Abo
  • Services:

Xbox 360: Festplatte mit 250 GByte Speicherplatz kommt

Termin für Veröffentlichung in Deutschland noch nicht bekannt

Festplatten mit 250 GByte für die Xbox 360 gibt es bislang nur in teuren Spezialeditionen - als einzelnes Zubehör bietet Microsoft nur 120 GByte an. Das ändert sich: In den USA soll der neue Hard Drive schon in den kommenden Tagen verfügbar sein.

Artikel veröffentlicht am ,
Xbox 360: Festplatte mit 250 GByte Speicherplatz kommt

Es war ein Versehen oder ein kleiner PR-Coup, mit dem Microsoft die Spieleszene auf die demnächst auch einzeln verfügbare Xbox-360-Festplatte mit 250 GByte aufmerksam gemacht hat: In einem Untermenü des Konsolen-Dashboard war der erste konkrete Hinweis aufgetaucht. Eine offizielle Ankündigung steht zwar noch aus, aber Amazon.com führt den Hard Drive in der neuen Größe bereits: Er soll ab dem 28. März 2010 zum Preis von rund 130 US-Dollar an Kunden geliefert werden. Bei Amazon in Deutschland ist das Zubehör noch nicht im Angebot.

Bislang verkauft Microsoft einzelne Festplatten für die Xbox 360 nur bis zu einer Größe von 120 GByte. Die 250er Datenträger waren nur vereinzelt als Bundle verfügbar, etwa als Spezialausgabe rund um Forza Motorsport 3. Anders als bei der Playstation 3 können die Spieler die Festplatten nicht ohne weiteres auf eigene Faust austauschen, sondern müssen zum offiziellen, sehr teuren Zubehör greifen.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (Neuware für kurze Zeit zum Sonderpreis bei Mindfactory)
  2. 449€
  3. und 25€ Steam-Gutschein erhalten
  4. täglich neue Deals bei Alternate.de

Anonymous Coward 28. Mär 2010

endlich mal einer mit Plan. :-) Habe auch schon seit monaten die 250 drin - ich habe...

Anonymous Coward 28. Mär 2010

Habe ich bei mir gemacht - eine Samsung 250 GB kaufen - muss ein bestimmter Typ sein und...

Treadmill 28. Mär 2010

Ja, leider zu schnell durch und im Multiplayer hätte ich auch gerne ein paar mehr Karten...

deffel 24. Mär 2010

Ich habe mir nen Atom/ION für 150€ geholt. darauf läuft jetzt nen PS3 Mediaserver (wegen...

_Lewke 24. Mär 2010

80€ für 120GB, WLAN nur mit teurem Originalzubehör, kostenpflichtiges Onlinespielen...


Folgen Sie uns
       


Apple WWDC 2018 Keynote in 11 Minuten - Supercut

Im Supercut zur WWDC 2018 zeigen wir in zehn Minuten, was Apple Entwicklern und Nutzern von iOS 12, MacOS Mojave und WatchOS 5 und TvOS präsentiert hat.

Apple WWDC 2018 Keynote in 11 Minuten - Supercut Video aufrufen
3D-Druck on Demand: Wenn der Baumarkt Actionfiguren aus Stahl druckt
3D-Druck on Demand
Wenn der Baumarkt Actionfiguren aus Stahl druckt

Es gibt viele Anbieter für 3D-Druck on Demand und die Preise fallen. Golem.de hat die 3D-Druckdienste von Toom, Conrad Electronic, Sculpteo und Media Markt getestet, um neue Figuren der Big-Jim-Reihe zu erschaffen.
Ein Praxistest von Achim Sawall


    Sony: Ein Kuss und viele Tode
    Sony
    Ein Kuss und viele Tode

    E3 2018 Mit einem zärtlichen Moment in The Last of Us 2 hat Sony sein Media Briefing eröffnet - danach gab es teils blutrünstiges Gameplay plus Rätselraten um Death Stranding von Hideo Kojima.
    Ein Bericht von Peter Steinlechner

    1. Smach Z ausprobiert Neuer Blick auf das Handheld für PC-Spieler
    2. The Division 2 angespielt Action rund um Air Force One
    3. Ghost of Tsushima Dynamischer Match im offenen Japan

    Jurassic World Evolution im Test: Das Leben findet einen Weg
    Jurassic World Evolution im Test
    Das Leben findet einen Weg

    Ian Malcolm hatte recht: Das Leben wird ausgegraben und gebrütet, es frisst und stirbt oder es bricht aus und macht Jagd auf die Besucher. Nur leider haben die Entwickler von Jurassic World Evolution ein paar kleine Design-Fehler begangen, so wie Henry Wu bei der Dino-DNA.
    Ein Test von Marc Sauter

    1. Vampyr im Test Zwischen Dracula und Doktor
    2. Fe im Test Fuchs im Farbenrausch
    3. Thaumistry: In Charm's Way im Test Text-Adventure der ganz alten Schule

      •  /