Abo
  • Services:
Anzeige
Spieletest: Final Fantasy 13 - spektakuläres Rollenspielepos

Spieletest: Final Fantasy 13 - spektakuläres Rollenspielepos

Rollenspielsaga geht wieder neue Wege

Sechs spielbare Helden, extrem hohe Einsteigerfreundlichkeit und sogar eine Version für Xbox 360: Final Fantasy geht auch mit Teil 13 neue Wege. Gleich geblieben sind die epischen Ausmaße - echte Rollenspielanhänger haben in den kommenden Wochen kaum Zeit für Nebenbeschäftigungen.

Final Fantasy 12 patzte vor allem in einem Punkt - bei der Handlung. Kein Wunder also, dass Square Enix bei Teil 13 der legendären Serie besonderes Augenmerk auf eine überzeugende Geschichte legt, ohne den berühmt-berüchtigten Kitsch und Pathos der Reihe zu vernachlässigen. Im Kern geht es um zwei verfeindete Welten - die von Cocoon und Pulse. Nach Jahren der Propaganda sind die Bewohner Cocoons davon überzeugt, dass Pulse die Wurzel allen Übels ist. Jeder Bewohner von dort wird als Todfeind gebrandmarkt, militärische Truppen ziehen an den Grenzen auf, der Konflikt droht immer weiter zu eskalieren.

Anzeige

Allerdings ist das nur die oberflächliche Wahrheit - denn hinter dem Konflikt steckt deutlich mehr. Da gibt es etwa rätselhafte Fabelwesen namens Fal'Cie, die die Macht über Cocoon besitzen, aber auch irgendetwas mit den Vorgängen in Pulse zu tun haben. Hinzu kommen plötzliche Zwangsumsiedelungen: Die Regierung von Cocoon erklärt vermeintliche Unterstützer von Pulse als geächtet und verschleppt sie. Eine dieser zwansumgesiedelten Personen ist die Schwester der Soldatin Lightning - einer der sechs Heldinnen und Helden von Final Fantasy 13. Natürlich lässt Lightning diese Ereignisse nicht tatenlos geschehen, sondern unternimmt alles, um ihr Familienmitglied zurückzuholen. Schon bald gesellen sich weitere männliche und weibliche Personen dazu, die auf den ersten Blick ähnliche Interessen haben, aber durch ganz unterschiedliche Beweggründe motiviert sind - der Spieler ahnt zu Beginn nur, was das bunt gemischte Sextett wohl alles im Schilde führen könnte.

  • Final Fantasy 13
  • Final Fantasy 13
  • Final Fantasy 13
  • Final Fantasy 13
  • Final Fantasy 13
  • Final Fantasy 13
  • Final Fantasy 13
  • Final Fantasy 13
  • Final Fantasy 13
  • Vergleich Videosequenz: PS3-Version fast ohne Artefakte
  • Videosequenz: Xbox 360
  • Videosequenz: Playstation 3
  • Vergleich Intro: PS3-Version mit Blu-ray-Qualität
  • Intro: Xbox 360
  • Intro: PS3
  • Engine: Xbox 360
  • Engine: PS3
  • Engine: Xbox 360 (Chocobo ohne Schatten)
  • Engine: Playstation 3 (Chocobo mit Schatten)
  • Final Fantasy 13
  • Final Fantasy 13
  • Final Fantasy 13
Final Fantasy 13

Natürlich ist diese Geschichte nicht in jeglicher Hinsicht innovativ, sondern borgt sich Elemente zahlreicher bekannter historischer Konflikte. Wie sich das Ganze entfaltet, ist allerdings meisterhaft - jeder Charakter hat seinen eigenen Erzählstrang, der sich nach und nach mit denen der anderen Helden überschneidet. Zahlreiche Rückblenden lassen den Spieler immer mehr über die Hintergründe erfahren, und große Überraschungen warten nicht erst am Ende des Spiels - auch zwischendrin passieren Wendungen, die so wohl die wenigsten vorher erwartet hätten. Nicht jeder, der böse erscheint, ist es am Ende auch.

Schwierigkeit zieht spät an 

eye home zur Startseite
der Apfel... 12. Apr 2010

Aber sonst hast du keine Probleme? Wie man sich über so ne Überschrift aufregen kann...

Spezi 06. Apr 2010

Vollkommen richtig!!! Spiele FF seit teil 7 und bin hier mal so richtig enttäuscht...

Nekromonga 30. Mär 2010

7 und 8 waren und sind die besten teile 9 und 10 sind auch ganz gut wobei die ps1 teile...

Infokrieger 29. Mär 2010

Ich bin ein Fan von guten Storys nur leider habe ich noch kein einziges FF durchgezockt...

Saboteur 29. Mär 2010

Jeder FF-Teil hatte schöne Neuerungen und zumeist auch eine gute Geschichte. Außer 12 und...




Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Duerenhoff GmbH, Raum Mannheim
  2. NORD-MICRO GmbH & Co. OHG, Frankfurt am Main
  3. PHOENIX CONTACT Software GmbH, Lemgo
  4. Host Europe GmbH, Hürth


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 299,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. Einzelne Folge für 2,99€ oder ganze Staffel für 19,99€ kaufen (Amazon Video)
  3. 79,98€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Smartphones

    Huawei installiert ungefragt Zusatz-App

  2. Android 8.0

    Oreo-Update für Oneplus Three und 3T ist da

  3. Musikstreaming

    Amazon Music für Android unterstützt Google Cast

  4. Staingate

    Austauschprogramm für fleckige Macbooks wird verlängert

  5. Digitale Infrastruktur

    Ralph Dommermuth kritisiert deutsche Netzpolitik

  6. Elektroauto

    VW will weitere Milliarden in Elektromobilität investieren

  7. Elektroauto

    Walmart will den Tesla-Truck

  8. Die Woche im Video

    Ausgefuchst, abgezockt und abgefahren

  9. Siri-Lautsprecher

    Apple versemmelt den Homepod-Start

  10. Open Routing

    Facebook gibt interne Plattform für Backbone-Routing frei



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Smartphoneversicherungen im Überblick: Teuer und meistens überflüssig
Smartphoneversicherungen im Überblick
Teuer und meistens überflüssig
  1. Winphone 5.0 Trekstor will es nochmal mit Windows 10 Mobile versuchen
  2. Librem 5 Das freie Linux-Smartphone ist finanziert
  3. Aquaris-V- und U2-Reihe BQ stellt neue Smartphones ab 180 Euro vor

Erneuerbare Energien: Siemens leitet die neue Steinzeit ein
Erneuerbare Energien
Siemens leitet die neue Steinzeit ein
  1. Siemens und Schunk Akkufahrzeuge werden mit 600 bis 1.000 Kilowatt aufgeladen
  2. Parkplatz-Erkennung Bosch und Siemens scheitern mit Pilotprojekten

Cubesats: Startup steuert riesigen Satellitenschwarm von Berlin aus
Cubesats
Startup steuert riesigen Satellitenschwarm von Berlin aus
  1. Arkyd-6 Planetary Resources startet bald ein neues Weltraumteleskop
  2. SAEx Internet-Seekabel für Südatlantikinsel St. Helena
  3. Sputnik Piep, piep, kleiner Satellit

  1. Re: kaum hat man sich

    LinuxMcBook | 02:27

  2. Re: Macht ruhig weiter, Vivendi

    Vaako | 02:16

  3. Re: Frontantrieb...

    holgerscherer | 02:14

  4. Re: Nicht für den Straßenverkehr

    gs (Golem.de) | 02:13

  5. Re: Witzig. Wieder ein E-Auto bericht von Leuten...

    holgerscherer | 02:00


  1. 11:55

  2. 11:21

  3. 10:43

  4. 17:14

  5. 13:36

  6. 12:22

  7. 10:48

  8. 09:02


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel