Abo
  • Services:

Scannerkamera für Dias, Negative und Papierabzüge

Automatische Staub- und Kratzerretusche

Reflecta hat mit dem Imagebox iR einen Scanner vorgestellt, der eingelegte Dias, Negative und Papierabzüge nicht zeilenweise einliest, sondern in einem Rutsch fotografiert. Eine Staub- und Kratzererkennung soll manuelle und zeitraubende Retuschearbeiten verhindern.

Artikel veröffentlicht am ,
Scannerkamera für Dias, Negative und Papierabzüge

Der kastenförmige Scanner arbeitet mit einer Auflösung von 1.800 dpi bei Dias und Negativen sowie bei 400 dpi bei Papierabzügen. Die maximale Vorlagengröße liegt bei 10 x 15 cm. Bei Papiervorlagen funktioniert die Staub- und Kratzererkennung nicht. Das vorherige Modell wies diese Funktion noch gar nicht auf.

  • Reflecta Imagebox iR
  • Reflecta Imagebox iR
Reflecta Imagebox iR
Stellenmarkt
  1. Fraunhofer-Institut für Mikroelektronische Schaltungen und Systeme IMS, Duisburg
  2. telent GmbH, Backnang

Das Gerät ist mit 260 x 227 x 150 mm recht groß. Im Lieferumfang befinden sich ein Diahalter für vier gerahmte Dias sowie ein Filmstreifenhalter für bis zu sechs Bilder. Dazu kommt der Fotohalter für Papierabzüge.

Die Scannerkamera arbeitet mit einem CMOS-Sensor und benötigt pro Aufnahme rund eine Sekunde. Über USB wird das Bild an den Rechner übermittelt. Die Farbtiefe beträgt 24 Bit, der Dichteumfang liegt bei 3.0 Dmax. Die Reflecta Imagebox iR verfügt über eine LED zum Be- und Durchleuchten der Vorlagen. Der Hersteller legt Treiber für Windows (ab XP mit SP 2) bei.

Die Reflecta Imagebox iR soll rund 160 Euro kosten. Im Lieferumfang sind die Software Cyberview CS und Adobe Photoshop Elements 5.0 enthalten.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 4,25€
  2. (nur für Prime-Mitglieder)
  3. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)

namenloser22 11. Apr 2010

dann gibts hier 2 schaumschläger (-; Iknips hat recht die meisten billigscanner bringen...

unnu 25. Mär 2010

Nein, denn es ist ein Scanner. Man versteht halt darunter ein Gerät zum Abtasten einer...

unnu 25. Mär 2010

Verzeihung, aber an die Qualität kommt ein ein Scanner ohne ihn Einzuschalten ran, wobei...

unnu 25. Mär 2010

http://www.filmscanner.info/ReflectaImageBoxIR.html Musst Du durchgehen da sich die...

unnu 25. Mär 2010

Ohne kleinlich sein zu wollen, aber eine Scannerkamera ist sowas ... http://scanner...


Folgen Sie uns
       


Sonnet eGFX Box 650W - Test

Die eGFX Box von Sonnet hat 650 Watt und ist ein externes Grafikkarten-Gehäuse. Sie funktioniert mit AMDs Radeon RX Vega 64 und wird per Thunderbolt 3 an ein Notebook angeschlossen. Der Lüfter und das Netzteil sind vergleichsweise leise, der Preis fällt mit 450 Euro recht hoch aus.

Sonnet eGFX Box 650W - Test Video aufrufen
Indiegames-Rundschau: Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm
Indiegames-Rundschau
Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm

Gas geben, den weißen Hai besiegen und endlich die eine verlorene Socke wiederfinden: Die sommerlichen Indiegames bieten für jeden etwas - besonders fürs Spielen zu zweit.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Schwerelose Action statt höllischer Qualen
  2. Indiegames-Rundschau Kampfkrieger und Abenteuer in 1001 Nacht
  3. Indiegames-Rundschau Mutige Mäuse und tapfere Trabbis

KI in der Medizin: Keine Angst vor Dr. Future
KI in der Medizin
Keine Angst vor Dr. Future

Mit Hilfe künstlicher Intelligenz können schwer erkennbare Krankheiten früher diagnostiziert und behandelt werden, doch bei Patienten löst die Technik oft Unbehagen aus. Und das ist nicht das einzige Problem.
Ein Bericht von Tim Kröplin

  1. Künstliche Intelligenz Vages wagen
  2. KI Mit Machine Learning neue chemische Reaktionen herausfinden
  3. Elon Musk und Deepmind-Gründer Keine Maschine soll über menschliches Leben entscheiden

Automatisiertes Fahren: Der schwierige Weg in den selbstfahrenden Stau
Automatisiertes Fahren
Der schwierige Weg in den selbstfahrenden Stau

Der Staupilot im neuen Audi A8 soll der erste Schritt auf dem Weg zum hochautomatisierten Fahren sein. Doch die Verhandlungen darüber, was solche Autos können müssen, sind sehr kompliziert. Und die Tests stellen Audi vor große Herausforderungen.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Nach tödlichem Unfall Uber entlässt 100 Testfahrer für autonome Autos
  2. Autonomes Fahren Daimler und Bosch testen fahrerlose Flotte im Silicon Valley
  3. Kooperationen vereinbart Deutschland setzt beim Auto der Zukunft auf China

    •  /