Abo
  • Services:
Anzeige
James Cameron mag keine Werbetrailer auf Blu-rays/DVDs

James Cameron mag keine Werbetrailer auf Blu-rays/DVDs

Filmregisseur sieht für Avatar-Verkaufsstart steigende Blu-ray-Player-Verkäufe

James Cameron hat Werbetrailer auf DVD und Blu-rays als Müll bezeichnet. Sie schränkten die Bildqualität des Hauptfilms ein. Bei seinem Film Avatar hätte er das nicht akzeptiert.

Anlässlich der nahenden Veröffentlichung von Avatar auf DVD und Blu-ray haben James Cameron und Producer Jon Landau darüber gesprochen, warum bei den beiden Medientypen auf vorgeschaltete Werbetrailer verzichtet wird. Laut Cameron wird durch die Werbetailer die Bitrate des eigentlichen Films abgesenkt und somit gerade bei langen Filmen wie Avatar durch das Zusatzmaterial die Bildqualität beeinträchtigt.

Anzeige

Gelächter erntete Cameron, als er sagte: "Außerdem habe ich eine Art mündlicher Abmachung mit Fox, dass wir - immer wenn einer meiner Filme über 1 Milliarde Dollar einspielt - die Scheiß-Trailer davor weglassen." Jemand vom Home Theater Forum hat diese und andere Aussagen Camerons auf Video mitgeschnitten und auf Youtube veröffentlicht - unter anderem erklärt der Regisseur auch, warum der Film in 16:9 vorliegt.

Was nicht erklärt wird: Warum liegt der ab 23. April 2010 veröffentlichten Avatar-Ausgabe nicht wie bei anderen Filmen einfach eine zweite Scheibe bei, auf der dann die Extras zu finden sind? Die Antwort wäre: Weil Fox laut unbestätigten Medienberichten eine längere Filmversion plant, die dann auch mit Bonusmaterial kommen soll. Auch diese DVDs oder Blu-rays sollen noch nicht die 3D-Version enthalten.

Dass die vorgeschalteten Zwangstrailer, die längst auch Blu-ray-Fans den Spaß vermiesen, bei Avatar weggelassen werden, wird aber vermutlich positiv aufgenommen werden. Interessant ist, dass laut Cameron Avatar bisher mehr auf Blu-ray als auf DVD vorbestellt wurde. Er vermutet deshalb, dass Avatar auch den Verkauf von Blu-ray-Playern vorantreiben wird.


eye home zur Startseite
ME_Fire 25. Mär 2010

Ich hab nichts gegen Trailer. Wenn sie im Bonusmaterial zu finden sind schaue ich mir...

ME_Fire 25. Mär 2010

Ich liebe dieses Bild weil es genau zeigt was einem als zahlender Kunde zugemutet wird...

Any 25. Mär 2010

Simple Lösung. Keine Regionalcodes, keine Probleme mit bockigem DRM, keine Zwangstrailer.

ME_Fire 25. Mär 2010

Tönt gut, allerdings bin ich nicht ganz sicher wie ich das meiner Frau beibringen soll :-)

ME_Fire 25. Mär 2010

Bei Filmen in Überlänge wie das bei Avatar der Fall ist bin ich mir nicht mal so ganz...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. msg DAVID GmbH, Braunschweig
  2. Lidl Digital, Leingarten
  3. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Herzogenaurach
  4. R&S Cybersecurity ipoque GmbH, Leipzig


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 599€ + 5,99€ Versand

Folgen Sie uns
       


  1. Microsoft

    Windows on ARM ist inkompatibel zu 64-Bit-Programmen

  2. Fehler bei Zwei-Faktor-Authentifizierung

    Facebook will keine Benachrichtigungen per SMS schicken

  3. Europa-SPD

    Milliardenfonds zum Ausbau von Elektrotankstellen gefordert

  4. Carbon Copy Cloner

    APFS-Unterstützung wird wegen Datenverlustgefahr beschränkt

  5. Die Woche im Video

    Spezialeffekte und Spoiler

  6. Virtual RAN

    Telekom und Partner bauen Edge-Computing-Testnetz

  7. Basemental

    Mod erweitert Die Sims 4 um Drogen

  8. Verschlüsselung

    TLS 1.3 ist so gut wie fertig

  9. Colt Technology

    Mobilfunk ist Glasfaser mit Antennen

  10. Robotik

    Defekter Robonaut kommt zurück zur Erde



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Materialforschung: Stanen - ein neues Wundermaterial?
Materialforschung
Stanen - ein neues Wundermaterial?
  1. Colorfab 3D-gedruckte Objekte erhalten neue Farbgestaltung
  2. Umwelt China baut 100-Meter-Turm für die Luftreinigung
  3. Crayfis Smartphones sollen kosmische Strahlung erfassen

Fujitsu Lifebook U727 im Test: Kleines, blinkendes Anschlusswunder
Fujitsu Lifebook U727 im Test
Kleines, blinkendes Anschlusswunder
  1. Palmsecure Windows Hello wird bald Fujitsus Venenscanner unterstützen
  2. HP und Fujitsu Mechanischer Docking-Port bleibt bis 2019
  3. Stylistic Q738 Fujitsus 789-Gramm-Tablet kommt mit vielen Anschlüssen

Freier Media-Player: VLC 3.0 eint alle Plattformen
Freier Media-Player
VLC 3.0 eint alle Plattformen

  1. Re: Was richtig witzig ist, die Anmeldedaten...

    WallyPet | 20:13

  2. Re: Wasserstoff ist genau wie die SPD...

    Mingfu | 20:06

  3. Re: Wie immer war alles nur ein "Versehen"

    bentol | 20:02

  4. Re: ARMutszeugnis für Microsoft

    schap23 | 20:01

  5. Re: Kann ich bestätigen

    Faksimile | 19:59


  1. 19:40

  2. 14:41

  3. 13:45

  4. 13:27

  5. 09:03

  6. 17:10

  7. 16:45

  8. 15:39


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel