Abo
  • Services:

Festplattendefragmentierung für den Mac

iDefrag 2 läuft von der Bootdisk aus

Coriolis hat mit iDefrag 2 eine neue Version seines Defragmentierungsprogramms für Mac OS X vorgestellt. In der neuen Fassung kann das Programm direkt von der Bootfestplatte aus gestartet werden und benötigt kein externes Speichermedium mehr, um diese zu bearbeiten.

Artikel veröffentlicht am ,
Festplattendefragmentierung für den Mac

Um die Bootfestplatte zu bearbeiten, ist allerdings ein Neustart erforderlich. IDefrag 2 kann nun auch einzelne Dateien defragmentieren. Das ist besonders bei großen Video- und Musikdateien sinnvoll, wenn diese quer über das gesamte Speichermedium verteilt sind.

  • iDefrag 2
  • iDefrag 2
iDefrag 2
Stellenmarkt
  1. ING-DiBa AG, Nürnberg
  2. ElringKlinger AG, Dettingen an der Erms

IDefrag 2 soll nach Angaben des Herstellers außerdem zuverlässiger die Dateien aussparen, die gerade geöffnet sind. Die Statistik von iDefrag 2 zeigt unter Snow Leopard außerdem Informationen zu komprimierten Daten an. Zudem wurde das Programm auf 64 Bit umgestellt.

Weitere Änderungen an iDefrag 2 betreffen Neuerungen in der Oberfläche und Fehlerbeseitigungen. Das Programm kostet rund 26 Euro. Besitzer der Vorversion erhalten das Update zum halben Preis.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 349,00€ (inkl. Call of Duty: Black Ops 4 & Fortnite Counterattack Set)
  2. 119,90€
  3. 216,50€

Raven 01. Apr 2010

Ich denke es heißt so etwas wie: Sofern man sich an die Richtlinie hält, stets rund 10...

-.- 01. Apr 2010

Wäre nicht ein Backup über Time Machine zielführender? Das Image wird doch meines...

-.- 01. Apr 2010

Weil auch unter Unix bei Dateisystemen nur mit Wasser gekocht wird. Oder meinst du, das...

-.- 01. Apr 2010

Eine Frechheit ist ja der empfohlene Workaround: Festplatte sichern, plätten und Daten...

-.- 01. Apr 2010

In Bezug auf die entstehende Fragmentierung gebe ich dir recht, aber das iPad ist leider...


Folgen Sie uns
       


Bright Memory Episode 1 - 10 Minuten Gameplay

Wir zeigen die ersten 10 Minuten von Bright Memory, dem actionreichen Indie-Ego-Shooter mit spektakulären Schwertkampf-Einlagen.

Bright Memory Episode 1 - 10 Minuten Gameplay Video aufrufen
Raspberry Pi: Spieglein, Spieglein, werde smart!
Raspberry Pi
Spieglein, Spieglein, werde smart!

Ein Spiegel, ein ausrangierter Monitor und ein Raspberry Pi sind die grundlegenden Bauteile, mit denen man sich selbst einen Smart Mirror basteln kann. Je nach Interesse können dort dann das Wetter, Fahrpläne, Nachrichten oder auch stimmungsvolle Bilder angezeigt werden.
Eine Anleitung von Christopher Bichl

  1. IoT mit LoRa und Raspberry Pi Die DNA des Internet der Dinge
  2. Bewegungssensor auswerten Mit Wackeln programmieren lernen
  3. Raspberry Pi Cam Babycam mit wenig Aufwand selbst bauen

Chromebook Spin 13 im Alltagstest: Tolles Notebook mit Software-Bremse
Chromebook Spin 13 im Alltagstest
Tolles Notebook mit Software-Bremse

Bei Chromebooks denken viele an billige, knarzende Laptops - das Spin 13 von Acer ist anders. Wir haben es einen Monat lang verwendet - und uns am Ende gefragt, ob der veranschlagte Preis für ein Notebook mit Chrome OS wirklich gerechtfertigt ist.
Ein Test von Tobias Költzsch


    Ottobock: Wie ein Exoskelett die Arbeit erleichtert
    Ottobock
    Wie ein Exoskelett die Arbeit erleichtert

    Es verleiht zwar keine Superkräfte. Bei der Arbeit in unbequemer Haltung zum Beispiel mit dem Akkuschrauber unterstützt das Exoskelett Paexo von Ottobock aber gut, wie wir herausgefunden haben. Exoskelette mit aktiver Unterstützung sind in der Entwicklung.
    Ein Erfahrungsbericht von Werner Pluta


        •  /