Abo
  • Services:
Anzeige
The Witcher 2 und der Hass auf Menschen

The Witcher 2 und der Hass auf Menschen

Weiberheld Geralt steht erneut im Mittelpunkt der Handlung

Eine lebendige Fantasywelt, zwei mysteriöse Gegner - das polnische Entwicklerstudio CD Projekt Red hat weitere Details zur Fortsetzung des Actionrollenspiels The Witcher verraten.

Der Hass auf Menschen vereint das Böse in The Witcher 2 - zumindest auf den allerersten Blick. Einer der beiden Obergegner, mit denen sich der vom Spieler gesteuerte weißhaarige Held Geralt herumschlagen muss, ist der Elf Iorveth. Der zweite hört auf den Namen Kingslayer. Von Anfang an soll klar sein, dass hinter der Allianz der beiden möglicherweise mehr steckt. So viel verrät das polnische Entwicklerteam CD Projekt Red jetzt über das Actionrollenspiel, das damit auch offiziell angekündigt ist. Eine Überraschung ist das nicht: Bereits im September 2009 war ein firmeninternes Video aufgetaucht, in dem Ingame-Grafik mit Tag- und Nachtwechseln, das dynamische Dialogsystem, die Kämpfe sowie die von Havok lizenzierte Physikengine zu sehen sind.

Anzeige

Die Engine ist nach Angaben der Entwickler von Grund auf neu programmiert. Besonders viel Wert hat das Team angeblich darauf gelegt, dass offene Spielewelten möglich sind; der Vorgänger war in weiten Teilen linear angelegt. Die Entwickler haben jetzt angekündigt, dass The Witcher 2: Assassins of Kings im 1. Quartal 2011 erscheint. Wahrscheinlich kommt es auch für Xbox 360 und Playstation 3 auf den Markt. Das Publishing in den USA übernimmt Atari, die Verhandlungen mit interessierten Firmen für die Distribution in Deutschland laufen noch.

Das Kampfsystem soll gegenüber dem Vorgänger vereinfacht werden, aber weiterhin stark auf Kombos setzen und sogar etwas taktischer werden, indem es mehr Freiheiten bei der Wahl der Angriffsarten zulässt. Einen großen Teil des Spiels soll der Spieler im Verbund mit vom Computer gesteuerten Begleitern verbringen - zu denen gelegentlich auch hübsche Frauen gehören sollen, für die sich Geralt wie im Vorgänger besonders interessiert.


eye home zur Startseite
u6eee 21. Aug 2010

oder wie du dir alle paar monate ne neue xbox kaufen kannst wegen ring of death...

Saboteur 29. Mär 2010

Mei o mei o mei... Was man hier ab und zu lesen bekommt ist echt hart an der Grenze zu...

Gustav Gaymor 26. Mär 2010

Hass auf Menschen, das wars doch, was Gamer mit ihren Avataren gemeinsam haben, oder?

_2xs 25. Mär 2010

...dann amüsiere ich mich mit den über 200 Originalspielen aus meiner Sammlung, von...

- 25. Mär 2010

auch die Rüstung & waffe sind spiegelverkehrt... Schämt euch Golem :3


Computerspiele Blog / 26. Mär 2010

Neue Informationen zu The Witcher 2



Anzeige

Stellenmarkt
  1. BST eltromat International Leopoldshöhe GmbH, Leopoldshöhe bei Bielefeld
  2. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Vaihingen
  3. Dortmunder Netz GmbH, Dortmund
  4. esentri AG, Ettlingen, Nürnberg, Köln


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 69,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  2. 9,99€
  3. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie

Folgen Sie uns
       


  1. Amazon

    Sortiment in neuen Prime-Video-Ländern bleibt mickrig

  2. Ryzen Pro

    AMD bringt Core-i-vPro-Konkurrenten mit vielen Kernen

  3. Playerunknown's Battleground

    Crossplay für Inselkämpfer geplant

  4. Linux

    Systemd bekommt Werkzeuge zum Bauen und Verteilen von Images

  5. Sheryl Sandberg

    Facebook-Beschäftigte bekommen im Trauerfall Sonderurlaub

  6. Intel

    SSD 545s nutzt 64-Layer-Chips

  7. 10 Jahre iPhone

    Apple hat definiert, wie ein Smartphone sein muss

  8. Petya

    Die Ransomware ist ein Zerstörungstrojaner

  9. Installation 01

    Fans dürfen Halo-Multiplayer-Projekt realisieren

  10. BiCS4

    96 Layer für 4 Bit pro Zelle und 1,5-TByte-Packages



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Dirt 4 im Test: Vom Fahrschüler zum Rallye-Weltmeister
Dirt 4 im Test
Vom Fahrschüler zum Rallye-Weltmeister

Mesh- und Bridge-Systeme in der Praxis: Mehr WLAN-Access-Points, mehr Spaß
Mesh- und Bridge-Systeme in der Praxis
Mehr WLAN-Access-Points, mehr Spaß
  1. Fritz-Labor-Version AVM baut Mesh-WLAN in seine Router und Repeater ein
  2. Aruba HPE Indoor-Tracking leicht gemacht
  3. Eero 2.0 Neues Mesh-WLAN-System kann sich auch per Kabel vernetzen

Mobile-Games-Auslese: Ninjas, Pyramiden und epische kleine Kämpfe
Mobile-Games-Auslese
Ninjas, Pyramiden und epische kleine Kämpfe
  1. Ubisoft Chaoshasen, Weltraumaffen und die alten Ägypter
  2. Monument Valley 2 im Test Rätselspiel mit viel Atmosphäre und mehr Vielfalt
  3. Mobile-Games-Auslese Weltraumkartoffel und Bilderbuchwanderung für mobile Spieler

  1. Re: Zwischen Apple und dem Rest waren Welten

    ArcherV | 16:11

  2. Re: Bitte nicht.

    mgra | 16:11

  3. Re: Kleine Geschichtsumschreibung?

    plutoniumsulfat | 16:10

  4. Re: Sensor mit Bildstabi, geil!... aber warum kein 4k

    t3st3rst3st | 16:10

  5. Re: vielen dank NSA

    x2k | 16:09


  1. 15:12

  2. 15:00

  3. 14:41

  4. 14:13

  5. 13:18

  6. 12:48

  7. 12:04

  8. 11:55


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel