Abo
  • Services:
Anzeige
Popchrom macht Chrome-Nutzer zu Schnellschreibern

Popchrom macht Chrome-Nutzer zu Schnellschreibern

Browsererweiterung ersetzt Kürzel mit ganzen Textabschnitten

Popchrom ist eine Chrome-Erweiterung, die innerhalb des Browsers eingetippte Kürzel durch ausformulierte Texte ersetzt, die der Anwender pflegen kann. So wird aus dem mfg in jedem Textfeld von Chrome "mit freundlichen Grüßen".

Kürzelverwaltungen wie Textexpander und Typinator für den Mac oder Phraseexpress für Windows arbeiten systemweit in jeder Anwendung. Diesem Prinzip folgt Popchrom nicht und verfrachtet die Kürzelexpansion kurzerhand in Googles Chrome. Wer viel mit Webanwendungen arbeitet, profitiert davon.

Anzeige

Kürzel eignen sich zum Beispiel für das Einfügen einer Signatur, der Anschrift oder natürlich auch Wörtern sowie ganzen Textabsätzen. Grundsätzlich gilt, dass häufig eingetippte, längere Wörter gut in diesen Anwendungen aufgehoben sind, wenn der Autor sich die Kürzel merken kann.

  • Popchrom-Erweiterung für Google Chrome - Textkürzelliste
  • Popchrom-Erweiterung für Google Chrome - Einstellungen
  • Popchrom-Erweiterung für Google Chrome - Hilfefunktion
Popchrom-Erweiterung für Google Chrome - Textkürzelliste

Um die Textausweitung mit Popchrom auszulösen, muss das Kürzel mit STRG+Leertaste abgeschlossen werden. Dieser Tastenbefehl kann in der neuen Version 1.1 von Popchrom abgeändert werden. Das ist vor allem für Mac-Nutzer der Erweiterung wichtig - denn mit CMD+Leertaste wird standardmäßig die Desktopsuche Spotlight geöffnet.

Das aktuelle Systemdatum oder Bestandteile daraus können ebenfalls mit Kürzeln aufgerufen werden. Künftig sollen die Abkürzungen und ihre Erweiterungen auch im- und exportiert werden können. Der Autor will außerdem eine Möglichkeit schaffen, um markierte Texte in die Abkürzungsvorlage zu übernehmen.

Popchrom ist eine Google-Chrome-Erweiterung und lief im Test unter Windows und Mac OS X.


eye home zur Startseite
K.A.I.N. 26. Mär 2010

Um genau zu sein: seit etwa 6 Monaten. Und wie üblich ist die Systemeigene Lösung eine...

K.A.I.N. 26. Mär 2010

Für Windows gibt es solche Programme. Für X11 gibt es solche Programme. Für Mac OS X...

GG 26. Mär 2010

Hier der Link zu Ac'tiveAid: http://www.heise.de/software/download/activaid/24593 Es...

Criz 26. Mär 2010

AutoKey ermöglicht Textbausteine systemweit für alle Programme. Mit freundlichen Grüßen Criz

King Morlockai II. 26. Mär 2010

ergibt die Sache durchaus Sinn.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Home Shopping Europe GmbH, Ismaning
  2. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  3. LexCom Informationssysteme GmbH, Chemnitz
  4. oput GmbH, Ulm


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. bei Alternate.de

Folgen Sie uns
       


  1. Apple

    Ladestation Airpower soll im März 2018 auf den Markt kommen

  2. Radeon Software Adrenalin 18.2.3

    AMD-Treiber macht Sea of Thieves schneller

  3. Lifebook U938

    Das fast perfekte Business-Ultrabook bekommt vier Kerne

  4. Wochenrückblick

    Früher war nicht alles besser

  5. Raumfahrt

    Falsch abgebogen wegen Eingabefehler

  6. Cloud

    AWS bringt den Appstore für Serverless-Software

  7. Free-to-Play-Strategie

    Total War Arena beginnt den Betabetrieb

  8. Funkchip

    US-Grenzbeamte können Pass-Signaturen nicht prüfen

  9. Telekom-Chef

    "Sorry! Da ist mir der Gaul durchgegangen"

  10. WD20SPZX

    Auch Western Digital bringt flache 2-TByte-HDD



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sam's Journey im Test: Ein Kaufgrund für den C64
Sam's Journey im Test
Ein Kaufgrund für den C64
  1. THEC64 Mini C64-Emulator erscheint am 29. März in Deutschland
  2. Sam's Journey Neues Kaufspiel für C64 veröffentlicht

Age of Empires Definitive Edition Test: Trotz neuem Look zu rückständig
Age of Empires Definitive Edition Test
Trotz neuem Look zu rückständig
  1. Echtzeit-Strategie Definitive Edition von Age of Empires hat neuen Termin
  2. Matt Booty Mr. Minecraft wird neuer Spiele-Chef bei Microsoft
  3. Vorschau Spielejahr 2018 Zwischen Kuhstall und knallrümpfigen Krötern

Samsung C27HG70 im Test: Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
Samsung C27HG70 im Test
Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
  1. Volumendisplay US-Forscher lassen Projektion schweben wie in Star Wars
  2. Sieben Touchscreens Nissan Xmotion verwendet Koi als virtuellen Assistenten
  3. CJ791 Samsung stellt gekrümmten Thunderbolt-3-Monitor vor

  1. Re: Das sagt eine Schlange auch

    plutoniumsulfat | 17:14

  2. Re: Und in Deutschland haben wir die Telekom

    bombinho | 17:13

  3. Re: Habe noch nie verstanden...

    Tommy_Hewitt | 17:12

  4. Re: An alle Schreihälse die meinen gucken reicht

    unbuntu | 17:09

  5. Re: Ätzend

    thinksimple | 16:55


  1. 11:53

  2. 11:26

  3. 11:14

  4. 09:02

  5. 17:17

  6. 16:50

  7. 16:05

  8. 15:45


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel