Abo
  • Services:
Anzeige
Maemo 5 für N900: Update - noch - ohne Meego-Unterstützung

Maemo 5 für N900: Update - noch - ohne Meego-Unterstützung

Bildschirmtastatur überarbeitet, Browser zeigt Webseiten im Hochformat

Die bevorstehende neue Version PR 1.2 von Maemo 5 für das Nokia Smartphone N900 wird noch keine Dual-Boot-Option für Meego mitbringen. Maemo PR 1.2 soll im Mai 2010 mit neuen Funktionen erscheinen. Dazu gehören eine überarbeitete Bildschirmtastatur und Browsen im Hochformat.

In der bevorstehenden Version PR 1.2 der mobilen Plattform Maemo 5 soll es noch keine Möglichkeit geben, alternativ in die Plattform Meego zu starten. Die entsprechende Dualboot-Option ist aber geplant. Gegenwärtig gebe es aber noch keinen Grund, Meego zu installieren, so Quim Gil vom Maemo-Team. Die Plattform sei weder ansehnlich noch stabil, 99 Prozent der Benutzer würden die ebenfalls für Mai 2010 geplante Meego-Version 1.0 nicht installieren wollen.

Anzeige
  • Option für die Videotelefonie
  • Die neue Share-Funktion
  • Fotos können über den Ovi-Shop geteilt werden.
  • Symbole können beliebig sortiert werden.
  • Die neue Bildschirmtastatur
  • Ein neuer Play-Button startet und stoppt alle abspielbaren Medien.
  • Im Browser können Webseiten auch im Querformat angezeigt werden.
Option für die Videotelefonie

Nachdem vor wenigen Tagen eine Vorabversion des neuen SDK für Maemo 5 mit Qt 4.6-Unterstützung erschienen war, sind nun Details zu den neuen Funktionen in dem bevorstehenden Update Maemo 5 PR 1.2 bekanntgeworden. In PR 1.2 soll unter anderem der Browser Webseiten auch im Hochformat anzeigen können, eine entsprechende Option befindet sich in den Einstellungen. Zusätzlich zeigt die Zurück-Taste in der Symbolleiste die vorherige Webseite an und nicht mehr die Chronik.

Im Menü können die Applikationssymbole umsortiert werden, über eine neue Share-Option können Daten beispielsweise über Bluetooth freigegeben werden. Videotelefonate über das Internet können ab sofort mit Googles Video Call oder SIP erfolgen, eine Unterstützung für Skype fehlt.

Maemo 5 PR 1.2 für Nokias N900 soll im Mai 2010 erscheinen.


eye home zur Startseite
Mike007 16. Apr 2010

Also einfach im Browser Strg+Umschalt+O drücken schon sollte es Aktiv sein :)

redex 30. Mär 2010

Dafür ersetzt es inzwischen meinen Laptop. (okay, anwendungsfallabhängig) Aber dessen...

nichtwirklich 29. Mär 2010

ich lach mich schlapp :-)

Matten 29. Mär 2010

Weiß zufällig jemand, ob mit PR1.2 auch die Unterstützung für Provisionable Devices für...

Hannomüm 29. Mär 2010

Anscheinend doch: Smaxx: "In CMake define the variable "WITH_SERVER" as a bool and set...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Haufe Group, Bielefeld, Hamburg
  2. über Dr. Richter Heidelberger GmbH & Co. KG, Großraum Stuttgart
  3. SAACKE GmbH, Bremen
  4. Bonitas Holding GmbH, Herford


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Folgen Sie uns
       


  1. JoltandBleed

    Oracle veröffentlicht Notfallpatch für Universitäts-Software

  2. Medion Akoya P56000

    Aldi-PC mit Ryzen 5 und RX 560D kostet 600 Euro

  3. The Update Aquatic

    Minecraft bekommt Klötzchendelfine

  4. Elektroauto

    Fährt der E-Golf auch bei Gewitter?

  5. Prozessoren

    Neues Werk dürfte Coffee-Lake-Verfügbarkeit verbessern

  6. Apple

    Hinweise deuten auf einen A10-ARM-SoC im neuen iMac Pro

  7. Sega

    Valkyria Chronicles 4 setzt erneut auf Kitsch im Krieg

  8. Drohnenhersteller

    DJI vergisst TLS-Schlüssel und Firmwarekeys auf Github

  9. Förderung

    Bayern bezahlt Schließung von Mobilfunklücken

  10. Indiegames-Rundschau

    Von Weltraumpiraten und dem Wunderdoktor



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Smartphoneversicherungen im Überblick: Teuer und meistens überflüssig
Smartphoneversicherungen im Überblick
Teuer und meistens überflüssig
  1. Winphone 5.0 Trekstor will es nochmal mit Windows 10 Mobile versuchen
  2. Librem 5 Das freie Linux-Smartphone ist finanziert
  3. Aquaris-V- und U2-Reihe BQ stellt neue Smartphones ab 180 Euro vor

Erneuerbare Energien: Siemens leitet die neue Steinzeit ein
Erneuerbare Energien
Siemens leitet die neue Steinzeit ein
  1. Siemens und Schunk Akkufahrzeuge werden mit 600 bis 1.000 Kilowatt aufgeladen
  2. Parkplatz-Erkennung Bosch und Siemens scheitern mit Pilotprojekten

Cubesats: Startup steuert riesigen Satellitenschwarm von Berlin aus
Cubesats
Startup steuert riesigen Satellitenschwarm von Berlin aus
  1. Arkyd-6 Planetary Resources startet bald ein neues Weltraumteleskop
  2. SAEx Internet-Seekabel für Südatlantikinsel St. Helena
  3. Sputnik Piep, piep, kleiner Satellit

  1. Re: Bei knapp 1 Million Wohnungslosen

    Test_The_Rest | 13:02

  2. Als aktuellen Spiele-PC ungeeignet.

    Gucky | 13:00

  3. Re: 5000 USD = 5500 EUR ?

    My1 | 12:57

  4. Re: Photovoltaikanlage zum Laden nutzen ?

    bernd71 | 12:57

  5. Re: Immer noch nicht hoehenverstellbar

    DeathMD | 12:55


  1. 12:50

  2. 12:35

  3. 12:20

  4. 12:07

  5. 11:22

  6. 11:07

  7. 10:50

  8. 10:32


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel