Abo
  • Services:
Anzeige
Scribus 1.3.6 mit 150 Reparaturen und neuen Sprachdateien

Scribus 1.3.6 mit 150 Reparaturen und neuen Sprachdateien

Vorabversion bringt renovierte Kalender-Funktion und neue Farbpaletten mit

In der neuen Vorabversion Scribus 1.3.6 haben die Entwickler des quelloffenen DTP-Programms hauptsächlich an der Lokalisierung gearbeitet und über 150 Fehler beseitigt. Die Betaversion enthält erstmals eine Anleitung zur Kompilierung unter dem Betriebssystem Opensolaris.

Das Scribus-Team hat über 150 Fehlerkorrekturen in die aktuelle Vorabversion 1.3.6 des freien DTP-Programms Scribus eingepflegt. Zu den wesentlichen Neuerungen zählen die Entwickler hauptsächlich Arbeiten an der Lokalisierung verschiedener Sprachen, etwa Deutsch. Die Dokumentation wurde verbessert.

Anzeige

Der integrierte, pythonbasierte Scripter wurde um zusätzliche Funktionen erweitert, etwa eine getDocName-Funktion. Die dort bereits vorhandene Kalender-Funktion wurde ebenfalls überarbeitet. Außerdem wurden einige neue Farbpaletten hinzugefügt. Insgesamt haben die Entwickler etliche Verbesserungen an der Benutzeroberfläche vorgenommen.

Scribus 1.3.6 benötigt unter Linux die QT-Bibliothek in der Version 4.5, mit älteren Versionen lässt sich diese Vorabversion nicht kompilieren. Der Quellcode sowie Binärpakete für Mac OS X und Windows sind auf den Downloadseiten des Projekts verfügbar. Für Debian GNU/Linux, Ubuntu, Fedora 11 und 12 Opensuse 11.x sowie Mandriva 2010 liegen ebenfalls vorkompilierte Pakete im RPM- oder DEB-Format vor. Unter Scribus 1.3.3 erstellte Dokumente sollten als Kopie mit der aktuellen Version geöffnet werden, denn das unter 1.3.6 verwendete Format ist nicht mehr abwärtskompatibel.


eye home zur Startseite
mfn 30. Mär 2010

Ich kann ehrlich gesagt nur davon ausgehen, das diejenigen, die gerade die großen OSS...

Layoutbastler 24. Mär 2010

Ich verwende Scribus unter Windows XP seit ca. 4 -5 Jahren für alle Arten von Drucksachen...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. BSH Hausgeräte GmbH, Traunreut
  2. Weleda AG, Schwäbisch Gmünd
  3. Habermaaß GmbH, Bad Rodach
  4. Wilken Neutrasoft GmbH, Greven bei Münster/Westfalen


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-10%) 53,99€

Folgen Sie uns
       


  1. SuperSignal

    Vodafone Deutschland schaltet Smart-Cells ab

  2. Top Gun 3D

    Mit VR-Headset kostenlos ins Kino

  3. Übernahme

    Marvell kauft Cavium für 6 Milliarden US-Dollar

  4. Wilhelm.tel

    Weiterer Kabelnetzbetreiber schaltet Analog-TV ab

  5. Grafiktreiber

    AMDs Display-Code in Linux-Kernel aufgenommen

  6. Oneplus 5T im Test

    Praktische Änderungen ohne Preiserhöhung

  7. Vito, Sprinter, Citan

    Mercedes bringt Lieferwagen als Elektrofahrzeuge heraus

  8. JoltandBleed

    Oracle veröffentlicht Notfallpatch für Universitäts-Software

  9. Medion Akoya P56000

    Aldi-PC mit Ryzen 5 und RX 560D kostet 600 Euro

  10. The Update Aquatic

    Minecraft bekommt Klötzchendelfine



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Smartphoneversicherungen im Überblick: Teuer und meistens überflüssig
Smartphoneversicherungen im Überblick
Teuer und meistens überflüssig
  1. Winphone 5.0 Trekstor will es nochmal mit Windows 10 Mobile versuchen
  2. Librem 5 Das freie Linux-Smartphone ist finanziert
  3. Aquaris-V- und U2-Reihe BQ stellt neue Smartphones ab 180 Euro vor

Erneuerbare Energien: Siemens leitet die neue Steinzeit ein
Erneuerbare Energien
Siemens leitet die neue Steinzeit ein
  1. Siemens und Schunk Akkufahrzeuge werden mit 600 bis 1.000 Kilowatt aufgeladen
  2. Parkplatz-Erkennung Bosch und Siemens scheitern mit Pilotprojekten

Cubesats: Startup steuert riesigen Satellitenschwarm von Berlin aus
Cubesats
Startup steuert riesigen Satellitenschwarm von Berlin aus
  1. Arkyd-6 Planetary Resources startet bald ein neues Weltraumteleskop
  2. SAEx Internet-Seekabel für Südatlantikinsel St. Helena
  3. Sputnik Piep, piep, kleiner Satellit

  1. Re: TV lebt

    most | 00:04

  2. Re: Richtig so, FDP!

    madMatt | 00:02

  3. Re: Also wieder nur umbauten

    Ach | 20.11. 23:59

  4. Re: Ohne Bildschirm

    grorg | 20.11. 23:54

  5. Re: RAM-Geschwindigkeit?

    grorg | 20.11. 23:50


  1. 17:26

  2. 17:02

  3. 16:21

  4. 15:59

  5. 15:28

  6. 15:00

  7. 13:46

  8. 12:50


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel