Abo
  • Services:
Anzeige
"0 A.D." - Echtzeit-Strategiespiel als Open Source

"0 A.D." - Echtzeit-Strategiespiel als Open Source

Multiplayerpartien mit Griechen und anderen Völkern möglich

Es hat als Modifikation für Age of Empires 2 angefangen, inzwischen ist es ein eigenständiges Spiel: Das Open-Source-Projekt "0 A.D." bietet aufwendige Grafik, durchdachte Funktionen und viel Spaß. Eine Downloadversion zum Selbstkompilieren steht zur Verfügung.

Die Engine von "0 A.D." umfasst rund 150.000 Zeilen, ist in C++ verfasst und unterstützt Shader, Wasseranimationen, realistische Schatten, Umgebungsbeleuchtung und eine Reihe weiterer Effekte - darauf weisen die Macher hinter dem Open-Source-Projekt auf ihrer Webseite hin. Das Echtzeit-Strategiespiel lässt den Spieler in der Zeit von 500 vor bis 500 Jahre nach Christus einige der damals lebenden Zivilisationen in Kämpfe schicken.

Anzeige
  • Echtzeit-Strategiespiel "0 A.D." als Open Source
  • Echtzeit-Strategiespiel "0 A.D." als Open Source
  • Echtzeit-Strategiespiel "0 A.D." als Open Source
  • Echtzeit-Strategiespiel "0 A.D." als Open Source
  • Echtzeit-Strategiespiel "0 A.D." als Open Source
Echtzeit-Strategiespiel "0 A.D." als Open Source

Unter anderem sind die Spartaner, Römer, Kelten und Perser in dem Programm enthalten - weitere Völker sollen folgen. Spieler treten im Multiplayermodus gegen menschliche oder computergesteuerte Gegner an.

0 A.D. hat 2001 als Modifikation für Age of Empires 2 begonnen, wurde dann aber ein eigenständiges Projekt. Das Spiel läuft unter Windows, Linux und Mac OS X. Eine Downloadversion steht zur Verfügung, allerdings muss der Spieler sie dann selbst kompilieren. Golem.de hat das bereits unter Linux gemacht und ist sehr angetan: Die Grafik ist gelungen, das Spiel selbst macht Spaß - allerdings stürzt die derzeit verfügbare, noch längst nicht fertige Version gelegentlich ab. Die Entwickler suchen derzeit weitere Unterstützung, insbesondere von OpenGL-, KI- und Spieleprogrammierern.


eye home zur Startseite
asdrasdrawerqwr... 29. Mär 2010

x-moto ist weltklasse http://xmoto.tuxfamily.org/

Michael R. 25. Mär 2010

Audacity, der VLC Player und Blender sind wirklich gute Programme. Zudem sind Chromium...

Treadmill 25. Mär 2010

Um dann RTS zu spielen, schon klar :)

Deutschlehrer... 25. Mär 2010

Ja, super Spiel, in der Tat. Falls du Linux hast, versuchs mal mit Dosemu statt Dosbox...

jucs 25. Mär 2010

Also für zwei Cores wäre -j3 eher zu empfehlen, wie auch -j5 für Quadcores. Immer einer...




Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Böblingen
  2. über Ratbacher GmbH, Raum Münster
  3. SICK AG, Waldkirch bei Freiburg im Breisgau
  4. Daimler AG, Böblingen


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 69,99€ (Release 31.03.)
  2. 4,99€
  3. 29,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Amazon Fire TV

    Die Rückkehr der Prime-Banderole

  2. Fire TV Stick 2 mit Alexa im Hands on

    Amazons attraktiver Einstieg in die Streaming-Welt

  3. Snap Spectacles

    Snap verkauft Sonnenbrille mit Kamera für 130 US-Dollar

  4. Status-Updates

    Whatsapp greift mit vergänglichem Status Snapchat an

  5. Megaupload

    Dotcom droht bei Auslieferung volle Anklage in den USA

  6. PC-Markt

    Unternehmen geben deutschen PC-Käufen einen Schub

  7. Ungepatchte Sicherheitslücke

    Google legt sich erneut mit Microsoft an

  8. Torus

    CoreOS gibt weitere Eigenentwicklung auf

  9. Hololens

    Verbesserte AR-Brille soll nicht vor 2019 kommen

  10. Halo Wars 2 im Test

    Echtzeit-Strategie für Supersoldaten



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
LineageOS im Test: Das neue Cyanogenmod ist fast das alte Cyanogenmod
LineageOS im Test
Das neue Cyanogenmod ist fast das alte Cyanogenmod
  1. Ex-Cyanogenmod LineageOS startet mit den ersten fünf Smartphones
  2. Smartphone-OS Cyanogenmod ist tot, lang lebe Lineage

Ex-Verfassungsgerichtspräsident Papier: Die Politik stellt sich beim BND-Gesetz taub
Ex-Verfassungsgerichtspräsident Papier
Die Politik stellt sich beim BND-Gesetz taub
  1. NSA-Ausschuss SPD empört über "Schweigekartell" der US-Konzerne
  2. Reporter ohne Grenzen Klage gegen BND-Überwachung teilweise gescheitert
  3. Drohnenkrieg USA räumen Datenweiterleitung über Ramstein ein

Anet A6 im Test: Wenn ein 3D-Drucker so viel wie seine Teile kostet
Anet A6 im Test
Wenn ein 3D-Drucker so viel wie seine Teile kostet
  1. Bat Bot Die Fledermaus wird zum Roboter
  2. Kickstarter / NexD1 Betrugsvorwürfe gegen 3D-Drucker-Startup
  3. 3D-Druck Spanische Architekten drucken eine Brücke

  1. Re: Tutanota.de ist der beste Dienst für Noobs

    keksjaeger | 08:45

  2. Re: Netflix ist die absolute Frechheit!

    nightmar17 | 08:45

  3. Rechenleistung bei Streams beim Stick der ersten...

    megaseppl | 08:44

  4. Hipsterscheiße

    Gl3b | 08:44

  5. Re: Stromversorgung

    niemandhier | 08:43


  1. 08:05

  2. 08:00

  3. 07:27

  4. 07:12

  5. 18:33

  6. 17:38

  7. 16:38

  8. 16:27


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel