• IT-Karriere:
  • Services:

Parted Magic 4.9 mit Chromium statt Chrome

Update der Linux-Distribution mit zahlreichen Bugfixes

Die Linux-Distribution Parted Magic, die als Live-CD unter anderem das Partitionierungsprogramm Parted beinhaltet, bringt statt des Chrome-Browsers von Google die quelloffene Variante Chromium mit. Zusätzlich wurden Basispakete erneuert.

Artikel veröffentlicht am ,
Parted Magic 4.9 mit Chromium statt Chrome

Nach Protesten vieler Anwender haben die Entwickler der Linux-Distribution Parted Magic in der aktuellen Version 4.9 statt des in der letzten Version eingepflegten Google-Browsers Chrome die freie Version Chromium eingebaut.

Stellenmarkt
  1. Vodafone GmbH, Düsseldorf, Eschborn, Unterföhring
  2. ISTEC Industrielle Software-Technik GmbH, Leinfelden-Echterdingen

Zusätzlich bringt Parted Magic einen aktuelleren Kernel 2.6.32.9 sowie die Version 2.2 des Partitionierungsprogramms Parted und Gparted 0.5.2 mit. Weitere Programme, etwa Udev, Rsync, E2fsprogs sowie Isomaster und Partclone, wurden ebenfalls aktualisiert.

Parted Magic kommt auch mit RAID-Partitionen zurecht, sowohl Linux-Software-RAIDs als auch RAID-Systeme, die vom Linux-Treiber DMraid angesprochen werden können. Dabei unterstützt Parted Magic verschiedene Dateisysteme wie Ext2, Ext3, Ext4, XFS, FAT32, NTFS und HFS+.

Parted Magic steht unter anderem als brennbares ISO-Image und als Abbild für USB-Datenträger auf der Projektwebseite zum Download bereit.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Mobile-Angebote
  1. (u. a. Galaxy S21 mit Galaxy Buds Pro In-Ears und Galaxy Smart Tag für 849€)
  2. 249,09€ mit Rabattcode "POWEREBAY6" (Bestpreis)
  3. 279,99€ (Bestpreis)

Der Antikommunist 23. Mär 2010

Parted-Magic ist eines der besten. Es ist mehr ein PC-Wartungs-System auf unterer Ebene...

Der Antikommunist 23. Mär 2010

Ich finde Partimage nicht schwer zu bedienen, wenn man "nur" so einfache Dinge wie...

Anonymer Nutzer 23. Mär 2010

Nur, weil sowas mit Windows absolut undenkbar ist, ist es nicht schlecht - ganz im...

Anonymer Nutzer 23. Mär 2010

Es ist immer mit einem gewissen Risiko verbunden, mit einem anderen OS die Partition...


Folgen Sie uns
       


Linux unter Windows 10 installieren - Tutorial

Wir zeigen im Video, wie man in wenigen Minuten Linux unter Windows 10 zum Laufen bringt.

Linux unter Windows 10 installieren - Tutorial Video aufrufen
Moodle: Was den Lernraum Berlin in die Knie zwang
Moodle
Was den Lernraum Berlin in die Knie zwang

Eine übermäßig große Datenbank und schlecht optimierte Abfragen in Moodle führten zu Ausfällen in der Online-Lernsoftware.
Eine Recherche von Hanno Böck


    Westküste 100: Wie die Energiewende an der Küste aussehen soll
    Westküste 100
    Wie die Energiewende an der Küste aussehen soll

    An der Nordseeküste stehen die Windräder auch bei einer frischen Brise oft still. Besser ist, mit dem Strom Wasserstoff zu erzeugen. Das Reallabor Westküste 100 testet das.
    Ein Bericht von Werner Pluta

    1. 450 MHz Energiewirtschaft gewinnt Streit um Funkfrequenzen
    2. Energiewende Statkraft baut Schwungradspeicher in Schottland

    Azure Active Directory: Weniger Verzeichnisdienst, mehr Tresor
    Azure Active Directory
    Weniger Verzeichnisdienst, mehr Tresor

    Microsofts bekannten Verzeichnisdienst Active Directory gibt es inzwischen auch in der Cloud des Herstellers. Golem.de zeigt, wie er dort funktioniert.
    Von Martin Loschwitz

    1. Microsoft Neue Datenschutzregeln für Sprachsteuerung
    2. Microsoft Betrüger erbeuten 20.000 Euro von Rentnerin
    3. Windows 10 20H2 Microsoft hebt Update-Sperre für einige Windows-PCs auf

      •  /