Abo
  • Services:

VIA VX900 - HD-Video auch für VIA-Nano-CPUs

Chip verbindet North- und Southbridge mit Grafik- und Videobeschleunigung

VIAs Embedded-Prozessoren sollen bald Full-HD-Video ruckelfrei wiedergeben können. Dazu muss ihnen allerdings der VIA VX900 Media System Processor als Partner zur Seite gestellt werden.

Artikel veröffentlicht am ,
VIA VX900 - HD-Video auch für VIA-Nano-CPUs

VIAs VX9000 MSP wurde vor allem als Ergänzung für die Prozessorserie VIA Nano 3000 konzipiert, funktioniert aber auch mit der VIA-C7- und VIA-Eden-Serie. Diese x86-CPUs sind etwa für Embedded-Systeme wie Set-Top-Boxen, Mini-PCs oder Netbooks gedacht und bieten selbst nicht genügend Rechenleistung für hochauflösende Videos, insbesondere nicht für solche mit hoher Bandbreite. Wird den VIA-CPUs jedoch der VX9000 zur Seite gestellt, übernimmt dieser die Decodierung von MPEG-2-, MPEG-4, H.264-, VC1- und WMV-Videos. Die CPU selbst kann sich dann anderen Dingen widmen, da sie kaum belastet wird.

  • VIA VX900 - Ein-Chip-Chipsatz bringt VIA-CPUs Full-HD-Videowiedergabe bei
  • VIA VX900 - Aufbau
VIA VX900 - Ein-Chip-Chipsatz bringt VIA-CPUs Full-HD-Videowiedergabe bei
Stellenmarkt
  1. STW Sensor-Technik Wiedemann GmbH, Kaufbeuren
  2. AVU Netz GmbH, Gevelsberg

VIAs VX900 ist ein 31 x 31 mm großer Chip, der die traditionellen North- und Southbridge-Funktionen vereint - neben der Grafik- (Chrome9 HCM 3D) und Videobeschleunigung (ChromotionHD 2.0) wären das Audio und diverse Schnittstellen. So unterstützt der VX900-Chip etwa DDR3-Speicher mit effektiv bis zu 1.066 MHz, bietet PCI-Express-Schnittstellen (1 x PCIe x8, 3x PCIe x1), stellt bis zu acht USB-2.0-Schnittstellen und einen Festplattenkontroller für IDE und SATA zur Verfügung. Fast- oder Gigabit-Ethernet-Schnittstellen können über separate Chips genutzt werden.

Laut VIA kann der VX900 MSP nun von Projektpartnern bestellt werden. Auf entsprechende Endgeräte muss also noch einige Monate gewartet werden.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 83,90€ + Versand
  2. 164,90€ + Versand

Tralalák 24. Mär 2010

http://www.youtube.com/watch?v=508emEn81sg

Badelatsch 24. Mär 2010

@ Kommunist: Sicher? Wie äußert sich das? Meines Wissens nach unterstützen die zuletzt...

Anonymer Nutzer 24. Mär 2010

Du hast das eigentliche Problem der Wirtschaft nicht verstanden.


Folgen Sie uns
       


Ubitricity ausprobiert

Das Berliner Unternehmen Ubitricity hat ein eichrechtskonformes System für das Laden von Elektroautos entwickelt. Das Konzept basiert darauf, dass nicht die Säule, sondern der Kunde selbst für die Stromzählung sorgt.

Ubitricity ausprobiert Video aufrufen
Automatisiertes Fahren: Der schwierige Weg in den selbstfahrenden Stau
Automatisiertes Fahren
Der schwierige Weg in den selbstfahrenden Stau

Der Staupilot im neuen Audi A8 soll der erste Schritt auf dem Weg zum hochautomatisierten Fahren sein. Doch die Verhandlungen darüber, was solche Autos können müssen, sind sehr kompliziert. Und die Tests stellen Audi vor große Herausforderungen.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Nach tödlichem Unfall Uber entlässt 100 Testfahrer für autonome Autos
  2. Autonomes Fahren Daimler und Bosch testen fahrerlose Flotte im Silicon Valley
  3. Kooperationen vereinbart Deutschland setzt beim Auto der Zukunft auf China

Raumfahrt: Großbritannien will wieder in den Weltraum
Raumfahrt
Großbritannien will wieder in den Weltraum

Die Briten wollen eigene Raketen bauen und von Großbritannien aus starten. Ein Teil des Geldes dafür kommt auch von Investoren und staatlichen Investitionsfonds aus Deutschland.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Esa Sonnensystemforschung ohne Plutonium
  2. Jaxa Japanische Sonde Hayabusa 2 erreicht den Asteroiden Ryugu
  3. Mission Horizons @Astro_Alex fliegt wieder

Indiegames-Rundschau: Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm
Indiegames-Rundschau
Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm

Gas geben, den weißen Hai besiegen und endlich die eine verlorene Socke wiederfinden: Die sommerlichen Indiegames bieten für jeden etwas - besonders fürs Spielen zu zweit.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Schwerelose Action statt höllischer Qualen
  2. Indiegames-Rundschau Kampfkrieger und Abenteuer in 1001 Nacht
  3. Indiegames-Rundschau Mutige Mäuse und tapfere Trabbis

    •  /