeme zur Emotionserkennung interpretieren den Gesichtsausdruck als internes Gefühl. Die interne Gefühlswelt ist jedoch sehr viel komplexer. Ein Projekt des DFKI entwickelt ein System, das Gefühle besser erkennen soll.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Ökostrom Wie Norddeutschland die Energiewende vormacht
  2. Magnetfeld Wenn der Nordpol wandern geht
  3. Computational Periscopy Forscher sehen mit einfacher Digitalkamera um die Ecke

    •  /