Abo
  • Services:
Anzeige
Multimedia-Notebooks mit USB 3.0 von Asus

Multimedia-Notebooks mit USB 3.0 von Asus

14-Zoll- und 16-Zoll-Modell mit spielefähigen Grafikkernen

Asus hat zwei neue Notebooks vorgestellt. Sie bieten dedizierte Grafikkerne, die zum Spielen geeignet sind. Außerdem unterstützt Asus in seinen Multimedia-Notebooks USB 3.0.

Asus' neue Multimedia-Notebooks N82 und N61 sind spieletaugliche 14- beziehungsweise 16-Zoll-Notebooks mit dedizierter Grafik und USB 3.0. Die neuen Modelle erweitern damit das Angebot, das sich bisher auf ein 17-Zoll-Modell mit dem Namen N71 beschränkt.

Anzeige
  • Asus N61, hier allerdings in der weißen Gehäusefarbe, die nicht angeboten wird.
  • N61 in Braun
  • N82 in Braun
  • N61 in Weiß
Asus N61, hier allerdings in der weißen Gehäusefarbe, die nicht angeboten wird.

N82 und N61 sind recht ähnlich konfiguriert: Beide nutzen den Core i5-520M (Dual-Core, 2,4 bis 2,93 GHz via Turboboost), haben 4 GByte Arbeitsspeicher, eine 500-GByte-Festplatte (5.400 U/min), einen DVD-Brenner sowie jeweils einmal USB 3.0, zweimal USB 2.0, eSATA, Gigabit-Ethernet, HDMI, VGA und einen 8-in-1-Kartenleser.

Das Display bietet eine Auflösung von 1.366 x 768 Pixeln und spiegelt. Unterschiede gibt es bei der Ansteuerung: Beim N82 ist es eine Nvidia Geforce GT 335M, beim größeren N61 ist es eine AMD Radeon HD 5730. Beide Grafikkerne haben 1 GByte Graifkspeicher nur für sich.

Auch beim Gewicht gibt es Unterschiede. Das kleine N82 wiegt laut Asus 2,3 kg, das große N61 wiegt 2,9 kg.

Die neuen Notebooks sollen ab Mitte April 2010 in Braun verfügbar sein und jeweils 1.049 Euro kosten.


eye home zur Startseite
dumichauch 19. Nov 2010

so viel zu Brunen-IT oder besser one.de http://www.heise.de/newsticker/meldung/PC...

freaky fan 06. Aug 2010

Ich versteh auch noch nicht wie optimus bei einem i7 funktionieren soll. der hat doch gar...

zozg 25. Mär 2010

der vaio meiner freundin hat auch 1400x1050, allerdings auf 14". sehr schöne auflösung...

USB 3.0 25. Mär 2010

Was hilft einem USB 3.0, wenn ein derartiges Müll-Display verbaut ist? Schminkspiegel...

froschke 25. Mär 2010

Genau, Laptop an den Beamer anschliessen und Bluray-Filme gucken.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. NORD-MICRO GmbH & Co. OHG, Frankfurt am Main
  2. über Duerenhoff GmbH, Raum Landsberg am Lech
  3. OEDIV KG, Bielefeld
  4. Deloitte, Düsseldorf, Berlin, München, Hamburg


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Drive 7,79€, John Wick: Kapitel 2 9,99€ und Predator Collection 17,49€)
  2. Einzelne Folge für 2,99€ oder ganze Staffel für 19,99€ kaufen (Amazon Video)
  3. (u. a. Blade Runner Blu-ray 8,99€, The Equalizer Blu-ray 6,66€)

Folgen Sie uns
       


  1. Staingate

    Austauschprogramm für fleckige Macbooks wird verlängert

  2. Digitale Infrastruktur

    Ralph Dommermuth kritisiert deutsche Netzpolitik

  3. Elektroauto

    VW will weitere Milliarden in Elektromobilität investieren

  4. Elektroauto

    Walmart will den Tesla-Truck

  5. Die Woche im Video

    Ausgefuchst, abgezockt und abgefahren

  6. Siri-Lautsprecher

    Apple versemmelt den Homepod-Start

  7. Open Routing

    Facebook gibt interne Plattform für Backbone-Routing frei

  8. Übernahme

    Vivendi lässt Ubisoft ein halbes Jahr in Ruhe

  9. Boston Dynamics

    Humanoider Roboter Atlas macht Salto rückwärts

  10. Projekthoster

    Github zeigt Sicherheitswarnungen für Projektabhängigkeiten



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Windows 10 Version 1709 im Kurztest: Ein bisschen Kontaktpflege
Windows 10 Version 1709 im Kurztest
Ein bisschen Kontaktpflege
  1. Windows 10 Microsoft stellt Sicherheitsrichtlinien für Windows-PCs auf
  2. Fall Creators Update Microsoft will neues Windows 10 schneller verteilen
  3. Windows 10 Microsoft verteilt Fall Creators Update

Orbital Sciences: Vom Aufstieg und Niedergang eines Raketenbauers
Orbital Sciences
Vom Aufstieg und Niedergang eines Raketenbauers
  1. Astronomie Erster interstellarer Komet entdeckt
  2. Jaxa Japanische Forscher finden riesige Höhle im Mond
  3. Nasa und Roskosmos Gemeinsam stolpern sie zum Mond

Ideenzug: Der Nahverkehr soll cool werden
Ideenzug
Der Nahverkehr soll cool werden
  1. 3D-Printing Neues Druckverfahren sorgt für bruchfesteren Stahl
  2. Autonomes Fahren Bahn startet selbstfahrende Buslinie in Bayern
  3. High Speed Rail Chinas Züge fahren bald wieder mit 350 km/h

  1. Re: VW am ehesten zuzutrauen

    FreierLukas | 00:37

  2. "Filmreif" ist KEIN Gütesiegel

    Juge | 00:18

  3. Re: So viel zu der Behauptung, VW sei E- und...

    Hegakalle | 00:17

  4. Re: 1 Atomkraftwerk = xxx Trucks --- Alle...

    henryanki | 00:07

  5. Re: Der Akku wird zu schnell geladen

    Ach | 00:06


  1. 17:14

  2. 13:36

  3. 12:22

  4. 10:48

  5. 09:02

  6. 19:05

  7. 17:08

  8. 16:30


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel