Abo
  • Services:

Video-Digitalisierungspaket für den Mac

Magix stellt "Retten Sie Ihre Videokassetten" vor

Magix hat mit der Software "Retten Sie Ihre Videokassetten" eine Lösung für Mac OS X vorgestellt, die zusammen mit einem Digitalisierer für den USB-Anschluss alte Videoaufnahmen einlesen soll.

Artikel veröffentlicht am ,
Video-Digitalisierungspaket für den Mac

Da Videokassetten wie jeder magnetische Datenträger Alterungsprozessen und dem Verschleiß unterworfen sind, bietet sich das Umkopieren auf einen anderen Datenträger an. Zudem bieten sich hier einfachere Schnittmöglichkeiten.

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Eisenach
  2. Drachen-Propangas GmbH, Frankfurt am Main

Der USB-Videowandler ist im Lieferumfang enthalten und kann an Videogeräte mit Scart-, Cinch- und S-Video-Ausgang angeschlossen werden. Die Software für den Mac zeichnet die Signale auf und kann sie in die Formate DV-Stream, MPEG4 und als Einzelbilder oder Bildsequenzen speichern.

  • Magix "Retten Sie Ihre Videokassetten"
  • Magix "Retten Sie Ihre Videokassetten"
Magix "Retten Sie Ihre Videokassetten"

Auf Wunsch werden die Videoauflösung und das Format passend für Apple TV, das iPhone und den iPod touch umgerechnet. Der Ton kann auch einzeln als AIFF, AU oder WAV gesichert werden. In einem geeigneten Schnittprogramm lassen sich die Videos auch noch bearbeiten.

Die Magix-Software "Retten Sie Ihre Videokassetten" setzt einen Mac mit Intels Core-Duo- oder PowerPC-Prozessor, einen USB-2.0-Anschluss und mindestens Mac OS X 10.4 (Tiger) sowie Quicktime 7.6 (oder neuer) voraus. Das Paket aus Soft- und Hardware kostet rund 70 Euro und soll ab Ende April 2010 erhältlich sein.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)
  2. (u. a. 3 Blu-rays für 20€, Boxsets im Angebot, Serien zum Sonderpreis)
  3. (u. a. The Hateful 8 Blu-ray, Hacksaw Ridge Blu-ray, Unlocked Blu-ray, Ziemlich beste Freunde Blu...

Altermannmithut 26. Mär 2010

Bei der Profi-Software hat sich Magix durchaus einen Namen gemacht, ob das jetzt...

Himmerlarschund... 26. Mär 2010

Wann hat er behauptet, Profi zu sein?


Folgen Sie uns
       


Samsung Galaxy S9 und S9 Plus - Test

Das Galaxy S9 und das Galaxy S9+ sind Samsungs neue Oberklasse-Smartphones. Golem.de hat sich im Test besonders die neuen Kameras angeschaut, die eine variable Blende haben.

Samsung Galaxy S9 und S9 Plus - Test Video aufrufen
Razer Nommo Chroma im Test: Blinkt viel, klingt weniger
Razer Nommo Chroma im Test
Blinkt viel, klingt weniger

Wenn die Razer Nommo Chroma eines sind, dann auffällig. Dafür sorgen die ungewöhnliche Form und die LED-Ringe, die sich beliebig konfigurieren lassen. Die Lautsprecher sind aber eher ein Hingucker als ein Hinhörer.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Razer Kiyo und Seiren X im Test Nicht professionell, aber schnell im Einsatz
  2. Stereolautsprecher Razer Nommo "Sind das Haartrockner?"
  3. Nextbit Cloud-Speicher für Robin-Smartphone wird abgeschaltet

Datenverkauf bei Kommunen: Öffentliche Daten nicht verhökern, sondern sinnvoll nutzen
Datenverkauf bei Kommunen
Öffentliche Daten nicht verhökern, sondern sinnvoll nutzen

Der Städte- und Gemeindebund hat vorgeschlagen, Kommunen sollten ihre Daten verkaufen. Wie man es auch dreht und wendet: Es bleibt eine schlechte Idee.
Ein IMHO von Michael Peters und Walter Palmetshofer

  1. Gerichtsurteil Kein Recht auf anonyme IFG-Anfrage in Rheinland-Pfalz
  2. CDLA Linux Foundation veröffentlicht Open-Data-Lizenzen
  3. Deutscher Wetterdienst Wetterdaten sind jetzt Open Data

BeA: Rechtsanwaltsregister wegen Sicherheitslücke abgeschaltet
BeA
Rechtsanwaltsregister wegen Sicherheitslücke abgeschaltet

Das deutsche Rechtsanwaltsregister hat eine schwere Sicherheitslücke. Schuld daran ist eine veraltete Java-Komponente, die für einen Padding-Oracle-Angriff verwundbar ist. Das Rechtsanwaltsregister ist Teil des besonderen elektronischen Anwaltspostfachs, war aber anders als dieses weiterhin online.
Eine Exklusivmeldung von Hanno Böck

  1. BeA Secunet findet noch mehr Lücken im Anwaltspostfach
  2. EGVP Empfangsbestätigungen einer Klage sind verwertbar
  3. BeA Anwälte wollen Ende-zu-Ende-Verschlüsselung einklagen

    •  /