Abo
  • Services:

Twitter-Leitfaden für Unternehmen

BVDW gibt Firmen Tipps im Umgang mit sozialen Netzwerken

Damit Unternehmen nicht das Falsche ins Netz zwitschern, erklärt der Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) e. V. mit einem Leitfaden den geschäftlichen Umgang in sozialen Netzwerken. Die Handlungsempfehlungen richten sich an Unternehmen und deren Mitarbeiter.

Artikel veröffentlicht am ,
Twitter-Leitfaden für Unternehmen

Der BVDW-Leitfaden "Social Media Richtlinien - 10 Tipps für Unternehmen und ihre Mitarbeiter" dreht sich um den Umgang mit sozialen Netzwerken, mit öffentlicher Kritik auch aus eigenen Reihen und das Verhalten in kritischen Unternehmenssituationen.

Stellenmarkt
  1. Hella Gutmann Solutions GmbH, Ihringen
  2. ETAS, Stuttgart

Zu den zehn Tipps zählen Leitsätze wie "Geheimnisse sind geheim und Interna bleiben intern", "Interne Kritik ist erlaubt, bleibt aber intern", "Mitarbeiter müssen authentisch sein", "Gehen Sie mit Fehlern offen um" und "Social Media erfordert kontinuierliches Engagement".

Die Social-Media-Richtlinien des BVDE können kostenlos als PDF heruntergeladen werden.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. bei Caseking kaufen
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de
  3. und The Crew 2 gratis erhalten

Der kluge... 31. Mär 2010

Wohl kaum besser als Weblogs. Und die wurden auch schon zum "absoluten Muss" für...

Der_echte_Florian 31. Mär 2010

Ich glaube das trifft es so vermutlich ziemlich gut. Bei den Unternehmen in denen ich...

Bernd Lauert 30. Mär 2010

Genau wie in diesem Forum. Digitale Eingeborene sollten sich nicht immer so über andere...

Geheimniskrämer 30. Mär 2010

na klar, das ist ein offenes Geheimnis.


Folgen Sie uns
       


Dark Souls Remastered - Livestream

Erst mit der Platin-Trophäe in Bloodborne große Töne spucken und dann? - Der Dark-Souls-Effekt trifft Golem.de-Redakteur Michael Wieczorek mitten ins Streamer-Herz.

Dark Souls Remastered - Livestream Video aufrufen
Urheberrrecht: Etappensieg für Leistungsschutzrecht und Uploadfilter
Urheberrrecht
Etappensieg für Leistungsschutzrecht und Uploadfilter

Trotz aller Proteste: Der Rechtsausschuss des Europaparlaments votiert für ein Leistungsschutzrecht und Uploadfilter. Nun könnte das Plenum sich noch dagegenstellen.

  1. Leistungsschutzrecht Nur Einschränkungen oder auch Chancen?
  2. Vor Abstimmung 100 EU-Abgeordnete lehnen Leistungsschutzrecht ab
  3. Urheberrecht EU-Staaten für Leistungsschutzrecht und Uploadfilter

Elektroautos: Ladesäulen und die Tücken des Eichrechts
Elektroautos
Ladesäulen und die Tücken des Eichrechts

Wenn Betreiber von Ladestationen das Wort "eichrechtskonform" hören, stöhnen sie genervt auf. Doch demnächst soll es mehr Lösungen geben, die die Elektromobilität mit dem strengen deutschen Eichrecht in Einklang bringen. Davon profitieren Anbieter und Fahrer gleichermaßen.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. WE Solutions Günstige Elektroautos aus dem 3D-Drucker
  2. Ladesäulen Chademo drängt auf 400-kW-Ladeprotokoll für E-Autos
  3. Elektromobiltät UPS kauft 1.000 Elektrolieferwagen von Workhorse

IT-Jobs: Fünf neue Mitarbeiter in fünf Wochen?
IT-Jobs
Fünf neue Mitarbeiter in fünf Wochen?

Startups müssen oft kurzfristig viele Stellen besetzen. Wir waren bei dem Berliner Unternehmen Next Big Thing dabei, als es auf einen Schlag Bewerber für fünf Jobs suchte.
Ein Bericht von Juliane Gringer

  1. Frauen in IT-Berufen Programmierte Klischees
  2. Bitkom Research Höherer Frauenanteil in der deutschen IT-Branche
  3. Recruiting IT-Experten brauchen harte Fakten

    •  /