Abo
  • IT-Karriere:

Microsoft und Citrix intensivieren Zusammenarbeit

Aufkauf von VMware-View-Lizenzen soll zum Wechsel anreizen

Microsoft und Citrix haben erneut ihre Zusammenarbeit im Bereich Virtualisierung intensiviert. In einer gemeinsamen Aktion wollen die Unternehmen Kunden von VMware abwerben. Zusätzlich soll künftig HDX von Citrix die RemoteX-Technik von Microsoft verwenden können.

Artikel veröffentlicht am ,
Microsoft und Citrix intensivieren Zusammenarbeit

Microsoft und Citrix haben zu der gemeinsamen Aktion "Rescue for VMware VDI" aufgerufen. Dabei können Unternehmen, die bereits über VMware-View-Lizenzen verfügen, bis zu 500 Stück gegen Lizenzen von Citirix XenDesktop VDI Edition oder Microsofts VDI Standard Suite kostenlos eintauschen. Parallel dazu bieten beide Konzerne bei dem Erwerb neuer Lizenzen bis zu 50 Prozent Rabatt. Zu beiden Aktionen informiert die Webseite citrixandmicrosoft.com.

Stellenmarkt
  1. Hessisches Ministerium der Finanzen, Wiesbaden
  2. Kistler Remscheid GmbH, Remscheid

Microsoft bietet zusätzlich ein neues Lizenzmodell an. Kunden mit einer Windows-Client-Software-Assurance-Lizenz benötigen künftig keine zusätzliche Windows-Lizenz, wenn sie das Betriebssystem gleichzeitig in einer VDI-Umgebung einsetzen. Außerdem soll eine neue Version der Virtual-Desktop-Access-Lizenz den Einsatz des Windows-Desktops sowie Microsoft-Applikationen auch auf privaten Rechnern zu Hause erlauben. Das neue Lizenzmodell gilt ab dem 1. Juli 2010.

Gleichzeitig will Microsoft die API zu seiner VDI-Lösung RemoteFX Citrix zur Verfügung stellen. RemoteFX virtualisiert GPUs und stellt sie in virtuellen Maschinen zur Verfügung, um die verfügbare Leistung für rechenintensive 2D- und 3D-Applikationen zu erhöhen. Mit der API kann Citirix die Technik, die Windows Server 2008 R2 zur Verfügung stellt, auch in seiner HDX-Technik verwenden.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 83,90€
  2. 98,99€ (Bestpreis!)
  3. 72,99€ (Release am 19. September)

IhrName9999 22. Mär 2010

Lange (!) bevor Microsoft andere Betriebssysteme adaptiert hat gab es diverse Unixoide...

Fincut 22. Mär 2010

Marketingsprech. Geht aus mit TS RemoteApp, NetInstall und 20 anderen Lösungen. RADIUS...

sundown78 19. Mär 2010

...vielleich ist RDS gemeint ?!? http://www.microsoft.com/germany/windowsserver2008/r2...

_UPPERcase 19. Mär 2010

wtf ???


Folgen Sie uns
       


Pixel 3a und 3a XL - Test

Das Pixel 3a und das PIxel 3a XL sind Googles neue Mittelklasse-Smartphones. Beide haben die gleiche Kamera wie das Pixel 3.

Pixel 3a und 3a XL - Test Video aufrufen
IT-Headhunter: ReactJS- und PHP-Experten verzweifelt gesucht
IT-Headhunter
ReactJS- und PHP-Experten verzweifelt gesucht

Marco Nadol vermittelt für Hays selbstständige Informatiker, Programmierer und Ingenieure in Unternehmen. Aus langjähriger Erfahrung als IT-Headhunter weiß er mittlerweile sehr gut, was ihre Chancen auf dem Markt erhöht und was sie verschlechtert.
Von Maja Hoock

  1. Bundesagentur für Arbeit Informatikjobs bleiben 132 Tage unbesetzt
  2. IT-Berufe Bin ich Freiberufler oder Gewerbetreibender?
  3. Milla Bund sagt Pläne für KI-gesteuerte Weiterbildungsplattform ab

Sicherheitslücken: Zombieload in Intel-Prozessoren
Sicherheitslücken
Zombieload in Intel-Prozessoren

Forscher haben weitere Seitenkanalangriffe auf Intel-Prozessoren entdeckt, die sie Microarchitectural Data Sampling alias Zombieload nennen. Der Hersteller wusste davon und reagiert mit CPU-Revisionen. Apple rät dazu, Hyperthreading abzuschalten - was 40 Prozent Performance kosten kann.
Ein Bericht von Marc Sauter und Sebastian Grüner

  1. Open-Source Technology Summit Intel will moderne Firmware und Rust-VMM für Server
  2. Ice Lake plus Xe-GPGPU Intel erläutert 10-nm- und 7-nm-Zukunft
  3. GPU-Architektur Intels Xe beschleunigt Raytracing in Hardware

Mobile-Games-Auslese: Games-Kunstwerke für die Hosentasche
Mobile-Games-Auslese
Games-Kunstwerke für die Hosentasche

Cultist Simulator, Photographs, Dungeon Warfare 2 und mehr: Diesen Monat lockt eine besonders hochkarätige Auswahl an kniffligen, gruseligen und komplexen Games an die mobilen Spielgeräte.
Von Rainer Sigl

  1. Spielebranche Auch buntes Spieleblut ist in China künftig verboten
  2. Remake Agent XIII kämpft wieder um seine Identität
  3. Workers & Resources im Test Vorwärts immer, rückwärts nimmer

    •  /