Abo
  • Services:

Acrobat.com erhält Shared Workspaces

Einfacher Dokumentenaustausch für verteilte Teams

Adobe erweitert sein Online-Office Acrobat.com um Shared Workspaces. Die neue Funktion soll den Austausch von Dokumenten in Gruppen vereinfachen.

Artikel veröffentlicht am ,
Acrobat.com erhält Shared Workspaces

Zwar war es schon bislang möglich, einzelne Dokumente in Acrobat.com mit anderen zu teilen, dazu müssen die Kollegen aber zu einzelnen Dokumenten eingeladen werden. Mit den Shared Workspaces baut Adobe Acrobat.com nun aus, um den Austausch von Dokumenten in größeren Teams zu vereinfachen. So kann mehreren Kollegen der Zugriff auf mehrere Dateien gewährt werden.

Stellenmarkt
  1. AIRTEC Pneumatic GmbH, Reutlingen
  2. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main

Beschränkungen bei der Definition von Teams gibt es dabei nicht, so dass auch Kollegen und freie Mitarbeiter von außerhalb in eine Gruppe eingeladen werden können.

  • Acrobat.com - Buzzword
  • Acrobat.com - Buzzword
  • Acrobat.com - Buzzword
  • Acrobat.com - Buzzword
  • Acrobat.com in Adobe Labs
  • Acrobat.com in Adobe Labs
  • Acrobat.com - Presentations
  • Acrobat.com - Presentations
  • Acrobat.com - Presentations
  • Acrobat.com - Presentations
  • Acrobat.com - Presentations
  • Acrobat.com - kostenpflichtige Premium-Accounts
  • Acrobat.com - Tables
  • Acrobat.com - Tables
  • Acrobat.com - Tables
  • Acrobat.com - Tables
  • Acrobat.com - Tables
  • Acrobat.com - Tables
Acrobat.com - Tables

Die Shared Workspaces stehen Nutzern von Acrobat.com in der kostenlosen Version von Adobes Online-Office-Suite zum Ausprobieren zur Verfügung. Nutzer der kostenpflichtigen Variante Premium Basic können bis zu 20 Workspaces einrichten. Wer Premium Plus nutzt, kann beliebig viele Workspaces anlegen.

Details zu den Shared Workspaces in Acrobat.com finden sich in einem Blogeintrag von Adobe-Entwickler Ali Hanyaloglu.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 34,99€

Utz 29. Mär 2010

Windows Server + Windows SharePoint Services (kostenlos) Ist auch schon sehr bewährt und...

Himmerlarschund... 29. Mär 2010

Pardon, meine Frage bezieht sich eigentlich eher auf Photoshop.com aber ich glaube, das...


Folgen Sie uns
       


ZTE Axon 9 Pro - Hands on (Ifa 2018)

Das Axon 9 Pro ist ZTEs erstes Smartphone nach der Beinahe-Pleite. In einem ersten Hands on hat uns das Gerät gut gefallen - besonders bei dem Preis von 650 Euro.

ZTE Axon 9 Pro - Hands on (Ifa 2018) Video aufrufen
Lenovo Thinkpad T480s im Test: Das trotzdem beste Business-Notebook
Lenovo Thinkpad T480s im Test
Das trotzdem beste Business-Notebook

Mit dem Thinkpad T480s verkauft Lenovo ein exzellentes 14-Zoll-Business-Notebook. Anschlüsse und Eingabegeräte überzeugen uns - leider ist aber die CPU konservativ eingestellt und ein gutes Display kostet extra.
Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

  1. Thinkpad E480/E485 im Test AMD gegen Intel in Lenovos 14-Zoll-Notebook
  2. Lenovo Das Thinkpad P1 ist das X1 Carbon als Workstation
  3. Thinkpad Ultra Docking Station im Test Das USB-Typ-C-Dock mit robuster Mechanik

SpaceX: Milliardär will Künstler mit zum Mond nehmen
SpaceX
Milliardär will Künstler mit zum Mond nehmen

Ein japanischer Milliardär ist der mysteriöse erste Kunde von SpaceX, der um den Mond fliegen will. Er will eine Gruppe von Künstlern zu dem Flug einladen. Die Pläne für das Raumschiff stehen kurz vor der Fertigstellung.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Mondwettbewerb Niemand gewinnt den Google Lunar X-Prize

Energietechnik: Die Verlockung der Lithium-Luft-Akkus
Energietechnik
Die Verlockung der Lithium-Luft-Akkus

Ein Akku mit der Energiekapazität eines Benzintanks würde viele Probleme lösen. In der Theorie ist das möglich. In der Praxis ist noch viel Arbeit nötig.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Elektroautos CDU will Bau von Akkuzellenfabriken subventionieren
  2. Brine4Power EWE will Strom unter der Erde speichern
  3. Forschung Akku für Elektroautos macht es sich im Winter warm

    •  /