Abo
  • Services:
Anzeige
Opteron 6100: Erster x86-Prozessor mit zwölf Kernen startet

ACP von 65 bis 105 Watt

Bei der Einteilung in Klassen der Leistungsaufnahme bleibt sich AMD mit den Namenserweiterungen "HE" (um 65 Watt ACP) und "SE" für die stromhungrigsten CPUs mit rund 105 Watt ACP treu. Die Mittelklasse trägt keines der Kürzel und ist mit 80 Watt ACP angegeben. Diese "Average CPU Power" gibt AMD schon seit zwei Jahren für seine Serverprozessoren ausschließlich an, die TDP liegt in einem nicht festgelegten Verhältnis darüber. Um die Rahmen für die Kühlung einzuhalten, takten die Opterons 6100 auch nur bis 2,3 GHz, der verwandte Phenom II X6 mit einem Die für Desktops soll aber bis 3 GHz erreichen.

Anzeige
  • Modelle und Preise im Überblick
  • Cache-Ausstattung - AMD gibt den L3 pro Sockel an
  • Jeder mit jedem: HyperTransport 3.0 machts möglich
  • Gleicher Strom, aber 60 Prozent mehr Rechenleistung
  • Zwei Dies mit je sechs Kernen
Jeder mit jedem: HyperTransport 3.0 machts möglich

Die wesentliche Ausstattung mit Zwischenspeichern hat sich gegenüber den bisher schnellsten Opterons nicht geändert: Jeder Kern verfügt über je 64 KByte L1-Cache für Daten und Instruktionen, dazu kommen 512 KByte L2-Cache pro Kern. Die Cores teilen sich auf jedem Die einen L3-Cache von 6 MByte. DDR3-Speicher können die neuen Opterons bis effektiv 1.333 MHz ansprechen, die neuen Low-Voltage-DIMMs mit nur noch 1,35 Volt bis zu 1.066 MHz.

Gleicher Strom, 60 Prozent schneller
Gleicher Strom, 60 Prozent schneller
Für die neuen Prozessoren braucht AMD auch einen neuen Chipsatz. Das Modell 5600 unterstützt nicht nur Hypertransport 3.0, sondern auch die Virtualisierung von Schnittstellen, was für den angestrebten Einsatzzweck in Servern inzwischen zwingend erforderlich ist. Nur so klappt auch der nahtlose Umzug von laufenden Maschinen, was AMD bereits demonstriert hatte.

Zur Rechenleistung der neuen CPUs hat AMD eine eigene Webseite erstellt, auf der sich nicht nur synthetische Benchmarks wie die der SPEC, sondern auch zahlreiche Anwendungen vergleichen lassen - in der Regel aber mit AMDs früheren Opterons. Der endgültige Vergleich moderner Architekturen ist erst in einigen Tagen möglich, wenn Intel seinen Nehalem-EX für ebenfalls vier Sockel vorgestellt hat. Zu diesem gab es jedoch auf der Cebit bereits etliche Informationen von IBM.

 Opteron 6100: Erster x86-Prozessor mit zwölf Kernen startet

eye home zur Startseite
CodeFlatter 28. Okt 2010

Es gab Zeiten, da wäre ein 2-Kern PC mit 1000 Mhz als "Supercomputer" bezechnet worden...

ITSE 30. Mär 2010

Moin! Konkret hab' ich eine sog. HP dl385 g7 (2x CPU, beta HW) getestet, der Anschauung...

_Pascal_ 29. Mär 2010

Dein C stinkt! Waschen hilft! amd64 = x86_64 = intel 64 = x64 <> ia64

nie (Golem.de) 29. Mär 2010

Das ist noch eine Roadmap-Information, warten wir mal die Vorstellung und Verfügbarkeit...

tunnelblick 29. Mär 2010

wieso? wenn du ahnung hast, dann teil sie doch mit. obwohl man von solch sozial...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bertrandt Services GmbH, Weil im Schönbuch bei Stuttgart
  2. Lidl Digital, Leingarten
  3. Continental AG, Frankfurt am Main
  4. Habermaaß GmbH, Bad Rodach


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. MSI Z370 SLI Plus für 111€ + 5,99€ Versand und Nitro Concepts S300 Gaming-Stuhl...
  2. 59,90€ + 5,99€ Versand (Vergleichspreis 84,53€)
  3. 35,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Auto

    Ferrari plant elektrischen Supersportwagen

  2. Faser-Wearables

    OLED als Garn für leuchtende Stoffe

  3. Square Enix

    PC-Version von Final Fantasy 15 braucht 155 GByte auf der HD

  4. Vertriebsmodell

    BMW und Mercedes wollen Auto-Abos anbieten

  5. LTE

    Taiwan schaltet nach 2G- auch 3G-Netz ab

  6. Two Point Hospital

    Sega stellt Quasi-Nachfolger zu Theme Hospital vor

  7. Callya

    Vodafones Prepaid-Tarife erhalten mehr Datenvolumen

  8. Skygofree

    Kaspersky findet mutmaßlichen Staatstrojaner

  9. World of Warcraft

    Schwierigkeitsgrad skaliert in ganz Azeroth

  10. Open Source

    Microsoft liefert Curl in Windows 10 aus



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sgnl im Hands on: Sieht blöd aus, funktioniert aber
Sgnl im Hands on
Sieht blöd aus, funktioniert aber
  1. Displaytechnik Samsung soll faltbares Smartphone auf CES gezeigt haben
  2. Digitale Assistenten Hey, Google und Alexa, mischt euch nicht überall ein!
  3. MX Low Profile im Hands On Cherry macht die Switches flach

EU-Urheberrechtsreform: Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
EU-Urheberrechtsreform
Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
  1. Leistungsschutzrecht EU-Kommission hält kritische Studie zurück
  2. Leistungsschutzrecht EU-Staaten uneins bei Urheberrechtsreform
  3. Breitbandausbau Oettinger bedauert Privatisierung der Telekom

Security: Das Jahr, in dem die Firmware brach
Security
Das Jahr, in dem die Firmware brach
  1. Wallet Programmierbare Kreditkarte mit ePaper, Akku und Mobilfunk
  2. Fehlalarm Falsche Raketenwarnung verunsichert Hawaii
  3. Asynchronous Ratcheting Tree Facebook demonstriert sicheren Gruppenchat für Apps

  1. Re: Und jetzt bitte noch

    TechNick | 08:10

  2. Re: Ich verstehe den Sinn dahinter nicht

    Psy2063 | 08:09

  3. Re: Im stationären Handel

    Pixel5 | 08:08

  4. Re: 3G war nicht unbedingt ein Erfolg

    Dwalinn | 08:08

  5. "Wenn es einen elektrischen Supersportwagen zu...

    Azzuro | 08:05


  1. 07:56

  2. 07:39

  3. 07:26

  4. 07:12

  5. 19:16

  6. 17:48

  7. 17:00

  8. 16:25


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel