Abo
  • Services:

WLAN-Hotspot-Software für Palm Pre angekündigt

Verfügbarkeitsdatum noch nicht bekannt

Auf der O2-Webseite wird bereits die Software Mobile Hotspot für das Palm Pre beworben. Damit wird das WebOS-Smartphone zum WLAN-Hotspot, mit dem sich bis zu fünf Geräte verbinden können. Mobile Hotspot wird demnächst im deutschen App Catalog als Download zur Verfügung stehen.

Artikel veröffentlicht am ,
WLAN-Hotspot-Software für Palm Pre angekündigt

In den USA gibt es Mobile Hotspot für das Palm Pre Plus und Palm Pixi Plus seit einiger Zeit, für deutsche Geräte wird die Software aber bislang nicht angeboten. Neuerdings bewirbt O2 als exklusiver Palm-Vertriebspartner für Deutschland die Software im Internet, so dass Mobile Hotspot in Kürze zur Verfügung stehen sollte.

  • Palm Mobile Hotspot
  • Palm Mobile Hotspot
  • Palm Mobile Hotspot
  • Palm Mobile Hotspot
Palm Mobile Hotspot
Stellenmarkt
  1. M-net Telekommunikations GmbH, München
  2. McService GmbH, München

Bei aktiviertem Mobile Hotspot fungiert das Pre-Smartphone als Router, über den bis zu fünf andere Geräte zeitgleich per WLAN das Internet nutzen können, sei es ein Netbook, ein Notebook oder ein Tablet-PC. Die Internetverbindung erfolgt dann über das Mobilfunknetz. Mobile Hotspot unterstützt WPA-/WPA2-Verschlüsselung, kann aber auch ohne Verschlüsselung verwendet werden.

Wann genau Palm Mobile Hotspot im deutschen App Catalog veröffentlichen wird, ist nicht bekannt.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Acer XB271 WQHD 144 Hz für 499€ und Kingston HyperX Cloud II für 65€)
  2. 38,90€ + Versand (Bestpreis!)
  3. (u. a. Sharkoon Skiller SGK4 für 19,99€ + Versand und Sharkoon SilentStorm Icewind Black 750 W...

Rechtschreibung... 29. Mär 2010

http://www.seit-seid.de/

Hmmmm2me 27. Mär 2010

Beim Pixi würde das ja Sinn machen, das ist ja sonst eher klein.


Folgen Sie uns
       


Dell Ultrasharp 49 (U4919DW) - Fazit

Dells neuer Super-Ultrawide-Monitor begeistert uns im Test als sehr guter Allrounder. Einzig einige Gaming-Features fehlen ihm.

Dell Ultrasharp 49 (U4919DW) - Fazit Video aufrufen
Apple Mac Mini (Late 2018) im Test: Tolles teures Teil - aber für wen?
Apple Mac Mini (Late 2018) im Test
Tolles teures Teil - aber für wen?

Der Mac Mini ist ein gutes Gerät, wenngleich der Preis für die Einstiegsvariante von Apple arg hoch angesetzt wurde und mehr Speicher(platz) viel Geld kostet. Für 4K-Videoschnitt eignet sich der Mac Mini nur selten und generell fragen wir uns, wer ihn kaufen soll.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Apple Mac Mini wird grau und schnell
  2. Neue Produkte Apple will Mac Mini und Macbook Air neu auflegen

Sony-Kopfhörer WH-1000XM3 im Test: Eine Oase der Stille oder des puren Musikgenusses
Sony-Kopfhörer WH-1000XM3 im Test
Eine Oase der Stille oder des puren Musikgenusses

Wir haben die dritte Generation von Sonys Top-ANC-Kopfhörer getestet - vor allem bei der Geräuschreduktion hat sich einiges getan. Wer in lautem Getümmel seine Ruhe haben will, greift zum WH-1000XM3. Alle Nachteile der Vorgängermodelle hat Sony aber nicht behoben.
Ein Test von Ingo Pakalski


    IMHO: Valves Ka-Ching mit der Brechstange
    IMHO
    Valves "Ka-Ching" mit der Brechstange

    Es klingelt seit Jahren in den Kassen des Unternehmens von Gabe Newell. Dabei ist die Firma tief verschuldet - und zwar in den Herzen der Gamer.
    Ein IMHO von Michael Wieczorek

    1. Artifact im Test Zusammengewürfelt und potenziell teuer
    2. Artifact Erste Kritik an Kosten von Valves Sammelkartenspiel
    3. Virtual Reality Valve arbeitet an VR-Headset und Half-Life-Titel

      •  /