Abo
  • Services:

Firefox 3.6.2 korrigiert zahlreiche Sicherheitslücken

Weitere Details zur aktuellen Firefox-Version veröffentlicht

Nachdem Firefox 3.6.2 bereits erschienen ist, hat Mozilla nun weitere Details zu der neuen Version veröffentlicht. So beseitigt die aktuelle Version nicht nur das bekannte Sicherheitsloch, sondern schließt noch einen Haufen anderer Sicherheitslücken.

Artikel veröffentlicht am ,
Firefox 3.6.2 korrigiert zahlreiche Sicherheitslücken

Die meisten mit Firefox 3.6.2 beseitigten Sicherheitslücken stecken nur in Firefox 3.6 und betreffen keine früheren Firefox-Versionen. Über diese Sicherheitslücken können Angreifer zum Teil beliebigen Programmcode ausführen und so ein fremdes System kontrollieren. Einige der Sicherheitslecks stecken zwar auch in älteren Versionen, wurden darin aber bereits beseitigt. Das gilt für Firefox 3.0.18 und 3.5.8 sowie für Seamonkey 2.0.3 und Thunderbird 3.0.2.

Nutzer älterer Firefox-Versionen sowie Seamonkey- und Thunderbird-Anwender brauchen also nicht zu reagieren, wenn ihre Software auf dem aktuellen Stand ist. Am 30. März 2010 ist die Veröffentlichung von Firefox 3.0.19 und 3.5.9 geplant und damit endet auch der Support für Firefox 3.0.x.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Logan, John Wick, Alien Covenant, Planet der Affen Survival)
  2. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)

PeterPender 25. Mär 2010

Bin ich der Einzige den sein Firefox nicht nervt? Keine Abstürze, 130MB nach dem ganzen...

andreasm 24. Mär 2010

Wieso, was gabs denn vorgestern für ein Update?


Folgen Sie uns
       


Red Dead Redemption 2 auf der Xbox One X - Golem.de live

Wir zeigen auf zahlreich geäußerten Wunsch Red Dead Redemption 2 im Livestream auf der Xbox One X. In der Aufzeichung kommen die Details des zum Teil in 4K hereingezoomten Bildausschnittes gut zur Geltung.

Red Dead Redemption 2 auf der Xbox One X - Golem.de live Video aufrufen
Resident Evil 2 angespielt: Neuer Horror mit altbekannten Helden
Resident Evil 2 angespielt
Neuer Horror mit altbekannten Helden

Eigentlich ein Remake - tatsächlich aber fühlt sich Resident Evil 2 an wie ein neues Spiel: Golem.de hat mit Leon und Claire gegen Zombies und andere Schrecken von Raccoon City gekämpft.
Von Peter Steinlechner

  1. Resident Evil Monster und Mafia werden neu aufgelegt

Requiem zur Cebit: Es war einmal die beste Messe
Requiem zur Cebit
Es war einmal die beste Messe

Nach 33 Jahren ist Schluss mit der Cebit und das ist mehr als schade. Wir waren dabei, als sie noch nicht nur die größte, sondern auch die beste Messe der Welt war - und haben dann erlebt, wie Trends verschlafen wurden. Ein Nachruf.
Von Nico Ernst

  1. IT-Messe Die Cebit wird eingestellt

Google Nachtsicht im Test: Starke Nachtaufnahmen mit dem Pixel
Google Nachtsicht im Test
Starke Nachtaufnahmen mit dem Pixel

Gut einen Monat nach der Vorstellung der neuen Pixel-Smartphones hat Google die Kamerafunktion Nachtsicht vorgestellt. Mit dieser lassen sich tolle Nachtaufnahmen machen, die mit denen von Huaweis Nachtmodus vergleichbar sind - und dessen Qualität bei Selbstporträts deutlich übersteigt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Pixel 3 Google patcht Probleme mit Speichermanagement
  2. Smartphone Google soll Pixel 3 Lite mit Kopfhörerbuchse planen
  3. Google Dem Pixel 3 XL wächst eine zweite Notch

    •  /